Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Norbert Punter

Diakon
geboren am: 09.05.1950
verstorben am: 25.04.2024
im Alter von: 73 Jahren
letzter Wohnort: Prad
Gemeinde: Prad am Stilfserjoch
Oberer Vinschgau
Friedhof: Planeil
Trauerfeier: 30.04. - 14:00 Uhr Pfarrkirche von Planeil
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden Norbert🙏
Theresia
A Liacht soll dir leuchten lieber Norbert
Gostner Brunhilde
Ruhe in Frieden 🙏
Platter Herta
Ruhe in Frieden Norbert und aufrichtiges Beileid der ganzen Familie
Anonym
Ruhe in Frieden
Maria
Ruhe in Frieden
Luisa
Ruhe in Frieden
Ruth Thanei
Ruhe in Gottes gütiger Hand 🙏
MK
Du bleibsch unvergessen
Evi
Unser aufrichtiges Beileid! Viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Willy u. Ulrike Kuntner mit Arthur u. Dorian
Ruhe i Frieden
Carla Marinelli Müstair
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Geschätzte Trauerfamilien Punter, lieber Lukas
.denn wir kennen weder den Tag noch die Stunde.
dass auch jetzt euer lieber Vater von Gott gerufen wurde, stimmt uns nachdenklich und traurig.
Erst vor kurzer Zeit durften wir eure lieben Eltern bei einer unserer Familienfeiern kennenlernen.
Wir erinnern uns an ein vitales, sehr sympathisches Paar.
Damals hätte niemand gedacht, dass sie so schnell unsere Welt verlassen missten.Aber der Tod ist uns allen manchmal näher als das Leben.
Sie sind nun ihren Weg weitergegangen und warten , so hoffen und glauben wir, irgendwo auf euch.
In tiefem Mitgefühl
Michl & Karin Aichner
Julia, +Philipp, Simone, Johannes
Reischach/Pustertal
Karin Aichner - 30.04.2024
Liabr Onkl,
miar mechatn Danke sogn fir dr scheanan Zeit dia miar mit diar vrbrengan hobm terft.

Fir di scheanan Tafn fa insre Madlan
Fir jedn Ratschar dein mar gmocht hobm
Fir jedn Besuch in Gschäft
Fir jedn Rotschlog
Fir dein dass du fir ins ollm do gwesn bisch wen mar de braucht hobm
Danke dasa firn Jürgen wia a Tata gwesn bisch

Onfoch DANKE fir olls
Onkl du wearsch ins unendlich fahln.
In Liebe, Jürgen mit Sabrina, Noemi und Samira - 30.04.2024
"Ein Leben mag enden ,
doch Erinnerung sind für die Ewigkeit"

Lieber Norbert, auch wir durften dich ,im Zuge der Taufe unserer Zwillinge kennenlernen. Dabei ist uns deine weltliche ,aber vor allem deine menschliche u mitfühlende Art stets in guter Erinnerung geblieben.
Pfiati Norbert
Sibylle mit Hansi,Noah,Sienna Maria und Ben. - 29.04.2024
Lieber Harald, Johannes und Lukas, liebe Katja!

Wir trauern mit euch um euren Vater Norbert. Während der Schuljahre in Planeil haben wir ihn kennengelernt und waren seitdem freundschaftlich verbunden. Seine nette und fürsorgliche Art werden wir vermissen. Es macht uns traurig, dass er nicht mehr unter uns sein kann. Es ist uns aber ein Trost, ihn mit seiner Paula vereint zu wissen.

Euch wünschen wir viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit. Möge die Trauer um eure Eltern bald zu einer liebevollen Erinnerung werden.

Andrea und Elisabeth
Andrea und Elisabeth - 28.04.2024
Lieber Norbert,

gearn und oft hobm mir mit dir zommgorbatat und is oan oder ondere mitnond gmeistert! Du hosch olm a offns Ohr für olle kop und bisch af die Wünsche und Anliegen va die Leit ingongan. Danke, für deine guat durchdachten und herzergreifenden Worte und für deine lockere und unkomplizierte Ort!

Dr Trauerfamilie wünschen mir viel Kroft für dia schware Zeit!
Mir wearn di in guater Erinnerung behalten und sicher nu oft an di zruckdenkn!
Singgruppe zuafoll - 28.04.2024
Lieber Lukas liebe Trauerfamilie
Ich durfte Norbert einige male in der Spitalkirche von Latsch begrüßen und habe Ihn als einfühlsamen, liebevollen und bescheidenen Mensch kennengelernt.
Nun ist er heimgegangen zu Gott und seiner geliebten Frau. Möget Ihr viel Kraft in dieser schweren Zeit haben und Aufrichtiges Beileid.
Joachim Schwarz Morter - 27.04.2024
Der Tod
ist ein Horizont,
und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens.
Wenn wir um einen Menschen trauern,
freuen sich andere, die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen.

Norbert, Ruhe sanft in Gottes Hand. 🙏

Unser aufrichtiges Beileid allen Angehörigen und viel Kraft

Karin und Christian
🙏 - 27.04.2024
Danke für die schianen Tafen inserer Kinder und für dein freundliches und einfühlsames Wesen, du bleibst unvergessen.
Sonja - 26.04.2024
Lieber Harald, liebe Katja, lieber Johannes lieber Lukas!
Norbert fehlt. Er hat uns so plötzlich verlassen. Sein Tod hinterlässt eine große Lücke in unseren Herzen und in der Gemeinschaft. Als Diakon und Freund war er ein wertvolles Mitglied der Pfarre Tartsch. Seine kritische Denkweise, warmherzige Art und Hilfsbereitschaft werden uns sehr fehlen.
Norbert war ein weltoffener und ehrlicher Mensch, der immer ein offenes Ohr für die Sorgen anderer hatte. Sein gutherziges Wesen und seine zurückhaltende Art haben ihn zu einem besonderen Menschen gemacht. Mögen die Erinnerungen an all die schönen Momente, die wir mit ihm erleben durften, Trost in dieser schweren Zeit spenden, doch er wird uns allen fehlen. Pfiati lieber Norbert!

Wir sind in Gedanken bei euch.

In Verbundenheit
Kirchenchor und Pfarre Tartsch
Zita Pritzi - 26.04.2024
Unser aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie!Öfters haben wir bei einer Taufe oder Beerdigung gesungen die Norbert gestaltet hat.Ein liebevolles letztes Magnificat dir lieber Norbert! Elke Rosina Manuela Lissi Silvia und Rita!
Rita Weissenhorn - 26.04.2024
Danke Norbert für deine unvergesslichen Worte bei der Taufe unserer Kinder und die humvorvollen Geschichten aus dem Eheleben mit deiner geliebten Paula bei unserer Hochzeit.
Du warst ein Mensch der selbst das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen erlebt und angenommen hat. Trotz allem warst du immer noch für andere da, schenktest Hoffnung und hast uns gezeigt, wie bunt, unbeschwert und leicht unser Glauben sein kann.
Danke, dass du Teil unserer schönsten Momente warst.

Ruhe in Frieden

Irene mit Giulio, Alyssa und Amely
Irene Thanei - 26.04.2024
"Gottes Wege sind unergründlich". Lieber Harald, liebe Katja, lieber Johannes und Lukas. Es schmerzt unendlich, in so kurzer Zeit die Mama, und jetzt auch den Tata zu verlieren. Wir hoffen, dass ihr dennoch Trost in den vielen schönen Erinnerungen findet.
Renate und Erwin Baldauf mit Familie.
Erwin Baldauf - 26.04.2024
Diese Traueranzeige wurde 53.389 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen