Im Gedenken an:

Josef Steurer

Pepi
geboren am:20.04.1968
verstorben am:18.12.2020
im Alter von:52 Jahren
letzter Wohnort:Dietenheim
Gemeinde:Bruneck
Pustertal
Friedhof:St. Lorenzen

Geh aufrecht wie die Bäume.
Lebe dein Leben so stark wie die Berge.
Sei sanft wie der Frühlingswind.
Bewahre die Wärme der Sonne im Herzen
und der große Geist wird immer mit dir sein.

Traurig, aber dankbar für all das Schöne, das wir mit ihm teilen durften, nehmen wir Abschied von unserem allerliebsten Papa, Bruder, Onkel und Schwager, Herrn

Josef Steurer
Pepi
* 20. April 1968      † 18. Dezember 2020

der uns allzu früh verlassen hat.

Den Abschiedsgottesdienst feiern wir am Mittwoch, dem 23. Dezember, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Lorenzen. Um 14 Uhr beten wir den Seelenrosenkranz.

Unser lieber Pepi ist zur persönlichen Verabschiedung am Mittwoch ab 11 Uhr
in der Pfarrkirche aufgebahrt.

Du bleibst für immer in unserem Herzen:
deina Buibm Aaron, Simeon und David mit Mama Birgit
deine Geschwister Hans, Ruth, Judith, Konrad, Gisela und Astrid mit Familien
deine Paten, Tanten und Onkel mit Familien
deine vielen guten Freunde

Dietenheim/St. Lorenzen, Olang, am 18. Dezember 2020

Ein besonderer Dank gilt der Notfallseelsorge und allen, die uns in dieser schweren Zeit unterstützend zur Seite stehen.

„Der Tod?“, sagte ich.
Es gibt keinen Tod, nur einen Wechsel der Welten.
Unsere Welt besteht weiter.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ein liebevoller Gruß zu dir in die andere Welt
CL
Vermisse dich gonz fescht!!!
Anonym
Ich denke an dich
Anonym
Ein lieber Gruß du fehlst
Anonym
In Gedanken
Anonym
In liebevollem Gedenken
CL
Danke für alles ❤
Verena
Zum Jahrestag
Anonym
Wir denken oft an dich...
Anonym
Gib mir Kraft und Gelassenheit
Eine dankbare Klientin
Danke, Pepi, dass ich dich kennenlernen durfte!
Anonym
Goodbye my friend
anonym
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Ganz still hast Du uns verlassen .Habe gern mit Dir geblaudert mit deiner positiven Lebenseinstellung .Würde gern mit Dir noch ein paar Worte wechseln.Wirst mir stets in Erinnerung bleiben.Möge die Liebe und das Licht was von dir ausgegangen ist Dir ewig leuchten. Wir vermissen Dich und deine Gespräche Josef.Warst ein wunderbarer Mensch und Therapeut.Christoph mit Mama.
Veronika - 09.02.2022
Lieber Pepi, du wirst stets in lieber Erinnerung bleiben, deine Art bleibt unvergessen!
Ruhe in Frieden!
Natascha - 15.04.2021
Alter Freund!
Unendlich traurig macht mich was ich gerade gesehen habe! Wir haben uns einen unglaublich schönen Teil unseres Lebens geteilt. Ich habe dich immer vermisst, aber jetzt vermisse ich dich noch viel mehr.
Die unzähligen Stunden die wir mit Gesprächen, lachen, Musik und Rouladen backen verbracht haben werde ich nie vergessen! Du hast einen wichtigen Patz in meinem Herzen! Lebe wohl alter Freund!
Bernd - 26.03.2021
Es war schön Sie kennengelernt zu haben. Ich vermisse die Gespräche mit Ihnen, ich werde Sie in Erinnerung behalten.
Astrid - 13.01.2021
Caro Josef,
non potrò mai dimenticare i nostri colloqui, la generosa profondità delle tue riflessioni e la vivace ironia che arricchiva i nostri incontri.
Conoscerti, potermi confrontare con te è stato un bellissimo dono.
Le mie condoglianze ai tuoi figli e a tutta la tua famiglia.
Guido Graviani - 11.01.2021
Lieber Josef, ganz still bist du wie die Sonne untergegangen, dein Licht und deine Spuren hast du aber doch hinterlassen. Deine Gespräche über Alpinismus und über das Leben werde ich wie einen kostbaren Schatz in mir bewahren. Von dir habe ich viel gelernt. Sobald ich wieder die Lust finde, in die Berge zu gehen, will ich einen Gipfel erreichen, um dir von dort sagen zu können:
„Griaß di Pepi, ich bin wieder im Kampf!“
Filippo - 11.01.2021
Wenn ich mal sterben muss
Und nicht mehr bin
Sollt ihr zusammen kommen
Und ein paar Lieder für mich singen
Hebt die Gläser auf das Leben und das Licht
Das Licht, das in und brennt und nie erlischt
Und ich werd strahlen und reiten auf dem Klang
Alles ist ein Wandel, alles ein Übergang
Ich glaub an alle meine Freunde
An die Familie und unsre Träume
An den Klang dieser Welt und eine Bestimmung
An die Liebe und das Leben und dass wir alle frei sind
An Karma und den Tod
An Rücken- und Gegenwind
Wie sie in uns toben
Hey wir seh uns dann später
Wieder
Eine Freundin - 06.01.2021
Ich wünsch dir gute Reise
Wohin es dich auch trägt
Die Welt wird langsam leise
Der Wind hört auf zu drehn
Ich seh zu dir nach oben
Und ruf so laut ich kann
Ich weiss du wirst mir fehlen
Ein ganzes Leben lang
Ich wünsch dir gute Reise
Und hoffe du kommst an.

RIP, lieber Pepi
eine Freundin - 06.01.2021
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.Josef war ein guter wunderbarer einfühlsamer Mensch und hat die Welt mi seinem Licht erleuchtet.Ein Stern mehr am Himmel. Eine Mutter
Eine mama - 31.12.2020
Liebe Trauerfamilie.Wir waren sehr betroffen mein Sohn und ich als wir hörten dass Josef nicht mehr bei uns auf Erden ist.Er warst ein sehr feiner einfühlsamer guter Mensch.Hatte die Welt mit seinem Licht Erhellt.Hattest uns gute Tips gegeben.Wir danken Gott dass es einen so guten Menschen wie Ihn gab und sind sehr traurig.
Eine Mutter mit Sohn - 31.12.2020
Lieber Pepi, dein Tod hinterlässt schmerzliche Spuren und wirft viele Fragen auf. Die Erinnerung an die Begegnungen und Gespräche mit dir bleiben aber allgegenwärtig und sind uns kostbar. Die Verletzbarkeit des Menschen tut so weh und ist doch auch ein Hinweis auf das "Darüber Hinaus", wonach unser aller Sehnsucht uns zieht.
Allen Angehörigen die um dich trauern besonders deinen drei Söhnen und deiner langjährigen Lebenspartnerin Birgit wünschen wir Kraft und Zuversicht in dieser Zeit des Abschieds und des Loslassens.

Margot und Hannes - 30.12.2020
Hoi Pepi
Lang isches her daß mir zusammen in Instructor für Sportklettern in Innsbruck gmacht hobn. I glab 2003 und 2004.
Hobn inz guat verstandn und a Hetz kob während der Ausbildung.
Viele deiner Ziele hosch mir erzählt und hosch sie danach a verwirklicht.
Wink dir aui do obn und es kemmen mir die Tränen.
Viel zu fria Pepi,
viel zu fria.
Bis bald
Pepi
Benno - 27.12.2020

Trauerfeier Josef Steurer

Kerzen 6
Kondolenzen 0
06.07.2012 - 86 Jahre
Unterhauser in Mitterolang
Mitterolang
Kerzen 12
Kondolenzen 1
13.07.2015 - 84 Jahre
geb. Kritzinger - Unterhauserin in Mitterolang
Mitterolang
Diese Traueranzeige wurde 9.402 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen