Im Gedenken an:

Stefan Heinisch

geboren am:25.09.1993
verstorben am:26.01.2019
im Alter von:25 Jahren
letzter Wohnort:Matsch
Gemeinde:Mals
Oberer Vinschgau
Friedhof:Matsch
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
🙏
Anonym
Ruhe in Frieden
Elisabeth
Im licht zu hause
anonym
Denk oft oun diar
Ruhe in Frieden
Anonym
Weardr nia vargessn Stefan
Dei Kolleg
Weardr nia vargessn
A Freund
Mir wearn di nia vergessn ❣
Anonym
Ruhe in friedn
Freund
Werden dich nie vergessn
Freund
Ruhe in Frieden
Anonym
Zum 3. Todestag a Liachtl fia di Stefan aus Wean!
karin
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
A lustiger Matscher Bua wors honn ihn nit gekennt des Foto sogs mir schod um ihm a gonz a tieaf empfundenes Beileid der gonzen Familie und den Freunden viel Kroft in olle
Maria Luise Zerz - 29.01.2019
Liebe Trauerfamilie
Gott hat ihn euch geliehen, traurigen Herzen gibt ihr ihn dem Schöpfer wieder zurück und danken für die glücklichen Stunden die ihr mit ihm erleben durftet.
Nur wer weis, was es heißt ein geliebtes Kind zu verlieren kann euren Schmerz verstehn.
Ich hoffe das ihr im Gebet Kraft findet diesen Verlust zu ertragen.
Mein Mitgefühl gilt den Eltern, der Schwester, den Grosseltern, Verwandten und Freunden
eine von Herzen mitfühlende Mama - 28.01.2019
Die Frage nach den warum nur warum es gibt keine Antwort sie bleibt für immer stumm
Wir trauern mit Euch um Stefan


Dein Cousin Christian mit
Mama Silvia
Silvia - 28.01.2019
Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinen Lieben fort,
du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen;
es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir dich niemals wiedersehen.

Ruhe in Frieden Stefan.
Danke fir olls!

Der Familie unser aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Max mit Familie - 27.01.2019
Wünsche der Familie mein aufrichtiges Beileid ubd sehr viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Roman H. mit Familie
Roman Hohenegger - 27.01.2019
Die Nacht,
in der die Trauer wohnt,
sie hat auch Sterne -
und den Mond.


Wiedereinmal ist da ein Abschied
auf den wir nicht gefasst waren.

So unerwartet,
so schnell ist Stefan gegangen.
So plötzlich kann ein Leben
zu Ende sein.
Keine Zeit,
Abschied zu nehmen,
keine Zeit,
noch zu sagen,
was einem zu sagen noch wichtig gewesen wäre.

Nichts ist mehr,
wie es war.

Nur eure Liebe
und die Erinnerungen bleiben.
Sie bleiben für immer.



Liebe Trauerfamilie,

Ich wünsche euch,
dass ihr Menschen um euch habt,
die in diesen dunklen Stunden mit euch trauern,
mit euch reden,
euch an den Händen halten
und ein Stück mit euch gehen.
Menschen,
die euch Halt geben
und Mut machen.
Menschen,
die auch wieder mit euch lachen,
wenn die Zeit dafür da ist.
Menschen,
ganz fest mit euch verbunden.


In stiller Anteilnahme

Elisabeth und Markus Kofler
mit Familie
Elisabeth Kofler - 26.01.2019
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung... Mein tiefstes Beileid an olle Angehörigen... Ruhe in Frieden Stefan!
Anonym - 26.01.2019
Und wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.

Ruhe in Frieden Stefan

Der Familie unser aufrichtiges Beileid.
Thanei Konrad mit Fam. - 26.01.2019
Ein aufrichtiges Beileid! Paul mit Freunden aus Burgeis
Verena Klapfer - 26.01.2019
Meine herzliche Anteilnahme Euch Angehörigen in diesen schweren Stunden nach diesem furchtbaren Unglück.
Werde Stefan morgen in der Hl. Messe gedenken.
Don Mario Pinggera
Don Mario Pinggera - 26.01.2019
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich bin in Gedanken bei euch. Mein aufrichtiges Beileid. Der Herr möge euch viel Kraft geben.
Cordula Tragust - 26.01.2019
Tief erschüttert jedoch machtlos nehmen wir die traurige Nachricht über das Ableben eures Bruders - Sohnes zur Kenntnis und möchten euch unser tief empfundenes Beileid aussprechen

Fam. Lechner
Alois lechner - 26.01.2019
Diese Traueranzeige wurde 2.991 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden