Im Gedenken an:

Walter Pircher

geboren am:09.11.1967
verstorben am:27.01.2019
im Alter von:51 Jahren
letzter Wohnort:St. Michael/Eppan
Gemeinde:Eppan a. d. W.
Überetsch
Friedhof:St. Michael

Dein großes Herz

hat plötzlich aufgehört zu schlagen.

Dein Leben lang

hast du uns gelehrt,

beschützt und betreut.

Deine Güte und Weisheit werden uns immer begleiten.

Voller Liebe behalten wir dich in unserem Herzen.

 

Fassungslos und in unsagbarem Schmerz, aber doch dankbar für die gemeinsam erlebte, schöne Zeit, nehmen wir Abschied von unserem lieben

 

Walter Pircher

* 9.11.1967     +… 27.1.2019

 

der uns ganz plötzlich und unerwartet durch Herzversagen für immer verlassen musste.

Den Trauergottesdienst feiern wir am Freitag, dem 1. Februar um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Michael/Eppan. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf den Ortsfriedhof.

Den Abendrosenkranz beten wir am Mittwoch und am Donnerstag um 19.30 Uhr in der St.-Josef-Kirche in St. Michael/Eppan.

 

St. Michael/Eppan, Bozen, Kaltern, am 27. Jänner 2019

 

In Liebe:

deine Frau Christine geb. Mulser

deine Schatzlen Daniel, Tamara mit Ivan, Laura, Lukas und Samuel

dein Bruder Richard mit Familie

deine Schwiegermutter Agnes

deine Schwägerinnen Angelika und Margit, Schwager Manfred mit Familien

sowie alle übrigen Verwandten

 

Unser herzlicher Dank gilt der Notfallseelsorge für den Beistand.

Man möge für die Hinterbliebenen spenden (IBAN: IT 82V0825558160000300232700).

Allen, die an den Rosenkränzen und an der Beerdigung teilnehmen, im Voraus ein herzliches Vergelt´s Gott.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Walterle.... du fahlsch
Margit
Du fahlsch
Agnes
RiP, Walter
Regina Lanz
Mein Tati Walter.. i vermiss di so unmeglich
Tamara
Walterle
Margit
Wern di nia vergessen
Anonym
Unvergessen
Luis Pichler Terlan
Vermissn di ...
Margit
Wir denken an dich
Agnes
Ein Licht für dich und deine Lieben
Desi
Walter du fahlsch
March Renate
Walterle... vermissn di
Margit
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Lieber Walter,
Dein Lachen, deine Hilfsbereitschaft, deine Zuverlässigkeit und deine Offenheit fehlen - DU fehlst uns! Du warst ein großartiger Mensch mit einem großen Herzen, ein unvergesslicher und sehr wertvoller Mitarbeiter. Wir sind froh dich gekannt und in unserem Team gehabt zu haben.
Allen Angehörigen drücken wir unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl aus und wünschen viel Kraft in dieser schweren Zeit und für die Zukunft.
Aufrichtiges Beileid!
Bäckerei Mein Beck
Ulrike - 29.01.2019
Von guten Mächten wunderbar geborgen,
Erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
Und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Liebe Christine
ich möchte Dir und deinen geliebten Kindern mein Aufrichtiges Beileid bekunden. Viel Kraft und ich bin im Gedanken bei Euch.
Eine stille Umarmung.
Helena Alber
Helena Alber - 29.01.2019
Etwas ist in den Garten getreten.
und das Gitter hat nicht geknarrt,
und die Rosen in allen Beeten
beben vor seiner Gegenwart.

Rainer Maria Rilke


Liebe Christine
Ich möchte Dir und deinen Kindern meine tief empfundene Anteilnahme ausdrücken. Eine warme Umarmung Euch allen.
KiKA - 28.01.2019
Man lebt zweimal:
das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.
Margreth mit Familie - 28.01.2019
lb. walter, du fahlsch mir jetzt schun volle, ober du wersch trotzdem bei jeder radlrunde in meinen Gedanken mit dorbei sein... danke für de tolln und lustign momente mit dir...lb. christine wünsch dir gonz viel kroft... lg Didi
Didi Covi - 28.01.2019
"Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen."

Liebe Christine, liebe Kinder,liebe Margit, unsere Gedanken sind in der schweren Zeit bei Euch.
Elisa mit Adrian und Arthur - 28.01.2019
Tod hat keine Bedeutung.
Ich hab´ mich nur
ins nächste Zimmer aufgemacht.
Ich bin ich und Du bist Du:
Was immer wir füreinander gewesen sind,
das gilt auch weiter.

Henry Scott Holland

Liebe Christine und Kinder, meine aufrichtige Anteilnahme am viel zu frühen Verlust des Ehemanns und Vaters.
Angelika Munter - 28.01.2019
Diese Traueranzeige wurde 1.640 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden