Im Gedenken an:

Josef Seppi

geboren am:03.09.1950
verstorben am:23.01.2021
im Alter von:70 Jahren
letzter Wohnort:Kaltern
Gemeinde:Kaltern
Überetsch
Friedhof:Kaltern

Ausgelitten ist das Leid, es schwand,

Gottes Hauch, die Seele, kehret

in ihr wahres Heimatland.

Weinet nicht, dass ich geschieden,

kurz ist ja des Lebens Zeit;

liebend sehn wir uns im Frieden,

in des Himmels Seligkeit.

 

Traurig nehmen wir Abschied von unserem Bruder

 

Josef Seppi

Ehrenfähnrich des Südtiroler Schützenbundes

 

geboren am 3. September 1950 in Kaltern. Am 23. Jänner 2021 nach schwerem Herzversagen im Herrn entschlafen und unseren Eltern, Schwester Ingrid und Bruder Hubert gefolgt ist.

 

Den Trauergottesdienst feiern wir am Dienstag, dem 26. Jänner, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von Kaltern. Anschließend begleiten wir unseren lieben Verstorbenen auf den Ortsfriedhof.

Den Abendrosenkranz beten wir am Montag, um 19.30 Uhr in der Franziskanerkirche in Kaltern.

 

Kaltern, Eppan, Montan, am 23. Jänner 2021

 

Im stillen Gedenken

die Schwestern Waltraud, Christine, Margareth und Heidi, sowie die Nichten, Neffen, alle Patenkinder und Verwandten

 

Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern des Altenheimes Kaltern, insbesondere der Tagesstätte und dem Ärzte- und Pflegeteam der Kardiologie des Krankenhauses Bozen, sowie allen, die am Rosenkranzgebet und an der Beerdigung teilnehmen.

 

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden!
Fam. Rohregger
Unser Beileid
Erna Müller
Ruhe in Frieden
Petra und Martin Alber-Seppi
Ruhe in Frieden
Imma mit Robert
Herr, gib ihm die ewige Ruhe!
Barbara Klotz
Aufrichtiges Beileid
Familie Luis Walcher
Aufrichtiges Beileid
Helene und Erich Mair mit Familie
Unser aufrichtiges Beileid
Fam.Faller Ignaz und Ilse
Pfiati Sepp, ruhe in Frieden!
Miriam
Herzliches Beileid
Anton Jaitner
Aufrichtige Anteilnahme
Fam. Andreas Romen
Ruhe in Frieden! Herzliches Beileid!
Evelyn
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Mein aufrichtiges Beileid zum Tod von Josef Seppi. Der Auferstandene mit seiner Siegesfahne möge unseren verstorbenen Josef hineinführen in das Licht der Freude und des ewigen Lebens. P. Urban Stillhard, Kloster Muri-Gries
P. Urban Stillhard - 26.01.2021
Lieber Peppi, Du warst ein Mann mit Prinzipien und Rückgrat. Hast Dich nie verbiegen lassen. Dabei warst du aber stets auch freundlich und hilfsbereit.
Wenn Du gebraucht wurdest, warst Du da. Du bist immer zu Deinem Wort gestanden.
Das Wort Kameradschaft, das heute so leichtfertig verwendet und oft mit Füßen getreten wird, hatte für Dich hohen Wert.
Viele sollten sich da ein Beispiel an Dir nehmen.
Ruhe in Frieden. Du hast es Dir verdient.
Andreas Pöder - 26.01.2021
Wenn uns die Dunkelheit umfängt, werden wir von Gottes Händen aufgefangen, die uns zu einem hellen Licht geleiten.

Liebe Trauerfamilie,
wir möchten Euch unsere aufrichtige Anteilnahme am Schmerz durch den Heimgang Eures Bruders aussprechen.
Sepp u. Helene Dezini Tramin
Sepp u. Helene Dezini - 25.01.2021
Unser aufrichtiges Beileid Christine, sowie allen Familienangehörigen....
Birgit Wirth mit Sabrina - 25.01.2021
Liebe Trauerfamilie,liebe Christine!
Aufrichtiges beileid zum Tode deines geliebten Bruders
Familie Christoph Walcher
Familie Christoph Walcher - 24.01.2021
Kerzen 11
Kondolenzen 0
28.08.2014 - 86 Jahre
geb. Zwerger
Kaltern
Kerzen 63
Kondolenzen 0
07.08.2019 - 67 Jahre
Wastl Hubert
Kaltern
Diese Traueranzeige wurde 973 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden