Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Ludwig Wilhalm

"Luwiga-Luwig"
Träger des Verdienstkreuzes und der Verdienstmedaille des Landes Tirol
geboren am: 27.02.1934
verstorben am: 04.03.2024
im Alter von: 90 Jahren
letzter Wohnort: Graun
Gemeinde: Graun
Oberer Vinschgau
Friedhof: Graun
Begräbnisgottesdienst: 08.03. - 14:00 Uhr Pfarrkirche Graun i.V.
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden Ludi
Fam. Folie Günther Reschen
Ruhe in Frieden
Rosalinde Wilhalm Mayr
du fahlsch mr unendlich fest mein herzl
Ruhe in Frieden
Fam. Folie Günther Reschen
Ruhe in Frieden
Rosalinde Wilhalm
In Gedenken
Christian Werth
♥️ fir ollm in insere herzen
Katherina
Ruhe in Frieden Ludwig
Fam. Folie Günther Reschen
mögen Engel über dich wachen
Rosalinde Wilhalm Plaus
Ruhe in Frieden🙏Liebe Christl, mein aufrichtiges Beileid zum Tode deines Vaters
Martina Christanell Aschbach
Aufrichtige Anteilnahme
Melitta Santer
schun oa Woch oune dir 💔💔💔
K
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Mei liabs Tatali.
Long houmr schun Ongst ket vu dein Moment,iatz isch er dou.I konns nou oder olm nou et glabm.Konni di nia mea umman Rout frougn.Mir houbm ols mitnond ausgmocht. Seis bu der Musi, wous dei groaßa Leidenschaft gweisn isch. Wia oft houbmer mitnond gspielt, iatz a schun die Enkel; bis du nimmer maschieren hosch kennt. Norr hosch lei mea in der Kirch, bu der Proub und Konzert mitgspielt. Zlescht houbmsa dr in Hourn nouchtrougn. Eines Tages bisch,ohne groaße Worte oafoch aweck blieben. I glab es hot dir oafoch zuviel weatoun.Bun Chor seitsa holbs Leibm gweisn, Tata und Mama,bu olla schiacha Wetter und schlechta Stroußn, olls zur Gottes Ehre. Mir houbm die leschta Jouhr viel um dai Gsundheit kämpft und i honn koa Ruah geibm, bevour i et gwißt honn, wous du hosch! Vun oana Doktr zun ondra. Nor ischas diar wieder a bissl besser gongan. Houbm nou a pour scheana Jahrlan mitnondr ket. Die Urenkelen a bissl genossn und olla Toug an Spaziergong afn Klapoarerhof inni gmocht.Du hosch nou sou viela Ideean ket, dou kannt ma des tian. Die leschte Zeit seit April 2023 hoschas nimma leicht ket. Vor ollem hosch storke Schmerzen ket, viele Nächte nicht gschloufn! Mir sein viel in die Nacht umgongan..Liabs Tatali,di leschta drei Mounat bin i bu der Mama bliebm und meina Gschwischtert bei dir! Olla houbm fest zomkolfn, sougour die Enkelkinder, a groaßa Familie, dia viele Stunden dir begleitat houm.
Iatz Tata hosch derft inschloufn,du bisch a sou miad gweisn. Deine scheane Stimm wear i nou long singan hearn und die Blousmusi meart mi a Leibm long begleitn..Des hosch du mir mitgeibm,hosch ins ibroll gfördert und sou houbmer die Liebe zur Musi geprägt. Lei aufschaugn hot ma kennt zu dir, mit groaßn Reschpekt! Liabs Tatali, i wera di vermissn,mei Leibm weard oafoch laar sein. Sou long i denkn konn, bin i neibn dir gweisn. Pfiati Tata, du wearsch tiaf in mein Herzn bleibm!! Dai Irmi

Irmgard Wilhalm Di Luca - 08.03.2024
Mein aufrichtiges Beileid der großen Trauerfamilie...
Ich habe Ludwig erst spät kennengelernt, aber ich bin sehr froh darüber. Die Begegnungen mit ihm waren außergewöhnliche Momente, für die ich sehr dankbar bin. Das folgende Zitat scheint mir so gut zu ihm zu passen. Vielleicht spendet es auch etwas Trost: "Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen seiner Mitmenschen" (Albert Schweitzer)
Ich wünsche Euch Kraft und Trost,
Almut
Almut Schneider - 08.03.2024
Das Schönste,das ein Mensch hinterlassen kann,ist,dass man lächelt wenn man sich seiner erinnert. Meine innigste Anteilnahme und aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie. Ruhe in Frieden lieber Ludwig.
Anne Federspiel - 07.03.2024
Ein Stück Familiengeschichte ist nun für immer zu Ende gegangen. Ludwig war in unserer Familie stets wertgeschätzt - ein besonderer Mensch und die Verbindung zur väterlichen Heimat Graun.
2 Jahre nach dem Luwiga Loisn Luwig, hat nun auch der Luwiga Luwig die ewige Heimat gefunden.
Ich möchte der Trauerfamilie mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken.
Waltraud Wilhalm Naturns
Waltraud Wilhalm - 07.03.2024
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung.
Liebe Veronika, lieber Markus und Trauerfamilie,
wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eures lieben Vater.
Garber Ferdinand mit Marianne und Nadine - 07.03.2024
Auch wir werden den allseits geschätzten Ludwig in Gesellschaft, Politik und Musik vermissen, leider musste er das Oberland verlassen.
Familie Müller, Schlanders und Haid
Heinrich Müller - 06.03.2024
Wenn wir einmal gehen müssen-was bleibt?
Ist es die Liebe,die wir in andere Herzen gelegt haben.
Ist es die Hoffnung,die wir anderen Menschen geschenkt haben.
Ist es der Glaube,der uns auf ein Wiedersehen hoffen lässt.
Ist es der Trost,den wir verbreitet haben.
Ist es der Gedanke, an die Arme,die beschützt haben.
Die Hände,die schönes geschaffen habe .
Sind es die mahnende Worte, die ich verletzen wollten.
Sind es die Lieder,gemeinsam gesungen.
Zur Freude und zum Trost auch für andere?
Das alles liebt
Nichts war umsonst.
Unsere innigste Anteilnahme
Renate Stecher mit Familie - 06.03.2024
Liebe Cilli mit Kindern und Familien, liebe Trauerfamilie,
ein langes und erfülltes Leben deines Mannes und eures Vaters ging nun friedvoll und in Dankbarkeit zu Ende.
Ich möchte Euch auch im Namen meiner Familie Mitgefühl und Anteilnahme aussprechen.
Ich werde nie vergessen, wie du mir so oft, lieber Ludwig, als Zeitzeuge über die Seestauung in Graun, über die verschiedenen Geschichten und Begebenheiten unserer Gemeinde erzählt hast, was für mich immer sehr beeindruckend und lehrreich war.
Du hast stehts mit Wehmut die markanten Ereignisse der Heimat in deinem Leben und im Herzen mitgetragen.
Liebe Angehörige, trotz Abschiednehmens bleiben die Erinnerungen an einen wunderbaren Menschen bestehen.
In freundschaftlicher Verbundenheit und stillem Gruß
Fam. Florian Eller Langtaufers
Florian Eller - 05.03.2024
Lieber Bernhard, liebe Trauerfamilien,

Und alle die, um Ludwig trauern,



Mein aufrichtiges Beileid, und viel

Kraft ind dieser schweren Zeit.

Mathilde Verdross, Schlanders,
Mathilde Verdross - 05.03.2024
Liebe Trauerfamilie
Mein tiefstes Mitgefühl zum Ableben eures lieben, weitum bekannten und geschätzten Gatten, Vaters und Großvaters.Ein stiller Gruß von
Corina... ehemalige Mitarbeiterin von Veronika und Schulfreundin von Irmgard
Corina Claudia Tscholl - 05.03.2024
Wenn ein Mensch uns verlassen musste, mit dem wir uns innig verbunden fühlten, ruft die Liebe alles Schöne das wir gemeinsam erleben durften in unser Herz.

Liebe Nachbarin Veronika mit Familie, liebe Trauerfamilie,
es schmerzt immer wenn ein geliebter Mensch nicht mehr bei uns ist. Es braucht die Zeit der Trauer, aber es wird wieder Licht in eure Herzen kommen, und euer Trauer wird sich in Dankbarkeit und Liebe verwandeln. Mein herzlichstes Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit, in freundschaftlicher Verbundenheit.
Beate mit Familie
Beate Grasser - 05.03.2024
Es ist so schwer,wenn sich Vaters Augen schließen.Die Hände ruh'n,die einst so viel geschafft.Still und heimlich unsre Tränen fließen,ein treues Vaterherz wird zur Ruh gebracht 🙏Lieber Markus mit Familie ich wünsche euch viel Kraft und Gottvertrauen in diesen schweren Stunden.Denkt mit einem liebevollen Lächeln an deinen Vater zurück,er wird immer an eurer Seite sein auch wenn ihr ihn nicht mehr sehen könnt.Mein herzliches Beileid 🙏
Wally Emanuele - 05.03.2024
Diese Traueranzeige wurde 25.777 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen