Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Rudolf Rainer

Rafreider-Rudi
geboren am: 18.12.1944
verstorben am: 11.01.2023
im Alter von: 78 Jahren
letzter Wohnort: St. Peter b. Lajen
Gemeinde: Lajen
Eisacktal
Friedhof: St. Peter b. Lajen
Begräbnisgottesdienst: 14.01. - 14:30 Uhr in Pfarrkirche St. Peter/Lajen

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist. (Franz Kafka)

 

Als Gott sah,

dass der Weg zu lang,

der Hügel zu steil,

das Atmen zu schwer wurde,

legte er seine Arme um dich

und sprach: „Komm heim.“

Pfiati, Tata!

 

Traurigen Herzens, aber voller Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem lieben

 

Rudolf Rainer

Rafreider-Rudi in St. Peter/Lajen

*18.12.1944       † 11.01.2023

 

der nach längerer Krankheit im Alter von 78 Jahren im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen ist.

Im Glauben auf ein Wiedersehen schicken wir ihn auf seine letzte Reise.

Den Trauergottesdienst feiern wir am Samstag, 14. Januar, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Peter/Lajen. Anschließend begleiten wir unseren lieben Rudi in den Ortsfriedhof zur letzten Ruhe.

St. Peter/Lajen, Bozen, Klausen, am 11. Januar 2023

 

Wir werden dich nie vergessen:

deine Frau Christine geb. Vonmetz

deine Kinder

 Hubert mit Katarina

 Anita mit Lukas und den geliebten Enkelkindern Medea und John

dein Bruder Otto mit Familie

deine Schwäger und Schwägerinnen

deine Nichten und Neffen

deine Patenkinder Rudi, Carmen und Thomas

und im Namen aller Verwandten und Freunde

 

Den Abendrosenkranz beten wir am Donnerstag und am Freitag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Peter/Lajen.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Pflegepersonal der Bonviciniklinik, Abteilung Strahlentherapie, vor allem bei Dr. Martin Maffei und Frau Hildegard Puff für die herzliche und menschliche Betreuung, sowie beim Hausarzt Dr. Edmund Mussner. Gedankt sei auch dem Pflegepersonal und den Ärzten der Uniklinik Innsbruck, Abteilung Hepatologie, und dem Krankenhaus Brixen, Abteilung Pneumologie, und Dr. Gilbert Spizzo für die liebevolle Begleitung.

Danke allen, die unseren lieben Tata während seiner Krankheit besucht haben und allen, die an den Rosenkränzen und an der Trauerfeier teilnehmen und ihn in lieber Erinnerung behalten.

 

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden Herzliches Beileid
Fam. Karl Bergmeister
in lieber Erinnerung
Anonym
Zum Jahrestag, Ruhe in Frieden!
Andreas Hofmann
In lieber Erinnerung✨
Maria Vonmetz
Ruhe in Frieden
Rainer Renate
In lieben Gedenken
Meggy
Ruhe in Frieden
Manuela
Ruhe in Frieden
Fam.Schenk Ingram
Ruhe in Frieden
Andreas Jocher mit Familie Ehrwald
Unser aufrichtiges Beileid
Familie Jobstreibizer Bruneck
Ruhe in Frieden
Anonym
Ruhe in Frieden!🙏
Renate Rainer mit Familie
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Liebe Anita,

es fällt schwer, die richtigen Worte zu finden.
Ich glaube, in einem gewissen Alter ist man sich immer wieder schmerzlich bewusst, dass dieser Moment des Abschieds von einem Elternteil irgendwann kommen wird. Man verdrängt es, man schiebt diese Gedanken wieder weit von sich weg, will sie nicht wahr haben... und doch, irgendwann kommt für jeden von uns dieser Moment, wo diese geheimen, bedrückenden Gedanken zur traurigen Realität geworden sind.
Liebe Anita, dir, deiner Mama, deinem Bruder und der ganzen Familie mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft.
Fühl dich gedrückt !
Ganz lieber Gruß

Sara
Sara - 12.01.2023
Diese Traueranzeige wurde 9.171 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen