Im Gedenken an:

Paul Hofer

geboren am:04.07.1932
verstorben am:27.07.2022
im Alter von:90 Jahren
letzter Wohnort:St. Martin/ St. Lorenzen
Gemeinde:St. Lorenzen
Pustertal
Friedhof:St. Lorenzen

Wir kehren zurück an die Orte, wo wir uns begegnet sind, und du bist wieder da.
Wir gehen die Wege, die du gegangen bist,
und du gehst wieder mit uns.
Wir freuen uns an dem,
was dich weiterhin erfreut hätte.
Wir sehen dich mitlächeln.
Wir gehen den Spuren nach,
die du hinterlassen hast,
und begegnen dir immer aufs Neue.
Wenn uns so viel verbindet,
sind wir nicht wirklich getrennt.

Lieber Vati, du weißt, was du uns bedeutet hast und immer bedeuten wirst. Du warst uns über viele Jahre ein treuer, aufmerksamer, rücksichtsvoller und liebevoller Wegbegleiter. Wir sind unendlich dankbar dafür. Deine Tiefe der Gefühle, dein schönes und ehrliches Denken und deine liebende und hilfsbereite Art bleiben unauslöschlich in uns. Wir sind zerrissenen Herzens, doch voller Hoffnung und starken Glaubens, dass wir uns alle einmal wiedersehen werden.
Danke für alles!
Wir trauern um unseren lieben
Paul Hofer

* 4. Juli 1932 † 27. Juli 2022
der unerwartet und plötzlich im Alter von 90 Jahren zu Gott heimgekehrt ist.

Unser lieber Vati ist ab Donnerstagnachmittag im Heimathaus aufgebahrt.

Den Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag und am Freitag um 19.30 Uhr
sowie am Samstag um 9 Uhr im Trauerhaus.

Im Glauben daran, dass Gott ihn strahlend empfängt, begleiten wir unseren lieben Paul am Samstag, 30. Juli, um 9.30 Uhr, vom Trauerhaus ausgehend,
zum Abschiedsgottesdienst um 10 Uhr in die Pfarrkirche von St. Lorenzen. Anschließend übergeben wir ihn der geweihten Erde.
Der Gottesdienst kann über den YouTube-Kanal der Pfarrei St. Lorenzen
mitgefeiert werden.

Wir gönnen unserem Vati den schönsten Platz ... den Himmel:

deine Kinder
Petra mit Felix, Lena, Elias und Jonas
Georg mit Verena, Elias, Melanie und Lukas
deine Stiefgeschwister
Elsa, Klaus, Manfred, Werner und Hans Hugo mit Familien
dein Schwager Paul mit Familie
deine Nichten und Neffen
sowie alle Verwandten, Freunde und Bekannten

St. Martin/St. Lorenzen, Pfalzen, am 27. Juli 2022

Wir danken dem Hausarzt Dr. Martin Kofler für seinen Einsatz.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ein Licht für einen wunderbaren Menschen
Anonym
Du worsch a feindo Mensch. Ruhe in Frieden
Anonym
Herr, gib ihm die ewige Ruhe!
Anna Huber mit Familie
Herr gib ihm die ewige Ruhe!
Anonym
Ruhe in Frieden
Anonym
Unser herzliches Beileid
Anna und Rudi Mittich
A Liocht soll do leichtn. Du wearsch ollm ba ins sein. Moch's guit!
Lena, Elias und Jonas
Ruhe in Frieden
Harald Niederkofler mit Familie
Ruhe in Frieden
Emma und Josef Holzer
Mein Beileid
Gilbert
Unser herzliches Beileid
Familie Hofer
Ruhe in Frieden
Rita Lungkofler mit Familie
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Erinnerungen sind wie Sterne in der Nacht.
Sie funkeln hell in unseren Herzen. Unser Mitgefühl zum Ableben eures Vaters vonUrsula mit Familie aus Rasen
Ursula Peintner - 29.07.2022
Liebe Petra, lieber Georg,
eine Stimme, die Euch vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für Euch da war, ist nicht mehr da.
Er fehlt Euch. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die Euch niemand nehmen kann.
Mein innigstes Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Luise Eppacher
Luise Eppacher - 29.07.2022
Liebe Petra, lieber Georg, liebe Angehörige ,aufrichtiges Beileid. Ich behalte euren lieben Vati als geselligen und hilfsbereiten liebenswürdigen Arbeitskollegen mit steht´s einem verschmitzten lächeln im Gesicht in der Zeit bei der Firma Gasser P. in lieber Erinnerung . Möge der Herr Gott seine arbeitsreiches Leben nun lohnen . Ruhe in Frieden
Paúl
Fam. Alois Frenner - 29.07.2022
Liebe Petra, lieber Georg. Unser Mitgefühl gehört Euch und Euren Lieben.
Josef Pudeller - 28.07.2022
Liebe Petra, lieber Georg, euer Vater ist nun eurer Mama gefolgt, die er regelmäßig am Grab besucht hat. Möge er ruhen in Gottes Hand! Unsere aufrichtige Anteilnahme.
Peter und Rosmarie Ausserdorfer - 28.07.2022
Lieber Paul!
Wir werden uns immer liebevoll an Dich, Deine Zufriedenheit und Deinen Humor erinnern.
Du warst jeden Tag am Grab Deiner Frau; nun bist Du wieder bei ihr.
Ruhe in Gottes ewiger Heimat!
Hildegard mit Familie - 28.07.2022
Alles was lebt, lebt ewig.
Nur die Hülle,
die zarte, zerbrechliche, vergeht.
Der Geist ist ohne Ende,
ewig ohne Tod.
(Drutmar Cremer)
Liebe Petra, lieber Georg, liebe Trauerfamilie!
Dies möge Euch Trost sein.
Mögen die vielen schönen Erinnerungen und das gemeinsam Erlebte Euch Kraft schenken!
In stiller Trauer und herzlicher Verbundenheit stehen wir an Eurer Seite.
Hildegard und Hans - 28.07.2022
Trauergottesdienst
Diese Traueranzeige wurde 11.401 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden