Trauerfälle die Südtirol bewegten

Im Gedenken an Matthäus, Kassian und Monika

Online seit: 06.06.2024

Die Sextner Grundschüler haben bei ihrem diesjährigen "Baamlfest", einen Baum für ihre Schulfreunde Matthäus und Kassian Tschurtschenthaler und ihrer Mutter Monika gepflanzt. Diese sind am 22. Jänner bei einem tragischen Verkehrsunfall bei Assling in Osttirol ums Leben gekommen.

„Für mich ist das ein sehr emotionaler Moment“, sagte der Ehemann und Vater der Unfallopfer, Christian Tschurtschenthaler. „Hier, wo wir uns als Familie so oft aufgehalten haben, Menschen getroffen und mit Kindern gespielt haben, entsteht jetzt eine Gedenkstätte, die von den unzähligen gemeinsamen Erlebnissen erzählt.“

Auf der Umzäunung des Baumes wurden die 3 Namen der Verstorbenen angebracht. Der Baum soll als "Baum der Erinnerung" an Kassian und Matthäus und ihre Mama Monika gedenken. 

Der Ehemann und Vater Christian Tschurtschenthaler, der Bürgermeister Summerer dankten den Schülern, den Forstbeamten und dem Ideator Stefan Amhof für diese Initiative.

 

Zur Traueranzeige

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Denke oft an euch ruhet in Frieden
Anonym
Anonym
Das Licht der Liebe leuchte
eine Mama aus Deutschland
herzliches Beileid
Anonym
✨✨✨Denke oft an euch 3✨✨✨und an eure Hinterbliebenen🙏
Eine Brixnerin
Anonym
Anonym
Schön wie Kinder trauern ❤a kerzl für enk drei 🙏
Anonym
Eine wunderschönes Andenken an euere Lieben
Federer Ilse und Florian irschen
a lichtl für euch 3 traurig🙏🙏❤
Karoline
Eine gute Idee ,so bleiben sie in ewiger Erinnerung 🙏
Anonym
In tiefer Verbundenheit
Anonym
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Hallo .. lieben Dank für dein Beileid
Lieben Dank für die Beileidsbekundung.
Diese News wurde 6.282 Mal aufgerufen