Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Robert Mathà

geboren am: 06.06.1914
verstorben am: 19.07.2012
im Alter von: 98 Jahren
letzter Wohnort: Mauls
Gemeinde: Freienfeld
Wipptal
Friedhof: Andrian
Schlicht und einfach war Dein Leben, Du hast gesorgt, Du hast geschafft, gar manchmal über Deine Kraft. Du bist befreit von Leid und Schmerz, nun ruh in Frieden, Du gutes Herz. In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Tata, Schwiegervater, Opa, Schwager, Onkel und Paten, Herrn Robert Mathà Weiβ’n Robert * 6.6.1914 † 19.7.2012 der nach einem erfüllten Leben friedlich im Herrn entschlafen ist. Den Trauergottesdienst feiern wir am Montag, dem 23. Juli, um 17 Uhr in der Pfarrkirche von Andrian; anschlieβend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen zur letzten Ruhe in den Ortsfriedhof. Den Rosenkranz beten wir am Samstag und am Sonntag, jeweils um 18.30 Uhr und am Montag, um 16.30 in der Pfarrkirche von Andrian. Andrian, Mölten, am 19. Juli 2012 In stiller Trauer: deine Frau Rosa geb. Knoflach deine Kinder Marlene mit Robert Gufler und Miriam Christine mit Anton Schwarz, Hannes, Christian und Manuel Franz Josef Paul mit Rosmarie Tötsch, Robert, Klaus, Martina und Martin deine Patenkinder Harald und Horst deine Schwägerinnen, Schwäger, Nichten, Neffen und alle übrigen Verwandten Wir danken dem gesamten Personal des Altersheimes Pilsenhof in Terlan für die liebevolle Betreuung. Allen, die an den Rosenkränzen und an der Beerdigung teilnehmen, ein herzliches Vergelt’s Gott.
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Claus Nitzinger
Claus Nitzinger
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Liebe Freunde,

zum Tod Eures lieben Vaters sprechen wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme aus.

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel wird.

Wir wünschen Euch für die kommende Zeit viel Kraft und die Stärke, wieder mehr zueinander zu finden.

Liebe Grüße

Claus und Bärbel
Claus Nitzinger - 31.07.2012
Liebe Freunde,

zum Tod Eures Vaters sprechen wir Euch unsere Anteilnahme aus.

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch, wenn es plötzlich dunkel ist.

Wir wünschen Euch viel Kraft für die kommende Zeit und vor allem den Wunsch, dadurch wieder zueinander zu finden.

Claus und Bärbel Nitzinger
Claus Nitzinger - 31.07.2012
Diese Traueranzeige wurde 514 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen