Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Margit Riedl

geb. Platzgummer
Grundschullehrerin
geboren am: 15.05.1967
verstorben am: 11.06.2015
im Alter von: 48 Jahren
letzter Wohnort: Tschars
Gemeinde: Kastelbell-Tschars
Mittlerer Vinschgau
Friedhof: Tschars
Jahresgottesdienst: 14.06. - 10:15 Uhr Pfarrkirche von Tschars

Wenn ihr mich sucht,
sucht mich in euren Herzen.
Habe ich dort einen Platz gefunden,
werde ich immer bei euch sein.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Dankbar für jeden Moment, den wir mit dir verbringen durften, nehmen wir Abschied von meiner lieben Frau, meiner Mami, unserer Tochter, Schwester, Schwiegertochter, Schwägerin, Tante und Touta, Frau

Margit Platzgummer verehel. Riedl

Grundschullehrerin

* 15.5.1967 † 11.6.2015

die im Alter von 48 Jahren nach längerer, mit großer Geduld und viel Kraft ertragener Krankheit friedlich entschlafen ist.

Wir begleiten unsere liebe Margit am Montag, 15. Juni, um 14.30 Uhr von der St.-Michael-Kapelle aus zum Begräbnisgottesdienst in die Pfarrkirche und anschließend zur Verabschiedung auf den Ortsfriedhof von Tschars.

Tschars, Agums/Prad, Tabland, Kastelbell, am 11. Juni 2015

In inniger Liebe und Dankbarkeit:

dein Mann Elmar mit Sohn Yuri

deine Eltern Alois und Elisabeth
deine Geschwister Edith mit Georg, Sarah und Maya
Erhard mit Helga und Laura

deine Schwiegermutter Gertraud
deine Schwägerinnen und Schwäger mit Familien
deine Tanten und Onkel mit Familien
auch im Namen aller Verwandten, Freunde und Arbeitskollegen

Den Abendrosenkranz beten wir am Samstag und Sonntag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von Tschars.

Wir danken Gott für die Jahre, die wir gemeinsam verbringen durften.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Anonym
In lieber Erinnerung
Deine Cousine Renate aus München
In lieber Erinnerung
Miriam Blaas
In lieber Erinnerung
Monika und Richard Grüner
Ruhe in Frieden🙏
Karin Mitterer
A Liechtl zum Jahrestag aus Prad. Ruhe sanft
Christine Tschenett
In lieber Erinnerung
Christine Gstirner
In lieber Erinnerung an Margit
Petra
Du fahlsch❤A Lichtl zum Johrtog!
Marion Dietl
Und wiedr a Lichtl zu AllerheiligenDu fahlsch!
Marion Dietl
Ruhe sanft in Gottes Hand 🌹
Tamara Klotz
In Lieber Erinnerung, Ruhe in Frieden.
Raimund Rieder
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Ein Engel kam und sprach: Du sollst nicht länger leiden, lass einfach los und lass dich treiben.
Ich breite meine Flügel aus, gemeinsam
fliegen wir nach Haus.
Unser aufrichtiges Mitgefühl.
Eure früheren Nachbarn aus Prad
St. Anton
Christine Tschenett - 27.02.2016
Lieber Elmar,
es tut uns sehr leid, daß Deine Frau es nicht geschafft hat. Wir denken an Dich und Deine Familie und wünschen viel Kraft für die schwere Zeit.
Werner und Beate
Brandenburger - 20.06.2015
Lieber Elmar,

wir trauern mit Dir und Yuri. Unsere Gedanken sind bei Euch und der Familie.


Ein Engel kam und sprach: Du sollst nicht länger leiden, lass einfach los und lass dich treiben.
Ich breite meine Flügel aus. Gemeinsam fliegen wir nach Haus.

Von Herzen Uta und Heike
Heike und Uta - 18.06.2015
Steht nicht weinend an meinem Grab.
Ich liege nicht dort in tiefem Schlaf.
Ich bin der Wind über brausender See.
Ich bin der Schimmer auf frischem Schnee.
Ich bin die Sonne in goldener Pracht.
Ich bin der Glanz der Sterne bei Nacht.
Wenn du in der Stille des Morgen erwachst,
bin ich der Vögel ziehende Schar,
die kreisend den Himmel durcheilt.
Steh nicht weinend an meinem Grab,
denn ich bin nicht dort.
Ich bin nicht tot. Ich bin nicht fort.

Lieber Elmar, tief erschüttert nehme ich Anteil am Schmerz den du durch den frühen Tod, deiner geliebten Frau Margit, erleiden musst.
Ich wünsche dir und der ganzen Familie viel Kraft!
In Verbundenheit
Kaserer Günther mit Familie, Sonnenberg
Kaserer Günther - 16.06.2015
Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind glückliche Erinnerungen,
dieEuch niemand nehmen kann.

Unser aufrichtiges Beileid!

Hermann und Rosl, Schenna
rosi pichler - 14.06.2015
Lieber Elmar, lieber Yuri, liebe Edith, liebe Familie,

ich erinnere mich gern und oft an die schöne Zeit die wir mit Margit gemeinsam hatten!
In eurem Kreis habe ich mich sehr wohl gefühlt und habe jeden Moment genossen.
All die schönen Ausflüge, die Besuche zu Elmars Auftritten oder nur auf ein Käffchen neben an. Mir fehlen die Worte; es ist gut zu wissen, das sie in den Armen ihres Liebsten entschlafen ist.
Bei unserem nächsten Treffen wird die "Tante" fehlen, die Erinnerungen und die schönen Momente werden aber bleiben.

In Gedanken bin ich bei euch und würde gern gemeinsam mit euch Abschied nehmen!
Leider is es mir nicht möglich zu kommen.
Kerstin und ich wünschen Euch allen, vor allem dir lieber Elmar viel Kraft.
Schreib ein Lied für Margit.
Margit es war mir eine Freude Zeit mit dir verbracht zu haben!

Traurige Grüße,

Markus




der böse Koch - 12.06.2015
Lieber Elmar,
wir möchten Dir auf diesem Wege ganz viel Kraft und Stärke wünschen.
Wir waren sehr betroffen und sprachlos, als uns die traurige Nachricht ereicht hat und auch jetzt fällt es schwer, die "richtigen" Worte zu finden!
Uns ist nur wichtig, dass Du weißt, dass wir an Dich/Euch alle denken, mitfühlen und dass es für uns aus der Ferne gut zu wissen ist, dass Ihr eine starke Familie seid und Euch gegenseitig stützen könnt.
Fühl Dich gedrückt,
Kerstin & Markus
Markus & Kerstin - 12.06.2015
Mein Beileid der Familie
Susanne mit Tochter
Susanne Patscheider - 12.06.2015
Alles was schön ist, bleibt auch schön,
auch wenn es welkt.
Und unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.
Maxim Gorki

Lieber Elmar, lieber Yuri, liebe Angehörige!

Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben euch stehen.
Unser herzliches Beileid!

Elmar, Sieglinde und Markus Kerschbamer

Fam. Kerschbamer - 12.06.2015
Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man durch den Tod nicht verlieren.

Joh. Wolfgang v. Goethe

Lieber Elmar,
Wir wünschen dir von ganzem Herzen , dass du die notwendige Kraft hast, trotz des für dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.

Juliane und Thomas mit Elias und David
Rainer Juliane - 12.06.2015
Lieber Elmar und Yuri

In diesen Tagen grosser Hoffnungslosigkeit
können Worte des Mitgefühls nur ein kleiner Trost sein....

doch dieses Mitgefühl ist tief und kommt von ganzem Herzen.

Wir wünschen viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.

Katharina und Geri
Katharina und Geri - 12.06.2015
Menschen die wir Lieben
bleiben für immer,
denn sie hinterlassen
Spuren in unseren Herzen.

In Gedanken sind wir bei euch!

Vera mit Familie
Vera Raffeiner - 12.06.2015
Diese Traueranzeige wurde 3.201 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen