Im Gedenken an:

Martin Messner

Hotel Vierbrunnenhof
geboren am:01.02.1958
verstorben am:25.01.2013
im Alter von:54 Jahren
letzter Wohnort:Antholz-Mittertal
Gemeinde:Rasen-Antholz
Pustertal
Friedhof:Antholz-Mittertal
10. Jahrestag am: 25.01.2023
Sie haben vom 19.01.2023 bis 08.02.2023 die Möglichkeit eine Jahrestagskerze zu entzünden.
Jahrestagskerze entzünden

Nichts kann uns trennen, wenn uns so viel verbindet.

 

Wir gehen die Wege, die wir gemeinsam gegangen sind
und ihr seid immer dabei.
Wir freuen uns an dem,
was euch weiterhin erfreut hätte
und wir sehen euch mitlächeln.
Wir gehen den Spuren nach,
die ihr hinterlassen habt
und begegnen euch immer wieder.

 


Martin Messner Vierbrunnenhof

* 1. Februar 1958       † 25. Jänner 2013


In Liebe:
deine Rita
dein Bui
    Thomas mit Anna Lisa
deina Gitschn
    Barbara und Mara
dein Bruder Konni mit Maria Martha, Rebecca, Fabian und Christian
deine Schwestern Annemarie und Irmgard
deine Schwägerinnen, Schwäger, Nichten und Neffen
deine Schwiegermutter Anna
deine Patenkinder Philipp, Fabian und Christian
sowie im Namen aller Verwandten, Freunde und Bekannten

Antholz-Mittertal, Terenten, St. Vigil, Vintl-Sergs, Geiselsberg, Vierschach, Rasen, am 25. Jänner 2013

Gemeinsam begleiten wir unseren Martin und unseren Benno am Donnerstag, dem 31. Jänner, um 13.30 Uhr vom Trauerhaus Hotel Vierbrunnenhof ausgehend, zum Abschiedsgottesdienst um 14 Uhr in die Pfarrkirche von Antholz-Mittertal.

Den Seelenrosenkranz beten wir am Dienstag und am Mittwoch um 12 Uhr und um 19.30 Uhr sowie am Donnerstag um 13 Uhr im Hotel Vierbrunnenhof.

Ein herzliches Vergelt‘s Gott an alle Einsatzkräfte am Unglücksort und der Notfallseelsorge.

Gedenkkerze zum Jahrestag

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze zum Jahrestag!

Diese Kerze brennt für ein ganzes Jahr.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
In lieber Erinnerung
Andreas mit Familie
Ein Licht für dich
Sonja mit Familie
In Gedanken
Harald Lukas Güntersleben
In lieber Erinnerung. 💐T
Told Maria
In lieber Erinnerug
Luis & Dolly Stecher
Ruhe in Frieden
Ivana und Sven
Wir vermissen ihn und wissen das er beim Blick auf den Vierbrunnenhof stolz ist
Matthias Knöpflein und die ganze Familie
Unsere Gedanken sind oft bei Dir
Jochen & Anna -Maria
einfach nur traurig
Unterkircher
Ruhe in Frieden 🙏
Siggi Berger mit Familie
Im Gedenken
Greti und Augustin Schneider
In dankbarer Erinnerung
Sabine Messlin, Jena
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Lieber Martin,

Vielen Dank für die schönen Stunden die wir mit Dir zusammen in Deinen Vierbrunnenhof verbringen durften.Es tut uns beiden so unendlich Leid das Du nicht mehr unter uns bist.

Liebe Rita,

Wir wünschen Dir und deiner Familie in dieser Zeit ganz viel Kraft und gegenseitige Liebe.

Ivana und Sven



Sven,Ivana Hellige - 11.03.2013
Lieber Maschtl, lieben Dank für die vielen schönen, lustigen und unvergesslichen Stunden. Ruhe in Frieden - Mätschi
Mätschi - 28.02.2013
Der Schmerz vergeht und auch die Trauer.
Was bleibt, ist das Licht und das Leben das Martin in diese Welt gebracht hat.

Wir wünschen Euch Kraft und sind mit den Gedanken immer wieder bei Euch!

Asja und Otto, Micheal und Bruno mit Ralf
Gutjahr und Balmert - 09.02.2013
Lieber Martin,
wir können uns einfach nicht vorstellen, dass der Berg stärker war als du!!!
Es fällt unheimlich schwer, zu verstehen, dass du uns nie wieder fröhlich und mit deiner unnachahmlichen Ruhe und Gelassenheit im Vierbrunnenhof begrüßen wirst. Du wirst uns verdammt fehlen!

Liebe Rita, lieber Thomas, liebe Barbara, liebe Mara, lieber Konrad und liebe Annemarie,
es tut uns so furchtbar leid, was passiert ist. Wir sind in Gedanken ganz sehr bei euch.
Eure Christine, Markus, Friederike und Caroline
Christine, Markus, Friederike und Caroline Meißner - 03.02.2013
Aufrichtige Teilnahme
Fam.Reinhold Lukas
Reinhold Lukas - 02.02.2013
Non dimenticherò la tua calorosa accoglienza, la tua gentile disponibilità, il tuo grande sorriso... tu fai parte di uno dei miei ricordi personali più belli.
Ich werde nicht vergessen herzliche Gastfreundschaft und Ihre freundliche Verfügbarkeit, Ihren großen Lächeln ... Sie sind Teil eines meiner schönsten Erinnerungen.
Manuele M.
Manuele Marzolla - 01.02.2013
“Come ricordo
voglio lasciare
i fiori della primavera,
il canto del cuculo d’estate
i colori dell’autunno.”
(Daigu Ryokan poeta zen del XVIII sec.)
Paola Basile - 31.01.2013
Liebe Familie Messner, bei allem, was wir tun , denken und fühlen in diesen Tagen, seid Ihr dabei! Wir haben Euch in unser Herz geschlossen ! Sabine und Harald Messlin
Messlin - 31.01.2013
Liebe Rita, lieber Thomas, liebe Barbara & Mara,
wir finden wirklich keine Worte für das Unfassbare
- vielleicht Antoine de Saint-Exupéry:
"Ich bin nicht weit fort - Ich bin von euch gegangen, nur für einen Augenblick, und gar nicht weit. Wenn ihr dahin kommt, wohin ich gegangen bin, werdet ihr euch fragen, warum ihr geweint habt." und:
"Licht - So ist das Wesentliche einer Kerze nicht das Wachs, das seine Spuren hinterlässt, sondern das Licht."
Wir sind in Gedanken ganz bei Euch und können Euch hoffentlich bald in den Arm nehmen.
Biggi, Henning & Buben - 30.01.2013
Liebe Rita, liebe Kinder,

möge euch Gott in dieser schweren Zeit viel Kraft geben.
Unser aufrichtiges Beileid
deine Patin Paula mit Familie.
Paula Hofer - 30.01.2013
Liebe Familie,
zu tiefst Bedauern wir den Verlust, den ihr durch dieses schreckliche Unglück erfahren habt.
Wir kannten Martin seit über 30 Jahren und werden ihn als liebenswerten Freund in Erinnerung behalten.
Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und sind in Gedanken bei euch.
Ottmar und Roswitha Emmerling
Daniela und Sebastian Emmerling-Zinnecker
Fam. Ottmar Emmerling - 29.01.2013
Liebe Rita, liebe Kinder,

wir sind fassungslos und sehr traurig, dass Martin so früh aus dem Leben gerissen wurde.
Als wir ihn kennenlernten, hat er uns mit seiner Begeisterung für die Natur im Antholzer Tal so angesteckt, dass wir seitdem immer wieder gerne zu Euch kommen.
Wir werden Martin nie vergessen.
In diesen schweren Stunden trauern wir mit Euch und wünschen Euch die nötige Kraft diesen schmerzhaften Verlust zu bewältigen.

Angela und Klas
Angela und Klas Lackschewitz - 28.01.2013
Diese Traueranzeige wurde 1.573 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen