Im Gedenken an:

Hans Nothdurfter

Archäologe - Ehrenbürger der Stadt Klausen
geboren am:03.01.1940
verstorben am:21.07.2022
im Alter von:82 Jahren
letzter Wohnort:Sterzing
Gemeinde:Sterzing
Wipptal
Friedhof:Sterzing

Im Garten der Zeit
wächst die Blume des Trostes.

Slawisches Sprichwort

 

Traurig, aber dankbar für die vielen interessanten Gespräche mit sprühender Leidenschaft für Geschichte und Geschichten und das gemütliche Zusammensein, wie wir es mit unserem lieben Bruder, Schwager, Onkel und Freund erleben durften, nehmen wir Abschied von

 

Hans Nothdurfter
Archäologe

Ehrenbürger der Stadt Klausen

* 3. Januar 1940 in Innsbruck        † 21. Juli 2022 in Sterzing

 

Der Trauergottesdienst findet am Samstag, dem 6. August, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von Sterzing statt.

 

Sterzing, Berlin (D), Dietenheim, Innsbruck (A), Wien (A), am 21. Juli 2022

 

In immer guter Erinnerung und mit vielen schönen Gedanken:

deine Schwester Margareta Notdurfter- Weiss mit Christina und Andreas
deine Schwäger Heinz Zelger mit Sigrid, Thomas mit Monika und Sabine mit Andi
Sepp Zelger mit Greti, Maria, Barbara, Verena und Katharina
dein Freund Gerhard Ramoser und alle anderen Freunde/-innen,
insbesondere Monika Mader

 

Den Seelenrosenkranz beten wir gemeinsam am Freitag um 19.00 Uhr in der Friedhofskapelle sowie am Samstag um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche von Sterzing.

 

Wir danken der Pflegerin Evgenia sowie den Ärzten/-innen und dem Pflegepersonal am Krankenhaus Sterzing.
 
Anstatt Blumen möge man für den Sozialverein Malaika spenden. OEW- ORG. FÜR EINE SOLIDARISCHE WELT, EINE WELT- GRUPPE STERZING
IBAN: IT 31 F 08182 59110 000300042919

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden
Evi Eisendle
In lieber Erinnerung
Monika
Ruhe in Frieden
Elke Wasmund
Lieber Hans, du wirst mir als besonderer Mensch in Erinnerung bleiben. RIP
Alexander, München
Ruhe in Frieden
Irma Reiner, Lana
Danke für alles, lieber Hans. Ruhe in Frieden.
maria
Aufrichtige Anteilnahme
Erika Lazzari
Lieber Hans, danke für alles und wünsche Dir eine gute Reise
Robert
Ruhe in Frieden!
David Fliri
Evi & Karl-Heinz Sparber
Karl-Heinz Sparber
Ruhe in Frieden 🙏 Herzliches Beileid den Angehörigen
Walter und Anni Kofler Sterzing
Ruhe in Frieden
Fam. Steinmann Mauls
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Ein Leben für die Forschung war für Sie Genugtuung und Freude
Wir trauern um Sie Heinrich und Maria Koch
Heinrich und Maria Koch - 06.08.2022
Nicht nur Kirchenarchäologie Südtirols, die aber auch und besonders hohem Masse haben Sie mit Ihrer Tätigkeit geprägt; Frühmittelalter im Alpengebiet und südtiroler Landesgeschichte werden mit Ihrem Namen verbunden bleiben. In alter Verbundenheit, lieber Hans Nothdurfter, gedenke ich Ihrer als eines bedeutenden Humanisten, liebenswerten Kollegen und Freundes
Hans Rudolf Sennhauser - 31.07.2022
Mensch Hans! Dein wacher Blick, deine pfiffigen Augen, deine faszinierenden Erzählungen, dein blauer Schurz, dein klarer Befund über die Kirche ("Der Papst müsste einfach einmal ein paar Frauen zu Kardinälinnen ernennen"), deine Entdeckung und Ausgrabung des Brandopferplatzes in Ulten, unsere letzte Begegnung dort bei der offiziellen Eröffnung des Museums Culten, unsere gemeinsamen Erinnerungen an die Combonizeit, deine Jahre, meine Jahre, immer warst du mir einen Schritt voraus. Pfiati Hans! Wir sehen uns bald. Frsnz Berger, Ulten
Franz Berger - 29.07.2022
Lieber Hans,
Erschüttert über Deinen Tod, möchte ich Dir Danken für die vielen geistreichen Diskussionen, deinen Rat und Hilfe bei meiner Dissertation über die anthropologische Analyse von Säben. Gerne hätte ich Dich noch über den letzten Stand der Arbeit informiert und ich bin mir sicher, Du hättest dich gefreut die fertige Doktorarbeit zu sehen. Zu meinem großen Bedauern ist dies nun nicht mehr möglich. Nichtsdestotrotz werde ich Dich, eine wahre Koryphäe der Südtiroler Archäologie, nie vergessen.
Daniela Tumler - 28.07.2022
Lieber Herr Nothdurfter, mit Freude und Dankbarkeit denke ich an Sie und an unsere Begegnungen und Gespräche auf der Bank vor dem Bah in Sterzing.
Ihre tiefe, gütige, demütige Menschlichkeit, Ihr wacher Geist, Ihre Pfiffigkeit haben mich stets berührt. Mögen Sie ruhen in Frieden und Freude!
Christina Tinkhauser - 27.07.2022
Mit Hans Nothdurfter haben wir einen international angesehenen und hoch geschätzten Wissenschaftler verloren. Seit den 1985/1986 in der St. Prokulus Kirche in Naturns durchgeführten Grabungen ließ ihn das Geheimnis um diese Kirche nicht mehr los. Mit großer Sachkenntnis und Erfahrung und in Gesprächen mit zahlreichen Kollegen suchte er nach Erklärungen für die vielen noch offenen Fragen um St. Prokulus. Am 15. Mai d.J. besuchte er die Kirche, die ihm so sehr am Herzen lag, ein letztes Mal, als wollte er Abschied nehmen. Lieber Herr Nothdurfter, wir sind zu großem Dank verpflichtet.
Maria Th. Höller Kreidl, Prokulus Kulturverein
Maria Th. Höller Kreidl, Prokulus Kulturverein - 26.07.2022
Lieber Hans, lange Jahre hat uns die Studienzeit miteinander verbunden; du warst ein echter Freund. Ich hatte oft das Glück, dir bei verschiedenen archäologischen Grabungen mitzuhelfen und mir viel Wissen über Frühgeschichte und Archäologie anzueignen. Dafür bin ich dir immer dankbar. Vor allem bewunderte ich dein fundiertes Allgemeinwissen und dein prägnantes Sprachvermögen.
In lieber Erinnerung Luis Greiter.
Luis Greiter - 24.07.2022
Lieber Hans,
ich durfte dir als Student einen Sommer lang bei den Grabungsarbeiten auf Säben zur Hand gehen und habe dich als wunderbaren Menschen und als höchst professionellen Wissenschaftler kennen und schätzen gelernt. Jede Begegnung mit dir in den folgenden Jahrzehnten wird mir unvergesslich im Gedächtnis bleiben. Südtirol verliert mit dir einen großen Sohn. Mögest du ruhen in Frieden. In dankbarer Erinnerung Josef Duregger
Josef Duregger - 23.07.2022
Diese Traueranzeige wurde 28.661 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden