Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Dr. Karl - Horst Praxmarer

geboren am: 03.11.1945
verstorben am: 26.10.2022
im Alter von: 76 Jahren
letzter Wohnort: Kaltern
Gemeinde: Kaltern
Überetsch
Friedhof: Kaltern
Begräbnisgottesdienst: 02.11. - 14:30 Uhr in Pfarrkirche Kaltern

Herr, in deine Hände
sei Anfang und Ende,
sei alles gelegt.

 

Traurig aber dankbar nehmen wir Abschied von meinem lieben Mann, unserem guten Vater, Opa, Schwager, Onkel und Paten

Dr. Karl-Horst Praxmarer

* 3.11.1945       † 26.10.2022

 

der unerwartet nach einem erfüllten Leben friedlich im Herrn entschlafen ist.

Den Abschiedsgottesdienst feiern wir am Mittwoch, dem 2. November um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von Kaltern. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf den Ortsfriedhof.

Den Abendrosenkranz beten wir am Dienstag um 19.30 Uhr in der Franziskanerkirche in Kaltern.

 

Kaltern, am 26. Oktober 2022

 

In liebevoller Erinnerung:

deine Frau Elisabeth

deine Söhne

Paul mit Sonia

Karl

Hans

deine Enkelin Julia

deine Schwägerinnen und dein Schwager mit Familien

deine Kusine Claudia mit Herbert

deine Patenkinder sowie alle übrigen Verwandten

 

Allen, die am Rosenkranz und an der Beerdigung teilnehmen im Voraus ein herzliches Vergelt’s Gott.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
,,Wer an Mich glaubt, der wird leben, auch wenn er gestorben ist."
Georg Lezuo
Das ewige Licht leuchte Ihnen💐🌻🍀
Martin Dissertori
Ruhe in Frieden 🙏❤🌻
Christian
Aufrichtige Anteilnahme
Evelin Perktold mit Familie
Ruhen Sie in Frieden
ehemalige Schülerin
Unser aufrichtiges Beileid
Daniela und Anna Peterlin
Unser aufrichtiges Beileid lb.Elisabet mit Familie..Ilse und Margreth Atz
Ilse Atz
Unsere herzliche Anteilnahme
Marialuise und Luis Sölva
Mein herzliches Beileid
Hanna Battisti
Mein aufrichtiges Beileid!
Christian Dichristin
Aufrichtige Anteilnahme
Familie Romen Othmar
Aufrichtige Anteilnahme!
Karla Florian
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Sehr geehrte Frau Praxmarer, liebe Hinterbliebene. Immer noch unfassbar für mich, und wohl für uns alle, dass mein ehemaliger Kollege Horst uns dorthin voraus gegangen ist, wo es keinen Schmerz, keine Trauer, keinen Schatten, sondern nur Licht und überquellende Liebe und Glück ohne zeitliches Ende gibt. Nur zwei Jahre lang habe ich mit Horst an der Mittelschule Kaltern als Kollegen zusammen gearbeitet, und in dieser kurzen Zeit habe ich Horst als einen Menschen kennengelernt, für den Korrektheit und Prinzipientreue ganz oben standen, jedoch stets verbunden mit einfühlsamer Menschlichkeit. Horst besuchte, viele Jahre vor mir, acht Jahre lang dasselbe Gymnasium, er erwarb dort genauso jene Werte, die man humanistisch nennt, die im Menschen, im Anderen etwas Wertvolles sahen. Leider blieb es Horst, wie ich selbst miterlebt habe, nicht erspart, das durchaus nicht immer respektvolle Gegenüber eines Schulwesens zu erleben, in dem Opportunismus, Egoismus und Intrigen auch gang und gäbe waren (und nach wie vor sind). Horst hat mir in so manchen Gesprächen von Kummer mit dem Südtiroler Schulsystem berichtet, was ich heute mehr als gut verstehe. Horst war alles andere als ein Opportunist, Werte standen ihn höher als Vorteile, für ihn galt menschlich ausgerichtete Gerechtigkeit. Deshalb können wir davon ausgehen, dass Gott der Lebenden Horst beim Hinübergehen gesagt hat: ,,Wir kennen uns." Gerne hätte ich, wenn ich nicht geografisch weit entfernt gewesen wäre, Horst und Sie alle auf seinem letzten Weg begleitet und Horst, ganz wörtlich zu verstehen, ein Lebewohl gesagt. Demnächst werde ich Ihnen nach einem Gespräch mit Pfarrer don Jimmy meiner Pfarre Dreiheiligengasse mitteilen, wann ich um einen Gottesdienst bitten werde, in dem auch für Horst gebetet wird.
Georg Lezuo
Georg Lezuo - 03.11.2022

Die Erinnerung ist das Licht,
das leuchtet, wärmt und tröstet.

Liebe Trauerfamilie,
tief berührt vom Ableben Ihres lieben Mannes und Vaters möchte ich Ihnen und allen Familienangehörigen mein aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken.
Grad noch vor Kurzem durfte ich mich mit Herrn Dr. Praxmarer wieder nett über die bevorstehende Ernte unterhalten. Viele
angenehme und unvergessliche Gespräche werden mir immer in Erinnerung bleiben.
Danke Herr Dr. Praxmarer, dass Sie auch mein Professor waren. Ruhen Sie in Frieden.

Thea Morandell, Unterplanitzing
Thea Morandell - 30.10.2022
Liebe Familie Praxmarer,
mein herzlichstes Beileid zu ihrem Schmerz. Karl-Horst ist nun in Seinem' Reich, der Anfang und Ende und alles in Seinen Händen hält. Wir waren vor gut 60 Jahren gemeinsam im Antonianum in Bozen und dort habe ich Karl-Horst bereits als feinen, ruhigen und liebenswerten Menschen geschätzt und geachtet. Ich werde ihn immer gerne in bester Erinnerung behalten.
Meine aufrichtige Anteilnahme
Klaus Ebner - Leifers
Klaus Ebner - 29.10.2022
Diese Traueranzeige wurde 11.653 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen