Im Gedenken an:

Sandra Maffei

geboren am:16.10.1958
verstorben am:06.12.2013
im Alter von:55 Jahren
letzter Wohnort:Sterzing
Gemeinde:Sterzing
Wipptal
Friedhof:Bozen-Oberau
Wenn ich auch gegangen bin, sollt ihr wissen, dass ich weiterlebe. Wenn ihr mich braucht, so flüstert meinen Namen in eurem Herzen, ganz leise, und ich werde da sein. Am 6. Dezember 2013 hat uns unsere geliebte Sandra Maffei * 16. Oktober 1958 † 6. Dezember 2013 nach kurzem schweren Leiden für immer verlassen. Wir verabschieden uns von Dir mit dem Lächeln, mit dem Du uns verlassen hast und mit der Lebenskraft, die Du selbst uns gegeben hast. Du warst ein außergewöhnlicher Mensch und wir werden niemals aufhören, Dich zu lieben. Den Trauergottesdienst feiern wir am Dienstag, 10. Dezember um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche von Sterzing. Die Verstorbene wird eingeäschert und im Familiengrab in Bozen beigesetzt. Sterzing, Pfitsch, Bozen, Pfatten, am 6. Dezember 2013 Auf Wiedersehen, geliebte Sister, Wir sind Dir unendlich dankbar für alles, was Du uns gegeben hast. Sara mit Peter zusammen mit den Freunden, Verwandten und allen, die das Glück hatten, Dich gekannt zu haben. Den Seelenrosenkranz beten wir am Montag um 18.00 Uhr in der Friedhofskapelle von Sterzing. Wir bedanken uns aufrichtig bei den Ärzten und dem Krankenpflegeteam der Urologischen Abteilung des Krankenhauses Brixen, die unsere Sandra mit viel Einsatz und Menschlichkeit betreut haben. Besonders danken möchten wir auch allen Mitarbeitern der Palliativabteilung des Krankenhauses Bozen für die aufmerksame Pflege und die liebevolle Begleitung in ihren letzten Tagen. Ein herzliches Vergelt´s Gott für die Anteilnahme und das Gebet. Anstatt Blumen bitten wir um Spenden für die Vereinigung Peter Pan Onlus Raiffeisen Landesbank Südtirol – IBAN IT86 M034 9311 6000 0030 0022 705 =================================================================== E ricordati, io ci sarò. Sarò nell’aria. Allora ogni tanto, se mi vuoi parlare, mettiti da una parte, chiudi gli occhi e cercami. Ci si parla. Ma non nel linguaggio delle parole. Nel silenzio. Tiziano Terzani Il 6 dicembre 2013 un Angelo è venuto a prenderti, per continuare a proteggerti tra le sue ali Sandra Maffei * 16 ottobre 1958 † 6 dicembre 2013 vogliamo salutarti con lo stesso sorriso e la stessa vitalitá con cui ci hai lasciati, con la forza che tu stessa ci hai trasmesso, continuare ad amarti in quel silenzio che parlerá sempre di te, in ogni istante, in ogni momento. La S. Messa in suffragio sará celebrata martedí, 10 dicembre alle ore 14.00 nella chiesa parrocchiale di Vipiteno. Successivamente la nostra cara verrá cremata e trasferita a Bolzano nella tomba di famiglia. Vipiteno, Val di Vizze, Bolzano, Vadena, il 6 dicembre 2013 Arrivederci, meravigliosa sister, grazie per tutto quello che ci hai dato! Sara con Peter assieme agli amici, ai parenti ed a tutti coloro che hanno avuto la fortuna di conoscerti. Il Santo Rosario sará recitato lunedí alle ore 18.00 nella cappella del cimitero di Vipiteno. Un sincero e dovuto ringraziamento a tutta l’equipe medica e staff infermieristico del reparto di Urologia dell’Ospedale di Bressanone per l’apprezzata professionalità e umanità riservate a Sandra. Un ringraziamento anche a tutto il Reparto delle Cure Palliative di Bolzano per le amorevoli cure prestate. La presente vale quale partecipazione diretta e ringraziamento. Non fiori ma eventuali offerte all'Associazione Peter Pan Onlus cassa di risparmio Bolzano - IBAN: IT79 X060 4511 6010 0000 0002 500
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
In lieber Erinnerung
Anonym
Ruhe in Frieden
Stephan Trenker
In lieber Erinnerung R. I. P.
Elisabeth
Unvergessen, Maestra Sandra
Thomas
Unvergessen
Manuela mit Günther und Hanna
Sei la meravigliosa luce dentro di me, sempre!
La tua sister
Frohe Weihnachten Sandra
Petra
mi manchi
Anonym
Ruhe in Frieden
Trenker Stephan
Ruhe in Frieden
Christian
Ogni giorno ha un senso, perché ci sei, sempre!
Sara
Unvergessen
Günther mit Manuela und Hanna
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Du bleibst für immer in unserem Herzen!

Ein stiller Gruß
und meine aufrichtige Anteilnahme
Evi
Evi Haller - 13.12.2013
Liebe Sandra, Du warst die beste und liebevollste Lehrerin für meine Mädchen, und dafür danke ich Dir, und für Deine Freundlichkeit und Freundschaft. Ruhe in Frieden, liebe Sandra
alexandra geyr - 10.12.2013
Die guten Menschen gehen immer voraus..
Edi - 10.12.2013
Un abbraccio con affetto.
Sere Lilac
Serenella - 09.12.2013
Un abbraccio a te Sandra <3
Ti ricorderò sempre come la migliore maestra d'italiano che ho avuto nel corso della mia vita con le unghie infinite ;) stammi bene, ora che sei libera!
Nadia Gschnitzer - 09.12.2013
Sono senza parole... volevo ancora farti vedere la fotografia del VKE dove facevi l´ accompagnatrice ca. 15 anni fa... mi avevi detto:"Non preoccuparti, c´è tempo per farmela vedere." Il tempo ci sará, hai ragione... un giorno te la faró vedere perché un giorno ci rivedremo tutti! Arrivederci Sandra
Sandra E. - 09.12.2013
un abbraccio con tanto affetto Marcellina e famiglia
Marcellina Terzi - 09.12.2013
Aufrichtiges Beileid r.i.p.
Norbert W. - 09.12.2013
Eines Morgens wachst Du nicht mehr auf. Die Vögel singen, wie sie gestern sangen. Nichts ändert diesen neuen Tagesablauf. Nur DU bist fort gegangen. Du bist nun frei und unsere Tränen wünschen Dir Glück. (J.W. Goethe)
Herlinde Walter - 09.12.2013
Ciao Sandra...adesso sei nella luce ,dove non esiste più nessun dolore.Ti ricorderò sempre serena e sorridente come il giorno in cui ci siamo conosciute. Con tanto affetto,
Gabriella
Gabriella Fiocchi - 09.12.2013
Liebe maestra Sandra, wir vermissen dein Lachen und deine Menschlichkeit. Du wirst immer in unseren Herzen bleiben. Deine Schüler aus der 5 B
5 b - 08.12.2013
Liebe Sandra!
Du warst für mich die beste Italienisch-Lehrerin die man nur haben kann!
Ti voglio bene per sempre

Du bist und bleibst für immer und ewig in meiner Erinnerung
Deine Nina
Nina Marcotto - 08.12.2013
Diese Traueranzeige wurde 1.286 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen