Im Gedenken an:

Karin Martin

geboren am:18.04.1969
verstorben am:10.07.2012
im Alter von:43 Jahren
letzter Wohnort:Morter
Gemeinde:Latsch
Mittlerer Vinschgau
Friedhof:Morter

Ich bin gegangen,
nur einen kleinen Schritt
und gar nicht mal weit.
Und wenn Du dorthin kommst,
wo ich jetzt bin,
wirst Du Dich fragen
warum Du geweint hast.

Mit Traurigkeit im Herzen, aber dankbar für die Zeit, die wir gemeinsam verbringen durften, nehmen wir Abschied von unserer lieben Tochter, Schwester, Schwägerin, Tante, Lebensgefährtin, Nichte, Cousine und Patin, Frau

Karin Martin

* 18.4.1969            † 10.7.2012

Unsere Karin durfte nach schwerer Krankheit, die sie mit viel Geduld ertragen hat, versehen mit den hl. Sakramenten der Kirche, zu Hause im Kreise ihrer Familie friedlich einschlafen.

Wir begleiten unsere liebe Karin am Freitag, 13. Juli, um 14.30 Uhr von der Leichenkapelle aus zum Begräbnisgottesdienst in die Pfarrkirche und anschließend zur letzten Ruhe auf den Ortsfriedhof von Morter.

Morter, Latsch, am 10. Juli 2012

Wir vermissen dich:

deine Eltern Mathilde und Alois Martin
dein Bruder Robert mit Petra, Patenkind Lisa, Johannes und Eva
dein Lebensgefährte Tommy
deine Patin Monika Wielander mit Familie
dein Patenkind Denise
deine Tanten und Onkel mit Familien
auch im Namen aller Verwandten und Freunde

Den Abendrosenkranz beten wir am Mittwoch und Donnerstag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von Morter.
Statt Blumen auf das Grab zu legen, möge man für die Krebshilfe Vinschgau spenden.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
In liebevoller Erinnerung
Stephanie Jänner
Denke an dich
Irmgard
Erinnerung bleibt wach. Marta
Anonym
In lieber Erinnerungen
Erna
In Gedenken
Anonym
Liebe Menschen vergisst man nie.
Marta
a Liachtl fir dir
Alexandra Müller
Denke oft an Dich
Maria Luise Weiss
Ruhe in Frieden
Gertrud
In lieber Erinnerung
Monika mit Familie
Ruhe in Frieden
Irene
Wir vermissen Dich!
Dein Bruder Robert mit Familie
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Liebe Familie Martin, lieber Tommy, mit Bestürzung und tiefer Trauer haben wir vom Tod Eurer Karin gehört. Wir sind sehr, sehr traurig über den früher Tod eines sehr liebenswerten Menschen.Wir wünschen Euch viel, viel Kraft in dieser schweren Zeit. In stillem Gedenken und schönen Erinnerungen an Karin. Fühlt Euch alle herzlich umarmt von Hanne und Hans
Hanne und Hans Lott - 29.07.2012
Es gibt Momente im Leben, da bleibt die Welt einen Augenblick stehen und wenn sie sich weiter dreht, ist nichts mehr wie es war. Liebe Karin, unsere gemeinsame Zeit wird uns immer in Erinnerung bleiben. Ein letzter Gruß von Steffi, Peter u. Gertrud
Steffi,Peter u. Gertrud - 15.07.2012
Wir haben einen liebe Freundin und Patin verloren. Wir werden Dich nie vergessen. Wir zünden Dir in der Nacht eine Kerze an. In unserem Herzen führen wir Dein Bild mit. Wir geben Dich in Gedanken nicht frei. Du warst für uns ein wichtiger Mensch. Wir trauen um Dich und haben Dich immer lieb! Der Familie und besonders Tommy viel Kraft
Fam.Mayr Gerhard - 13.07.2012
Mein herzliches Beileid zum Verlust Deiner Schwester. Es tut immer weh, wenn man einen nahen Angehörigen verliert, vor allem eine Schwester oder einen Bruder, mit der man so viele gemeinsame Erinnerungen teilt. Ein bekannter amerikanischer Staatsmann hat einmal geschrieben, daß nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren. Ich hoffe, du kannst aus diesem Leben viel Kraft für Dich und Deine Familie schöpfen. Cristian
Cristian - 13.07.2012
Aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Martin Gamper - 13.07.2012
Frag nicht warum, frag nicht wozu, dann kommt dein Herz niemals zur Ruh'. Auf dein Wozu, auf dein Warum, bleibt doch des Schicksals Mund nur stumm. Gott weiß warum, Gott weiß wozu, dies Wissen gibt dem Herzen Ruh'. Tamara und Manuel Goldrain
Tamara - 12.07.2012
Hurry up to love people, they pass away so fast... With sincere condolences.
Tomek - 12.07.2012
Wir sind geboren, und eines Tages werden wir sterben. Dazwischen liegt das Leben. Ich nenne es ein Geheimnis, zu welchem niemand von uns den Schlüssel besitzt. Wir sind in Gottes Hand… und wenn er ruft… dann müssen wir gehen.“ Unsere aufrichtige Anteilnahme am Schmerz, den ihr durch den Tod eurer geliebten Karin erlitten habt sie wird stets mit ihrem Lachen in unserer Erinnerung bleiben. Gott schenke euch allen viel Kraft und Beistand in dieser schweren Zeit. Claudia und Andy aus Morter
Claudia Walder - 12.07.2012
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten.
Heide Keiber und Martin Gruner - 12.07.2012
Muss nicht mehr müde stehen, darf zu neuen Ufern gehen. Bin der Finsternis entschwunden, hab das Licht gefunden. Bin von allen Mühen befreit, für immer, für die Ewigkeit. Hab den Frieden gefunden, bleib in Erinnerung mit euch verbunden.
Simone - 12.07.2012
Nur die Zeit verhilft,den Schmerz zu heilen und die tiefe Trauer die wir teilen.Unsere Worte kònnen die Trànen nicht lindern doch Freundschaft kann Stille und Leere verhindern. Aufrichtige Anteilnahme Claudia
steiner claudia - 12.07.2012
Kerzen 180
Kondolenzen 4
26.10.2015 - 73 Jahre
geb. Stecher
Pension Martin Morter
Morter
Kerzen 24
Kondolenzen 0
06.04.1992 - 17 Jahre
Morter
Kerzen 206
Kondolenzen 25
09.12.2020 - 88 Jahre
Stocker-Luis
Hotel bei Martin's in Morter
Morter
1.809 Besuche
Bestattungen Tonezzer
Tonezzer Joachim Walter & Co. KG/SAS
Alle Traueranzeigen
Florist vor Ort
Blumen FLORIADE d. Ratschiller Erika
Steinmetz vor Ort
Präsentieren Sie ihren Steinmetzbetrieb auf www.trauerhilfe.it
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden