Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Marie Schwembacher

geboren am: 14.09.2012
verstorben am: 01.10.2013
im Alter von: 1 Jahren
letzter Wohnort: Martell
Gemeinde: Martell
Mittlerer Vinschgau
Friedhof: Martell
Immer, wenn wir von dir erzählen, fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen. Unsere Herzen halten dich gefangen, so, als wärst du nie gegangen. Was bleibt,sind Liebe und Erinnerung. Traurigen Herzens geben wir die unfassbare Nachricht, dass unser lieber Engel Marie Schwembacher * 14.9.2012 † 1.10.2013 ganz plötzlich von uns gegangen ist. Wir begleiten unsere liebe Marie am Samstag, 5. Oktober, um 14 Uhr von der Leichenkapelle aus zur hl. Messe (Engelamt) in die Pfarrkirche und anschließend zur Verabschiedung auf den Ortsfriedhof von Martell. Martell, Morter, am 1. Oktober 2013 In inniger Liebe: deine Eltern Lotte und Thomas deine Nana und deine Neina Uschi und Max deine Oma und Opa Helene und Josef deine Uroma Kathi mit Hans dein Urneina Oskar deine Patin Edith mit Familie deine Tanten und Onkel mit Familien auch im Namen aller Verwandten Den Abendrosenkranz beten wir am Donnerstag und Freitag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von Martell. Anstatt Blumen auf das Grab zu legen, spende man für einen guten Zweck.
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
A liachtl für diar Marie❤
Carmen mit fam.
💐✨🌻
Aus Schlanders
A Kerzl für a so a netts Engele
Eine traurige Mama
Eine Familie aus Brixen
für die kleine Marie
Roger D'Hollander
Fürs kleine Engile
Anonym
A Liachtl zum Jahrestag ✨
Fam. Christian Platzer
In lieber Erinnerung
Familie Spechtenhauser Martell
In ❤ Erinnerung, ruhe sanft
Fam. Bernhart Christian & Oma
A LIACHTL SOLLDR OLM LEICHTN...
Marion
A Kerze für dich
a Mama
Fürs kleine Engele
Eine Mami
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Unser aufrichtiges Beileid allen Betroffenen und viel Kraft!
Adele - 07.10.2013
Eine Liebe Seele
lässt uns etwas da,
wenn sie geht:
Eine kleine helle Blume
pflanz sie in unsere Herzen.
Und wenn es an der Zeit ist,
öffnet sich diese und schenkt uns
Blüte für Blüte Erinnerungen
an einen wunderbaren Menschen.

Evelin Platzgummer - 06.10.2013
Erinnerungen sind Sterne
die tröstend in das Dunkel
unserer Trauer leuchten.
eine Mutter - 06.10.2013
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die zukunft
kathrin - 06.10.2013
Immer wenn wir von Dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen.
Unsere Herzen halten Dich gefangen,
so, als wärst Du nie gegangen.
Was bleibt, sind Liebe und Erinnerung.
Andrea, Stefan, Simon, Tobias - 05.10.2013
Liebe Lotte lieber Thomas

Wir wünschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit, schließen euch und eure Marie in unsere Gedanken ein.



Andreas,Tamara,Anna und Greta - 05.10.2013
Nicht immer haben Engel Flügel,
und nur ganz selten tragen sie ein weißes Gewand.
Aber Deinen Weg gehen sie mit Dir,
manchmal sogar Hand in Hand.
Andreas und Marika - 05.10.2013
Wo Worte fehlen,
das Unbeschreibliche zu beschreiben,
wo Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen,
wo die Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit,
dass Du immer in unserem Herzen fortleben wirst ...

Uns fehlen die Worte ....
Verena, Petz, Hannah und Paul - 05.10.2013
mein aufrichtiges beileid.moege gott euch beistehen.
weiss luise - 04.10.2013
Liebe Lotte,lieber Thomas !


Es sich sou schrecklich wos enk passiert isch.i wünsch enk viel viel kroft für der schwarn Zeit.


Mein beleid melly aus morter/lichtenberg
melanie paulmichl - 04.10.2013
Wenn Engel einsam sind
in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit
zu Zeit auf Reisen.

Sie suchen auf der ganzen Welt
nach ihresgleichen,
nach Engeln, die in Menschgestalt
durchs Leben streichen.

Sie nehmen diese mit
zu sich nach Haus –
für uns sieht dies Verschwinden
dann wie Sterben aus.
Oliver, Franziska und Jonas - 04.10.2013
Wie kann ein Mensch das ertragen?
Ich wünsche Ihnen unendlich viel Kraft,
Freunde, die immer für Sie da sind und,
dass Marie Ihnen hilft den Schmerz auszuhalten!

Mein tiefstes Mitgefühl
Eine Mami - 04.10.2013
Diese Traueranzeige wurde 6.407 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen