Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Marta Wwe. Spitaler

geb. Giuliani
geboren am: 14.03.1924
verstorben am: 20.07.2021
im Alter von: 97 Jahren
letzter Wohnort: Frangart
Gemeinde: Eppan a. d. W.
Überetsch
Friedhof: St. Pauls
Begräbnisgottesdienst: 23.07. - 16:00 Uhr Pfarrkirche St. Pauls/Eppan

Im Glauben an die Auferstehung,

in der Hoffnung auf ein Wiedersehen

und in der Liebe,

die wir im Herzen bewahren,

wird die Endgültigkeit

des großen Abschieds aufgehoben.

 

Schmerzerfüllt geben wir die traurige Nachricht, dass unsere Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester, Schwägerin, Patin und Tante

 

Marta Giuliani Wwe. Spitaler

⃰ 14.3.1924       † 20.7.2021

 

im Alter von 97 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit friedlich im Herrn entschlafen ist.

Den Trauergottesdienst feiern wir am Freitag, dem 23. Juli um 16 Uhr in der Pfarrkirche von St. Pauls. Anschließend begleiten wir unsere liebe Verstorbene auf den Friedhof von St. Pauls.

Den Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von Frangart.

 

Frangart, Unterplanitzing, Siffian, Unterrain, am 20. Juli 2021

 

In Liebe und Dankbarkeit:

deine Kinder

Gertrud (†)

Markus mit Johanna, Carolin und Peter

Monika mit Siegfried, Benjamin und Johannes

David mit Heidi, Urban, Michael und Sophia

Walter mit Renate, Thomas, Hannah und Martin

dein Urenkel Paul

deine Schwester Anna

deine Schwägerinnen und dein Schwager mit Familien

deine Nichten, Neffen, Patenkinder und alle übrigen Verwandten

 

Im Voraus ein herzliches Vergelt’s Gott allen, die am Rosenkranz und an der Beerdigung teilnehmen.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden
Verena Pertoll
Herzliches Beileid
Josef und Christa Obkircher
Ruhe in Frieden
Peter und Maria Puff
Unser aufrichtiges Beileid
Martin und Kuni
Mein Beileid!
Eisenstecken Martha
Herzliche Anteilnahme
Vroni Masoner
Unser herzliches Beileid!
Lisi Plunger mit Thomas und Nadine
Mein herzliches Beileid
Anna Kerschbaumer
Mein herzliches Beileid
Werth Roland
Herzliches Beileid
Helga
Unser aufrichtiges Beileid Erika mit Familie
Erika Scherer
Ruhe in Frieden
Anonym
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Liebe Frau Spitaler,

Ich möchte es nicht versäumen, ihnen noch Lebewohl zu sagen.
Lebewohl und auf Wiedersehn. Habe sie in den Verkehrsamtsjahren kennen und wertschätzen gelernt und nie vergessen. Was waren sie für eine tolle und mutige Frau, was haben wir uns gut verstanden.
Oft haben sie uns Trauben gebracht, ihren Dank für die Buchung bekundet, oft haben wir Lösungen gesucht, wenn ihre Zimmer belegt waren, und die Gäste aber nur in ihrem Haus nächtigen wollten.
Sie waren eine gute Vermieterin, verstanden es, den Gast den Urlaub so schön wie möglich zu machen, die sich wiederum über ihre vielen Gesten freuten, wenn sie ihnen
im Zimmer einen Obstkorb zum Empfang stellten und bei der Abreise noch
eine Kiste Obst in den Gepäcksraum steckten.


Liebe Frau Spitaler, sie durften ein hohes Alter erreichen. Schade, daß wir uns nie mehr austauschen konnten. Was aber gelebt ist, vergisst man nicht und man nimmt sowieso "Alles" mit.
Ich durfte später die Ehre haben, ihre Tochter Monika als Lehrerin für meine Tochter Eva zu haben, daür bin ich auch heute noch dankbar.

Liebe Frau Spitaler,
schön, daß ich mit ihnen arbeiten durfte und einen Teil meiner damals jungen Lebenserfahrung auch mit ihnen teilen durfte.

Ich wünsche ihnen einen guten Empfang bei unserem Herrgott, werden eh alle Spalier stehen wenn sie ankommen!
Machen sie es gut und noch vielen Dank für das erwiesene damalige Vertrauen.

In ehrbarer Erinnerung
Ihre
Astrid Weinreich


Astrid Weinreich - 23.07.2021
Liebe Tante Marta,
jetzt bist auch du gegangen, ein halbes Jahr nach unserer Mama. Ich kann mich noch erinnern, wie ihr beide unterm Kerschenbam Karten gespielt habt, im Hof miteinander geratscht habt und immer fleißig ward. Immer wenn du deine Runde im Hof gemacht hast, auch im hohen Alter, hat unsere Luna gebellt, und ich hab dann immer gesagt, still Luna. Wie gern würde ich das Bellen noch weiter hören. Und jetzt seid ihr beide im Himmel und passt von oben auf uns auf. Pfieti Tante Marta und gute Reise und sag der Mama bitte an schönen Gruß.
Karin mit Georg und Elias Florian und Verena
Karin Spitaler - 22.07.2021
Aufrichtige Anteilnahme
Verena Pertoll - 21.07.2021
Pfiati Tante Marta. Und griass mir die Mama!
Walter, Monika, Markus und David- mein aufrichtiges Beileid. Helga
Helga Spitaler - 21.07.2021
Diese Traueranzeige wurde 6.977 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen