Im Gedenken an:

Richard Rechenmacher

geboren am:06.07.1948
verstorben am:16.07.2020
im Alter von:72 Jahren
letzter Wohnort:Tarsch
Gemeinde:Latsch
Mittlerer Vinschgau
Friedhof:Tarsch

Immer, wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten dich gefangen,
so, als wärst du nie gegangen.
Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.

Aus unserem Leben bist du gegangen, in unseren Herzen wirst du immer weiterleben.
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, meinem herzensguten Tata, Schwiegervater, Opa, Bruder, Schwager, Onkel, Cousin und Paten, Herrn


Richard Rechenmacher

* 6. Juli 1948 in Kortsch † 16. Juli 2020 in Tarsch


der im Alter von 72 Jahren nach schwerer, mit großer Geduld ertragener Krankheit, im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen ist.
Unser lieber Richard ist am Freitag in der Leichenkapelle von Tarsch aufgebahrt.
Den Abendrosenkranz beten wir am Freitag um 19.30Uhr im Vereinshaus von Tarsch.
Am Samstag, 18. Juli, um 13.30 Uhr beten wir den Rosenkranz; um 14 Uhr feiern wir den Begräbnisgottesdienst mit Verabschiedung im Vereinshaus von Tarsch.
Anschließend erfolgt die Beisetzung im Ortsfriedhof von Tarsch im engsten Familienkreis.
Man bittet den vorgesehenen Sicherheitsabstand einzuhalten, die Hygienevorschriften zu beachten sowie einen Schutz zu tragen, der Mund und Nase bedeckt.

Tarsch, Schleis, Kortsch, Eyrs, am 16. Juli 2020

Unfassbar dass du nicht mehr da bist, schön dass du warst:

deine Frau Anna geb. Oberhofer
deine Tochter Kathrin mit David und Lukas
Christoph mit Corinna und Mia
deine Geschwister Oswald, † Gebhard und Helene mit Familien
deine Schwägerinnen mit Familien
dein Patenkind Manfred
deine Cousinen und Cousins
auch im Namen aller übrigen Verwandten, Bekannten und Freunde

Ein besonderer Dank gilt dem gesamten Team der Abteilung Day Hospital vom Krankenhaus Schlanders sowie dem Hauspflegedienst vom Sprengel Mittelvinschgau für die liebevolle und fürsorgliche Betreuung.
Allen, die am Abendrosenkranz und an der Beerdigung teilnehmen, ein recht herzliches Vergelt‘s Gott.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
In lieber Erinnerung...a Liachtl fir di. 🌻🙏
Rosmarie Gemassmer Vetzan
In liebe Erinnerung
Hildegard und Hermann mit Familie
A Liachtl aus Morter🙏
anonym
In lieber Erinnerung!
Helene, Otto, Evelyn
a Liachtl zun 2.Johrtog❤..Onkl du fahlsch!!
Elisabeth
Du fehlst ✨
Helga und Erwin
In lieber Erinnerung a Kerzl zum Johrtog 🌻
Maria Luise Pircher,Tarsch
A Lichtl Für Di Richard
Reinhilde mit Familie
In lieber Erinnerung
Fam.Grasser
Ruhe in der Liebe Gottes 🌻
Anonym
a Liachtl zun Geburtstog Onkl❤ 06.07.22
Elisabeth
a Liachtl zu Weihnochtn Onkl❤
Elisabeth
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Lieber Richard.
Die Nachricht von deinem Tod kam unerwartet für mich und hat mich sehr traurig gestimmt.Ich wusste nicht, dass du schwer krank warst.Lieber Richard ich kann mich noch sehr gut an dich und die Gespräche,die du mit meinen Tata und der Mama geführt hast erinnern...obwohl ich noch sehr jung war.... du warst eine große Stütze, Hilfe und ein wertvolles Vorbild, vorollem fir mein Tata..du warst ein treuer und hilfreicher Freund auf dem Weg damals, der sehr steinig und schwer war firn Tata.Ich erinnere mich noch gut daran und deshalb möchte ich dir dafür von ganzem Herzen VERGELTS GOTT sagen....für deine Unterstützung und den wertvollen Beitrag den du damals geleistet hast...fir insern Tata.Richard i wear des nia vergessn.GOTT möge dir nun olles Guate reichlich lohnen.Ruhe sanft u griaßmar meine Eltern liab.
In lieber Erinnerung und großer Dankbarkeit.
Rosmarie
Rosmarie Gemassmer Vetzan - 18.07.2020
Liebe Helene,liebe Trauerfamilie, ich möchte euch meine Betroffenheit und mein Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft. Peer Frieda Steck Tschengls
Frieda SteckPeer - 18.07.2020
Richard war ein geselliger Mensch. Seine grosse Leidenschaft war das Kartenspielen mit Freunden.Er war freundlich,konnte herzhaft Lachen,aber auch nachdenklich sein. Er liebte das Wandern durch Wälder und Flur,in die Berge auch wir waren einige male mit ihm unterwegs . Nun ist er leider all zu früh nach schwerer Krankheit heimgekert zum Schöpfer der Natur.Ricci hobs gut wo du jetzt bisch.

Die lieben Erinnerungen sind Lichter in den dunklen Gassen der Trauer .

Luis u.Marialuise Pircher - 17.07.2020
Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.
Liebe Anna und Kathrin mit Familie, unser herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Emma und Peter Marx - 17.07.2020
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Alfred Alber - 17.07.2020
Festhalten was man nicht halten kann, begreifen wollen, was unbegreiflich ist,im Herzen tragen, was ewig ist....
Liebe Trauerfamilie, wir wünschen euch viel Kraft und Menschen, die euch auf dem Weg der Trauer begleiten....
Inge und Arhur mit Fam.
Althaler Inge - 17.07.2020
"Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung"

Insr aufrichtigs Beileid, viel Kroft und a Liachtl in der schwaren Zeit!

Pfiati Richard...
Erich Schwembacher mit Familie - 16.07.2020
Es ist nie der richtige Zeitpunkt
Es ist nie der richtige Tag.
Es ist nie alles gesagt.
Es ist immer zu früh und doch sind da Erinnerungen, Spuren deines Lebens, Bilder und Augenblicke, Worte, Gedanken, einfache Momente, die unvergessen bleiben, sowie du.
Sie werden uns an dich erinnern. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Hildegard und Hermann mit Familie. - 16.07.2020
Es ist nie der richtige Zeitpunkt.
Es ist nie der richtige Tag
Es ist nie alles gesagt.
Es ist immer zu früh und doch sind da Erinnerungen, Spuren deines Lebens, Bilder und Augenblicke, Worte, Gedanken, einfache Momente, die unvergessen bleiben so wie du. Sie werden uns an dich erinnern. Wir wünschen Euch ganz viel Kraft in dieser Zeit.
Hidegard und Hermann Gutgsell. - 16.07.2020
Liebe Anna, liebe Trauerfamilie,
es ist schwer einen lieben Menschen zu verlieren, aber das Licht der Liebe ist stärker als der Schatten des Todes.
Unser herzliches Beileid
Siegmar, Heidelinde, Tanja und Daniel
Fam. Peer - 16.07.2020
Liebe Anna, liebe Trauerfamilie, es ist schwer einen lieben Menschen zu verlieren, aber das Licht der Liebe ist stärker als der Stern des Todes.
Unser herzliches Beileid
Siegmar, Heidelinde, Tanja und Daniel
Fam. Peer - 16.07.2020
Es isch ollm schwar, jemend zu verliarn, denn mn guat gekennt hot. Obr gonz bsunders schwar wors bo dir, Ricci.
Sou oft hobnmr mitanonder gekortet, sein wondern gongen odr hobn uanfoch lei gredet und glocht mitanonder.
Vergessn wearn mir di nia, weil mr ins jeds mol an dein Lochn und deine Lebensfreude erinnern wearn.
Danke fir di schiane Zeit, Ricci. Amol segn mr ins wieder und nor mochmr mitnond a Karterle.

Liabe Anna, liabe Kathrin mit Familie, liaber Christoph mit Familie
inser aufrichtigs Beileid. Mir wünschn enk viel Kroft, durch de schware Zeit zu gian.

Dein Kolleg
Erwin mit Helga, Thomas und Hanna
Kuppelwieser Erwin mit Familie - 16.07.2020
Diese Traueranzeige wurde 1.107 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden