Im Gedenken an:

Rosa Wwe. Gemassmer

geb. Pircher
geboren am:15.01.1927
verstorben am:19.11.2017
im Alter von:90 Jahren
letzter Wohnort:Kortsch
Gemeinde:Schlanders
Mittlerer Vinschgau
Friedhof:Kortsch

Es ist so schwer,
wenn sich Mutters Augen schließen.
Die Hände ruh‘n, die einst so viel geschafft.
Still und heimlich unsere Tränen fließen,
ein treues Mutterherz wird zur Ruh‘ gebracht.

Dankbar für jeden Moment, den wir gemeinsam verbringen durften, nehmen wir Abschied von unserer lieben

Rosa Wwe. Gemassmer

geb. Pircher

* 15.1.1927    † 19.11.2017

die nach einem arbeitsreichen und pflichterfüllten Leben im Alter von 90 Jahren im Kreise ihrer Familie friedlich entschlafen ist.
Am Mittwoch, 22. November, um 13.30 Uhr beten wir den Rosenkranz in der St.-Johannes-Kirche; um 14 Uhr feiern wir den Begräbnisgottesdienst, und anschließend begleiten wir unsere liebe Mutter zur letzten Ruhe auf den Ortsfriedhof von Kortsch.

Kortsch, Tarsch, Laas, Vetzan, am 19. November 2017

In Liebe und Dankbarkeit:

deine Kinder Brigitte
Inge mit Karl Dietl
Gerda mit Luis Hanni
Claudia mit Horst Daniel
Rosmarie

deine Enkelkinder Sonja

Michael mit Priska
Elisabeth mit Siegmar
Barbara mit Thomas und Valentina
Johannes
Anna-Maria
Julia mit Roland und Lisa
Christine mit Fabian
Evelyn
Verena mit Daniel
Stefan mit Kathi
Samuel mit Selina

deine Schwägerin Maria mit Familie, deine Nichten und Neffen mit Familien
deine Patenkinder, alle Verwandten und Bekannten

Den Seelenrosenkranz beten wir am Montag und Dienstag um 19 Uhr in der St.-Johannes-Kirche von Kortsch.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Du fahlsch Mama. ❤🌻🙏
Rosmarie/ Rossi
Ruhe sanft
Fam Stecher Thomas
In lieber Erinnerung
Fam.Luise und Leo Stampfer Goldrain
In lieber Erinnerung
Michi
Zum Johrtog a Liachtl Ruhe in Frieden
Karl Raich Vetzan
Herr lass sie ruhen in Frieden
Karin Mitterer
In lieber Erinnerung
***
A Liachtl für der Rosa. Las sie ruhen in Frieden.
Fam. Niedermair Beatrix Schlanders
In ❤ Erinnerung
Fam. Bernhart Christian & Oma
Mama ruhe in Frieden und schaug af ins. Danke.❤
Rosmarie und Samuel
Ruhe in Frieden
Fam Stecher Thomas
Herr lass sie ruhen in Frieden
Mitterer Karin
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Mama schaug ocher af ins,deine Madlen und deine Enkelen.Sei inser Schutzengl, du u der Tata.Hoff,dass es enk guat geat an dem Ort, wou eis iatz seid.
Rossi - 18.11.2020
Mama dein Plotz isch laar, du fahlsch mar fescht u a dr Tata.Vergelts enk ols Guate dr HERRGOTT, wos eis toun u gebm hobs.Viele schiane u volle Erinnerungen hon i an meine Kindheit und Jugend, donkschian enk. Schaug ocher u seid Fürsprecher bei GOTT fir ins.Danke. Ruhet in Friedn.
Rosmarie / Rossi - 28.10.2019
Mama a Johr isch iatz schun umer,seit du Huam gongen bisch.In die ewige Heimat zum Himmltata u zu mein irdischn Tata.Hoff es geat enk guat,do wou eis iatz seids...schaug ocher af ins.Viele schiane Erinnerungen laichtn wia Stearne in dr Dunklheit.Vergelts GOTT enk,ols Guate wos eis fir ins toun hobs.Uanmol sechmar ins wiedr.Pfiatenk.❤
Rosmarie Gemassmer - 19.11.2018
Unser aufrichtiges Beileid möchten wir auf diesem Wege ausdrücken. Eure Mama, Oma und Uroma war einen wunderbare und herzliche Frau !!! Möge sie in Frieden ruhen
Trudi Staffler mit Familie - 24.11.2017
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Sonja Malpaga - 22.11.2017
Eine Stimme,die uns vertraut war schweigt.
Ein Mensch,der uns lieb war ging.
Was uns bleibt,sind Liebe,Dank und Erinnerung.


Aufrichtige Anteilnahme

Fam.Niedermair Beatrix
Niedermair Beatrix - 21.11.2017
Das Buch des Lebens hat eine traurige Seite aufgeschlagen.

Aus Gottes Hand, in Gottes Hand.
Möge das Licht dir leuchten.
Siegrid Alber mit Familie - 20.11.2017
Eine liebenswerte und immer freundlich gesinnte Kortscher Bürgerin hat uns ganz plötzlich verlassen. Wir sind unsagbar traurig, sie wird uns fehlen. Möge sie nun ruhen in Frieden. Unsere Anteilnahme gilt der gesamten Familie.
In ehrendem Gedenken
Franz und Erica Angerer
(zusammen mit Jackpot, dem Dalmatiner, den Rosa so geliebt hat!)
Franz Angerer - 20.11.2017
Je schöner und voller die Erinnerung,desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual der Erinnerung in eine stille Freude.


Ihr Wunsch ging in Erfüllung - möge sie in Frieden ruhen.
Andreas & Karin Raffeiner - 20.11.2017
Diese Traueranzeige wurde 699 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden