Im Gedenken an:

Max Holzer

Ganila-Max
geboren am:13.12.1934
verstorben am:10.10.2020
im Alter von:85 Jahren
letzter Wohnort:Sexten
Gemeinde:Sexten
Oberpustertal
Friedhof:Sexten

Auf einmal bist du nicht mehr
und keiner kann’s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah,
bei jedem Schritt, den wir nun gehen.

Völlig unerwartet und unfassbar ist dein Tod.

Max Holzer
Ganila-Max
* 13. Dezember 1934      † 10. Oktober 2020
 

Den Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung feiern wir zu einem späteren Zeitpunkt. Der Termin dafür wird noch bekanntgegeben.

Wir werden dich vermissen.
In Liebe und Dankbarkeit tragen wir dich in unserem Herzen.
deine Frau Regina geb. Egarter
deine Kinder Heidi, Stefan mit Nicole, Georg mit Patrizia
deine Enkelkinder Nicholas mit Cristina
                             Anna mit Michael
                             Katharina mit Julian und Urenkel Finn
                             Marie mit Daniel
deine Schwägerinnen, Schwäger, Nichten, Neffen, alle Verwandten und Bekannten

Sexten/Moos, am 10. Oktober 2020

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Licht aus lienz
Brigitte Happacher
herzliche Anteilnahme, Max lebe in Frieden
Fritz Egarter
Unser aufrichtiges Beileid
Sportschützen Eppan
in Gedanken bei euch
Hans und Maria Stecher
Von guten Mächten wunderbar geborgen
Elisabeth u. Adolf
unser tief empfundenes Beileid
Familie Josef Weger
Unser aufrichtiges Beileid
Sportschützen Eppan
A liechtl für di!
Claudia Wasserer
Beschütze all deine lieben
Bar Platzl Welsberg
Aufrichtige Anteilnahme liebe Fam. Holzer
Monika Senfter Ausserhofer mit Famile
Piati Max mein aufrichtigstes Beileid Regina
Olga Senfter mit Familie
Aufrichtiges Beileid
Pepe mit Familie
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
An die Trauerfamilie
Wir kannten Max seit vielen Jahren als freundlichen und umsichtigen Schuetzen und Freund. Die Nachricht über seinen Tod hat uns alle im Sportschuetzenverein betroffen gemacht. Wir werden Max in Erinnerung halten und werden uns freuen, wenn wir fuer uns Gedenkbuch, welches im Verein aufliegt, eine Pate zugeschickt bekaemen. Euch entbieten wir unser aufrichtiges Beileid. Mit Tiroler Schuetzengruss Isep Josef Oberschuetzenmeister im SSV-LienzIch möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Josef Isep OSM SSV-Lienz - 22.11.2020
RIPAufrichtige Anteilnahme
Villgrater Alexander - 19.10.2020
Liebe Regina mit Kindern und Enkelkindern
Unsere aufrichtige Anteilnahme am Tod deines Mannes,euren Vaters und Opa.
Einen lieben Menschen so plötzlich gehen lassen müssen schmerzt, doch die Erinnerung an ihn gibt Mut und Kraft.Diese Kraft wünschen wir euch in dieser schweren Zeit.
Anna und Thomas mit Familie aus Pfunders
Anna Huber - 15.10.2020
Liebe Regina,
tief betroffen möchten wir dir unser herzliches Beileid ausdrücken. Wir wünschen dir viel Kraft und Gottes Segen
und sind in Gedanken bei dir und deinem lieben Max
Maria u.Josef Unterhofer Mühlwald - 14.10.2020
Liebe Trauerfamilie Holzer!
Wir möchten aufrichtig Amteil nehmen am Schmerz, den ihr durch den Tod eures lieben Max erleiden musst. Möge die Trauer für euch erträglich sein und mögest du, liebe Regina, für das viele Gute, das du getan hast, jetzt viel moralische Unterstützung erhalten.
In Verbundenheit.
Regina und Hans Peter Stauder
Regina und Hans Peter Stauder - 14.10.2020
Lieber Stefan mit Nicole, liebe Heidi, lieber Georg,

in dieser schweren Stunde nehme ich aufrichtig Anteil am Fortgang Eures Papas.
Es ist immer zu früh, wenn ein Vater geht...
Möge Gott Euch und Eurer Mama Regina Kraft geben den Verlust zu verschmerzen.
In Anteilnahme
Monika
Monika Senfter - 14.10.2020
Liebe Regina,

ich nehme Anteil am Tod deines geliebten Max und wünsche Dir für diese schwierige Zeit viel Kraft - möge Dir deine liebe Familie und die Enkelkinder eine Stütze sein, um den Verlust zu verkraften.
In Gedanken verbunden Olga
Olga Senfter mit Familie - 14.10.2020
Niemand wird gefragt, wann es ihm recht ist, Abschied zu nehmen.... und plötzlich heißt es, damit umzugehen. Im Aushalten, Annehmen, diesen Schmerz des Sterbens, dieses Zusammenbrechen um wieder neu aufzubrechen
Liebe Regina, wir nehmen Anteil am Schmerz über den Verlust die Dich- Deine Familie- trifft, und wünschen viel Kraft von oben und durch die Begegnung liebender Menschen, den Verlust zu ertragen
In Gedanken verbunden Elisabeth und Adolf Leitner Obervintl
Elisabeth Leitner - 13.10.2020
Das Glück,die Freude,unsere Träume,das gemeinsame Leben....Wenn das alles zerbricht,zählt nur noch, was wirklich wichtig war..Die Liebe,die wir einander schenkten. Liebe Regina wünsche dir ganz viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Anni Holzer mit Families - 13.10.2020
Unser aufrichtiges Mitgefühl den Angehörigen und dir lieber Max a "schians Platzl im Himml".
Fam. Götsch
Tonzhaus / Schnals
Familie Götsch Tonzhaus - 13.10.2020
Diese Traueranzeige wurde 716 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden