Im Gedenken an:

Klaus Röhler

geboren am:31.03.1971
verstorben am:26.02.2012
im Alter von:40 Jahren
letzter Wohnort:Bozen
Gemeinde:Bozen
Bozen
Friedhof:Bozen-Oberau
Wenn ich sterbe, sei bei mir, doch lass mich frei: Entzünde eine Kerze und lass meine Seele fliegen zu den Sternen. Wenn ich sterbe, öffne das Fenster, sei dir meiner Liebe gewiss! Sie wird dich begleiten in den Tagen deiner Einsamkeit. Ich bin bei dir, in deiner Innenwelt. Wenn ich sterbe, dann denke an mich in Liebe. Spüre: ich bin immer da. Traurig, aber von Herzen dankbar für die schöne Zeit, die wir gemeinsam mit dir verbringen durften, nehmen wir Abschied von unserem lieben Klaus Röhler * 31.3.1971 † 26.2.2012 In unendlicher Liebe deine Petra dein Papi Peter deine Geschwister Edita mit Franz Heidi mit Daniel, David und Damiano Hansi mit Verena, Manuel und Alex Leni mit Karl und Christoph mit Marlene und alle deine Verwandten und Freunde Bozen, am 26. Februar 2012 Den Trauergottesdienst mit anschlieβender Einsegnung feiern wir am Mittwoch, dem 29. Februar, um 13.30 Uhr in der Grieser Stiftspfarrkirche. Den Abendrosenkranz beten wir heute, Dienstag, um 20 Uhr in der Grieser Stiftspfarrkirche. Ein besonders herzlicher Dank gilt Frau Dr. Gapp, Herrn Dr. Bernardo und dem gesamten Pflegepersonal der Abteilung Palliativmedizin im Krankenhaus Bozen sowie dem Hauspflegedienst für die äuβerst liebevolle Betreuung. Ein Autobus der Firma Domanegg steht den Trauergästen mit Abfahrt 13 Uhr am Parkplatz der Autobahn Bozen-Süd zur Verfügung.
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
A Liachtl fir di
Gerti
10 Jahre ohne dich, trotzdem unvergessen.
Dieter
In lieber Erinnerung
Monika
In Erinnerung
Teo
Di werd man nie vergessn!
Monika Mahlknecht
In lieber Erinnerung
Sabine
Es war mir eine Ehre dich gekannt zu haben!!
Christof Gasser
Ruhe in Frieden
Christian
In lieber Erinnerung
Monika
Man kann dich nicht vergessen...lieber Freund
Palmi
In lieber Erinnerung
Klaus
weger wolfgang ehrenburg
weger wolfgang ehrenburg
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Alles Gute zum Geburtstag Klausi!
Unglaubliche 10 Jahre bist du schon fort und doch ist es, als wäre es erst gestern gewesen
Du hast die Welt wahnsinnig bereichert und dein strahlendes Lachen hat weitum bleibenden Eindruck hinterlassen! Du warst einfach besonders!
Du fehlst!!!
Anna - 31.03.2022
Manchmal entdecke ich Menschen, die mich geprägt haben und in die Familei aufgenommen haben. Trotz ster Gedanken an Euch alle Die Ihr Hinterblieben seid es triff mich unerwsartet und ich hoffe auf diesen Weg dass ihr evtl. Kontakt mit mir aufnehemt. An den Herrn Röhler viele Grüße von meinem Dad dem Hermann
Seid alle lieb Gegrüßt sofern ihr Euch an mich erinnert
Chris
Christian Rolf - 24.01.2015

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

Uns fehlen die Worte.
Wir drücken der Familie Röhler aus tiefstem Herzen unser Mitgefühl aus.
Hannes & Sibille
Dorfmann Johannes und Sibille - 12.03.2012
Liebe Petra, für uns kam die Nachricht so unerwartet, daß wir zuerst gar nicht begreifen konnten, und dies immer noch nicht wirklich können. Wir haben Klaus geliebt für seine natürliche Art, wie er anderen Menschen begegnet ist, egal wie sie waren, alt, jung, arm, reich, immer mit allen auf Augenhöhe. Klaus wird uns immer ein Freund bleiben, den wir in Erinnerung behalten werden. Wir sind dankbar, dass wir ihn kennengelernt haben.
Liebe Petra, wir wünschen dir viel Kraft u Liebe in dieser schweren Zeit.
Martina u Hansjörg
Martina Pfeifhofer u Hansjörg Engl - 06.03.2012
Unsere Bekanntschaft war nur kurz, doch unsere Herzen konnten sich begegnen. Liebe Petra, liebe Angehörige, ganz viel Kraft und Liebe für diese schwierige Zeit. Klaus wird immer in Euren Herzen gegenwärtig sein.
Manuela aus Salzburg
Manuela Gombotz - 05.03.2012
Es war mir eine große Freude dich gekannt zu haben. Du warst ein liebenswerter, positiver Mensch, der für seine Umgebung immer eine Bereicherung war. Ich werde dich für immer mit einem Lächeln in meinen Erinnerungen bewahren.

Walter
Walter - 29.02.2012
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.

Aufrichtige Anteilnahme

von Teo, Irmgard, Andreas und Sabine
Nogler - 29.02.2012
Was ein Mensch an Gutem
in die Welt hinausgibt,
geht nicht verloren.

Unsere aufrichtige Anteilnahme

Javi, Rini & Familie
Rini - 28.02.2012
Ich werde dich nie vergessen, lieber Freund
Ale Palmi - 28.02.2012
Liebe Familie Röhler, ich werde Klaus immer als liebenswerten, lustigen und gut gelaunten Menschen in Erinnerung behalten, ich werde nie vergessen als ich ihn das erste mal gesehen habe, als er zu uns in die Klasse (in Germering kam) und als erstes sind mir seine lustigen Augen aufgefallen.
Ich möchte mein aufrichtiges Beileid aussprechen und wünsche allen Angehörigen viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Silvia
Silvia Blechinger - 28.02.2012
Liebe Petra,

ich habe Klaus u auch dich auf der Neurochirurgie kennen gelernt, durfte ihn in den Operationssaal begleiten. Er war ein wunderbarer, offener Mensch, der trotz seiner Krankheit, das Lachen nicht verlernt hat.

Bin in Gedanken bei dir
Katrin
Katrin Andergassen - 28.02.2012
Liebe Heidi, liebe Petra, liebe Familie Röhler und Angehörige....

Ich sende euch mein tiefstes Mitgefühl.
Klausi wird eine große Lücke hinterlassen.

Ich war soooo oft mit meinen Gedanken bei ihm und habe positive Energie geschickt.

Ich bin mit meiner Familie in Gedanken bei Euch!

Klausi, Ruhe in Frieden!
Irgendwann sehen wir uns wieder!!

Deine Schulfreundin Petra mit Familie



Petra Neutert - 28.02.2012
Kerzen 17
Kondolenzen 0
01.02.2016 - 73 Jahre
Bozen
Diese Traueranzeige wurde 1.397 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden