Im Gedenken an:

Dr. Ernst Kammerer

geboren am:03.11.1925
verstorben am:15.02.2011
im Alter von:85 Jahren
letzter Wohnort:Brixen
Gemeinde:Brixen
Eisacktal
Friedhof:Brixen
Ob wir leben oder ob wir sterben, wir gehören dem Herrn“ (Röm 14,8b) Gott, der Herr über Leben und Tod, hat meinen geliebten Ehemann, unseren geliebten Vater und Schwiegervater Dr. Ernst Kammerer *03.11.1925 +15.02.2011 für immer zu sich gerufen. Nach einem erfüllten Leben ist er, versehen mit den hl. Sakramenten der Kirche, im Kreis seiner Lieben friedlich verstorben. Wir laden dazu ein, mit uns den Seelenrosenkranz am Mittwoch um 19 Uhr in der neuen Friedhofskapelle zu beten und an der Begräbnismesse und Bestattung am Donnerstag, 17. Februar mit Beginn um 15 Uhr in der Pfarrkirche von Brixen teilzunehmen. In christlicher Trauer und Dankbarkeit: Lilly-Elionda Andreas mit Susanne Sylvia Martin im Namen der Geschwister, Schwägerinnen und Schwäger und aller Verwandten. Statt Blumen erbitten wir Spenden für die „Südtiroler Gesellschaft für Parkinson“ oder für einen anderen wohltätigen Zweck. Brixen-Kiens, am 15. Februar 2011
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ein Licht für dich und deine Lieben
Anni
r.i.p.
ledi turra rebuzzi
Ein Licht für dich und deine Lieben
Anni Putzer
zum Jahrestag
ledi und maurizio
A Liechtl für di
Anni
In lieber Erinnerung
Roland und Ingrid
Christof
Christof
Irma und Oswald
Pezzei oswald
Oswald und Irma
Anonym
R.I.P.
Anni Putzer
Ein Licht für dich
Anni
Konrad
Konrad
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Sehr geehrte Trauerfamilie,
lieber Herr Andi Kammerer,

mit dem Tode eines Menschen verliert man vieles - aber niemals, die mit ihm verbrachte Zeit.

Wir möchten unser tiefes Mitgefühl und Beileid aussprechen und wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Eni Austria GmbH
Wolfgang Achs Markus Lipp
Wolfgang Achs - 23.02.2011
Liebe Elionda,
ich wünsche dir in dieser Zeit viel Kraft und Trost. Mein herzlichstes Beileid.
Iris Leimgruber
Iris Leimgruber - 22.02.2011
Dear Sylvia,

The happy memories of your father will remain with you for ever.

My thoughts are with you.

Viktor
Viktor Sundberg - 21.02.2011
Chère madame, chers Sylvia, Andreas et Martin
je découvre aujourd'hui en rentrant de voyage que Ernst repose maintenant dans l'attente de la résurrection. Je vous assure chacun de ma prière et de mon affection. Je dirai la messe pour Ernst aujourd'hui.
Je vous embrasse avec affection
Père Guillaume de Lisle
de Lisle Guillaume - 21.02.2011
Sehr geehrte Familie Kammerer,
Lieber Herr Andi Kammerer,

Ein endgültiger Abschied ist immer sehr schmerzhaft.

Daher möchte ich Ihnen, in tiefem MItgefühl, mein Beileid ausprechen und hoffe,
dass Sie in den nächsten Tagen von der Hoffnung für die Zukunft wieder getragen
werden.

Herzliche Grüße

Georg Weber



Georg Weber, SKG Umwelttechnik - 21.02.2011
Liebe Sylvia,

wir wünschen dir in dieser schweren Zeit viel Trost und Kraft.

Unser aufrichtiges Beileid

Maria, Rudi, Thomas, Armin, Renate, Hannes
Fam. Plank - 20.02.2011
Liebe Sylvia,

Das Sichtbare ist vergangen. Es bleiben die Liebe und die Erinnerung.

Möge der Reichtum der Erinnerung mit der Zeit die Leere, die dein Vater hinterlassen hat, füllen.

Aufrichtige Anteilnahme

Peppi Putzer

Josef Putzer - 20.02.2011
Lieber Andreas,

wer Deinen Vater gekannt hat, weiß wie groß der Verlust für Euch ist.
Mein aufrichtiges Beileid.

Ivan Gruber
Ivan Gruber - 19.02.2011
Liebe Fam. Kammerer, liebe Sylvia,

unsere aufrichtige Anteilnahme am schmerzlichen Verlust Ihres guten Ehemannes und eures geliebten Vaters

Antonia und Karl (Pfitsch)

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung,
aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
(Dietrich Bonhoeffer)

Wir werden eurem Vater ein ehrendes Gedenken bewahren.
Antonia Graf und Karl Putzer - 19.02.2011
Liebe Fam. Kammerer, liebe Sylvia,

unsere aufrichtige Anteilnahme am schmerzlichen Verlust Ihres guten Gatten und eures geliebten Vaters

Antonia und Karl (Pfitsch)

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk in sich.
(Dietrich Bonhoefler)
Antonia Graf und Karl Putzer - 19.02.2011
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in die Dunkelheit unserer Trauer leuchten.
Wir wünschen den Hinterbliebenen, Kraft,Trost und Zuversicht.

Die Belegschaft der Lübbering Umwelttechnik GmbH
Jörg Müller - 18.02.2011
Der Tod ist nichts.
Ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.
Ich bin ich, ihr seid ihr.
Das was ich für euch war, bin ich immer noch.
Gebt mir den Namen, den ihr mir immer gegeben habt.
Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt.
Gebraucht nicht eine andere Lebensweise, seid nicht feierlich oder traurig.
Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben.

Betet, lacht, denkt an mich,
betet für mich,
damit mein Name im Hause ausgesprochen wird,
so wie es immer war,
ohne irgendeine besondere Bedeutung,
ohne die Spur eines Schattens.
Das Leben bedeutet das was es immer war,
der Faden ist nicht durchschnitten.
Warum soll ich nicht in euren Gedanken sein,
nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin?
Ich bin nicht weit weg,
nur auf der anderen Seite des Weges.
(Charles Peguy)

Liebe Frau Dr. Elionda,

mein herzliches Beileid. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie viel Kraft und Mut in dieser schwierigen Zeit.

In Verbundenheit
Wilma Lucchi
Wilma Lucchi - 18.02.2011
Diese Traueranzeige wurde 872 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen