Im Gedenken an:

Stephan Vallazza

geboren am:15.01.1974
verstorben am:31.01.2021
im Alter von:47 Jahren
letzter Wohnort:Bruneck
Gemeinde:Bruneck
Pustertal

Das Schönste, was ein Mensch
hinterlassen kann, ist ein Lächeln
im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Die schönen Jahre mit dir nimmt uns keiner, die Erinnerung bleibt an jedem Tag. Viel zu früh müssen wir Abschied nehmen von meinem lieben Mann, unserem Tata und meinem Sohn, Herrn


Stephan Vallazza

* 15. Jänner 1974       † 31. Jänner 2021

den Gott, der Herr, mit nur 47 Jahren plötzlich und unerwartet zu sich gerufen hat.

Der Abschiedsgottesdienst findet am Freitag, dem 5. Februar, um 14 Uhr in der Pfarrkirche von Bruneck statt. Dort beten wir um 13.30 Uhr den Seelenrosenkranz.
Unser lieber Stephan ist von Mittwochmittag bis Freitagvormittag zur persönlichen Verabschiedung in der Friedhofskapelle aufgebahrt.

Pfiati und donkschien fir olls:
deine Frau Michaela geb. Owexer
deina Buabm Dominik und Lukas
deine Mutter Regina geb. Winkler
dein Pate Tondl mit Familie
deine Onkel, Tanten, Cousinen und Cousins
deine Schwägerin und deine Schwäger, Nichten und Neffen
sowie alle Arbeitskollegen, Freunde und Bekannten

Bruneck, am 31. Jänner 2021

Ein herzlicher Dank gilt dem Team vom Weißen Kreuz, dem Notarzt und der FF Bruneck für den schnellen Einsatz und ihre Unterstützung.

Die Spuren deiner Liebe und die Erinnerung an all das Schöne mit dir,
werden in uns lebendig bleiben.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
A Liachtl für di,in liebo Erinnerung!
Klaus mit Birgit,Franzi und Martha
In lieber Erinnerung
Iris
In lieber Erinnerung
Verena
In lieber Erinnerung
Helga
Ruhe in freden
Much
Im stillen Gedenken
Anonym
In lieber erinnerung
Dorothea gasteiger aus gais
In lieber Erinnerung
Alois
Ein kleines Licht zum Jahrtag
Rosi
Im stillen Gedenken!
Fabian u. Lukas
In Erinnerung
Ulli
R.I.P.
Ottilia
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Liebe Michaela mit Familie, unser herzliches Beileid.
Heidi und Chris
Heidi Auer - 03.02.2021
Liebe Regina, dir und den Angehörigen übermitteln wir unsere aufrichtige Anteilnahme am allzufrühen Verlust deines Sohnes Stephan.

Peter und Rosmarie
Peter Ausserdorfer - 03.02.2021
Aufrichtige Anteilnahme !
Josef Purdeller - 03.02.2021
Liebe Regina, wir sprechen dir zum Tod deines lieben Sohnes Stephan unser aufrichtiges Beileid aus. Der Glaube, dass er bei Gott seine ewige Heimat hat, möge dich in dieser schweren Zeit trösten.
Martha und Willi Überbacher, Neustift
Überbacher Martha - 03.02.2021
Gute Menschen gleichen Sternen,
sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen.
Liebe Michaela mit Familie, aufrichtige Anteilnahme!
Ottilia, Paul und Andy
Ottilia Reichegger - 03.02.2021
„Ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst du von deinen Lieben fort,
du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen;
es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir dich niemals wiedersehen.“

Stephan wir werden Dich vermissen ols fitze fria, Mochs Guat do oben und schaug a win ua af dei Famlie, Ruhe in Frieden. Dein Schwager
Oswald - 02.02.2021
Le più sentite condoglianze per la prematura perdita del vostro caro congiunto con tanto dispiacere abbiamo appreso la triste notizia famiglia Ritelli
Antonio Ritelli e Clara - 02.02.2021
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen.
Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Roberto e Margit - 01.02.2021
Auch ich und meine Familie möchten dir liebe Michaela unser herzliches Beileid ausdrücken.
Deine Tante Mary.
Mary Niederkofler - 01.02.2021
Unfassbar, hom erscht nou mitnondo giorbatn, konns et glabm.. Ruhe in Frieden Stephan!

Do Familie gonz viel Kroft mit der schwierigen Situation zirechtzikemm! Mein Herzliches Beileid!
Rudi - 01.02.2021
Der Tod eines geliebten Menschen ist die Rückgabe einer Kostbarkeit die Gott uns nur geliehen hat.

Liebe Michaela mit Buibm,
wir wünschen Euch für die schwere Zeit ganz viel Kraft und möchten Euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Mitgefühl übermitteln.
Deine Cousinen Manuela ,Astrid und Harald - 01.02.2021
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Renate - 01.02.2021
Diese Traueranzeige wurde 12.019 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden