Im Gedenken an:

Michael Hofer

Hotelier und Landwirt
geboren am:17.09.1944
verstorben am:02.01.2019
im Alter von:74 Jahren
letzter Wohnort:Oberrasen
Gemeinde:Rasen-Antholz
Pustertal
Friedhof:Oberrasen

Wer ihn gekannt hat,
weiß, was wir verloren haben.

 

Viel zu früh müssen wir Abschied nehmen von unserem lieben Tate, Opa und Uropa, Herrn


Michael Hofer
Hotelier und Landwirt

* 17. September 1944     † 2. Jänner 2019


der plötzlich und unerwartet im Alter von 74 Jahren aus unserer Mitte gerissen wurde.

Wir begleiten unseren lieben Tate am Samstag, dem 5. Jänner, um 13.30 Uhr vom Wirtherhof ausgehend, zum Gottesdienst um 14 Uhr in die Pfarrkirche von Oberrasen.

In Liebe und großer Dankbarkeit:
deine Tochter Ulrike mit Robert
dein Sohn Hannes mit Andrea
deine Enkelkinder
    Simone mit Tochter Tilda
    Michelle
    Katharina
deine Geschwister Alma, Rosa, Ando und Toni
deine Schwägerinnen und Schwäger
deine Nichten, Neffen und Patenkinder mit Familien
sowie alle Verwandten, Freunde und Bekannten

Oberrasen, Bruneck, Aschbach/Percha, Garmisch-Partenkirchen, Milland/Brixen, am 2. Jänner 2019

Den Rosenkranz beten wir am Donnerstag und am Freitag um 19 Uhr sowie am Samstag um 13 Uhr im Wirtherhof in Oberrasen.

Ein Dank gilt dem Notarzt, dem Team vom Weißen Kreuz und der Notfallseelsorge.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden
Anonym
In Gottes Hand
andi
Unvergessen
*
Ruhe in Frieden
Manni
Ein Gedanke an die Familie
Anonym
Ruhe in Frieden
Manni
A Liochtl für di
Anonym
In lieber Erinnerung.
Anonym
In Gedenken.
Aus Antholz
Ruhe in Frieden
Markus Abfalterer mit Familie
Wir werden Dich immer in unserer Erinnerung behalt
SWE-Skiteam
Ruhe in Frieden
Edith
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Con immenso dispiacere ho ricevuto questa triste notizia.In ricordo degli anni trascorsi in serenita'presso di Voi, porgo le mie piu'sentite condoglianze.
Loredana Rita Roman Roman.
Loredana Rita RomanCon immenso - 17.09.2020
Liebe Familie Hofer, heute habe ich durch Zufall von der traurigen Nachricht erfahren und möchte Ihnen mein herzliches Beileid und meine Anteilnahme zum Heimgang von Herrn Hofer aussprechen. Sind wir doch viele Jahre mit unseren Reisegästen zum Hotel gekommenen und haben die Gastfreundschaft genießen dürfen. Mein Mann Herbert Kraus ist am 27.09.16 verstorben und so kann ich den Schmerz und die Trauer um den geliebten Menschen mitfühlen. In Gedenken an Herrn Hofer Ihre Renate Kraus aus Schnaittach-Germersberg.
Renate Kraus - 29.01.2019
Manchmal nimmt das Leben einfach seinen Lauf... es fragt nicht erst, was mòchtest du, bist du bereit, hast du alles vorbereitet... nein, es passiert einfach, ohne Rùcksicht auf Gefùhle und Gedanken...
Liebe Ulli, liebe Trauerfamilie. Gerade habe ich erst gesehen dass euer guter Vater eurer lieben Mutter gefolgt ist. Aus tiefstem Herzen mòchte ich euch mein Beileid ausprechen. Leider kenne ich keine Worte, die euch den Verlust ertràglicher machen kònnen. Aber ich hoffe dass ihr im festen Vertrauen auf Gott an ein Wiedersehen mit euren Lieben glauben kònnt... in Gedanken bei euch.
Ruth mit Gùnther und Hannah - 07.01.2019
Hoi Michl
Deina stilln Seelenschreie hab ich oft verommen und Deine rauhe Schale konnten sie nicht verdecken. Dein Herschts hot dess woll nimma dopockt.
Dass i Di van Patre ua sich, tuit mo unendlich Leid, ioz wodde widdo abissl miar Freiheit giwung hosch!
I winsch Do va gonzn Herzn, dasse ioz Dein Friedn g' fun hosch.
I winsch Dir oll de Seelenruhe woss do zuistiat!
Ruhe in Frieden Du oto Gratscha
Nochba Benno - 03.01.2019
Schöne Erinnerungen erzählen
von der Liebe, der Nähe
und all dem Glück
das ihr durch den geliebten
Menschen erfahren durftet,

sie sind Geschenke,
kleine Kostbarkeiten,
die euch alleine gehören.


Liebe Ulli, lieber Hannes,

mögen diese Geschenke
und Kostbarkeiten
die euch an enkon lieben Tate
erinnern für olm
in enkra Herzn sein.

In Gedanken ba enk.
Aufrichtiges Beileid
Willi und Lisa , Oberrasen - 03.01.2019
TATE...
...a Voto liebt - une viel Worte.
...a Voto hilft - une viel Worte.
...a Voto vosteat - une viel Worte.
...a Voto geat - une viel Worte...
und hintolot a Leere de mit Worte net auszidruckn geat
Hannes&Andrea - 03.01.2019
Danke Tete Michl fi olls Guite wose mir getun osch.Ruhe in Frieden, dein Patenkind Günther.
Günther - 03.01.2019
Man liebt seinen VATER fast ohne es zu wissen und ohne es zu fühlen,weil es so natürlich wie leben ist und man spürt bis zum Augenblick der letzten Trennung nicht,wie tief die Wurzeln dieser LIEBE hinabreichen
Schlof guit Tate
Hannes&Andrea
Hannes&Andrea - 03.01.2019
Kerzen 40
Kondolenzen 2
09.05.2016 - 72 Jahre
geb. Lanz
Hotelierin
Oberrasen
Diese Traueranzeige wurde 712 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden