Trauerfälle die Südtirol bewegten

Bergunglück: Jonas Hainz verunglückt tödlich am Magerstein im Antholzer Tal

Online seit: 29.10.2022

Der 25-Jährige Sohn des bekannten Kletterers Christoph Hainz, ist am Samstag am Magerstein tödlich verunglückt.

Durch seine Free-Solo-Tour an der Rotwand machte Jonas erst vor wenigen Monaten in der Kletterszene auf sich aufmerksam.
Hier zum Video: Moulin Rouge - Free Solo | Jonas Hainz

 

Jonas war gerade dabei, seine Ausbildung zum Bergführer und zum Bergrettungsmitglied abzuschließen.

>>zur Traueranzeige<<

 

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden Jonas! Im Namen der ENGEL Austria Servicetechniker!
Ulrich Merta
Viel Kraft der Familie und Freunden
Familie Duracher
Ruhe sanft in Gottes liebenden Händen ❤
Monika
R.I.P.
Paolo
Mein Beileid der Familie. Ruhe in Frieden🙏
Anonym
Mein Mitgefühl
Anonym
Unser herzliches Mitgefühl ❤ der Fam.und der Freundin Eva
Fam. Lanthaler Hermann, Hildegard u Annalena
R.I.P.
Mario
R.I.P
Patrick
A Liochtl für di
Anonym
A Liachtl fi dir.
Karin
Ruhe in Friedn Jonas
Anonym
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Lieber Jonas.wenn die Sonne des Lebens untergeht,leuchten die Sterne der Errinnerung.Mochs güit.
Ahrntal - 19.11.2022
Traurig, dass dieser liebe junge Bersteiger sein Leben in seinen geliebten Bergen, dem Herrgott so früh zurückgeben mußte. Aufrichtiges Beileid den Angehörigen.
Anonyn - 01.11.2022
I stea afan Gipfl und luk enk zui mit meiner Liebe. Mitn Bergwind gspürt des mi und mit an Regntropfn und jedo Schneaflocke streichl i enk übos Hoor. I bin ba enk. Lieber Christph! Liebe Claudia! Liebe Katharina! Der plötzliche Tod von Jonas macht fassungslos und unendlich traurig. Möge immer wieder ein Sonnenstrahl die graue Wolkendecke durchbrechen und euch mit seiner Wärme und seinem Licht umarmen. Wir möchten euch unser tiefstes Mitgefühl aussprechen.
Margit Tinkhauser - 31.10.2022
Viele Wege führen zu Gott!! Liebe Claudia, Katherina u. Christopf Euer Jonas hat den über die Berge genommen. Gotteswille war es:Jonas bei seinen letzten Aufstieg zu sich zu holen. Möge Gott Euch Allen, Trost Kraft u. Liebe geben den schmerzvollen Verlust von Jonas anzunehmen Mit tiefsten Mitgefühl...eine stille Umarmung
oberegger herta - 31.10.2022
Alle Wege führen zu gott und einer geht über die Berge. (Bischof Stecher )
Malloth Gerhard - 31.10.2022