Im Gedenken an:

Helene Tschurtschenthaler

geb. Steinmair
Binta Helene
geboren am:04.04.1972
verstorben am:27.10.2021
im Alter von:49 Jahren
letzter Wohnort:St. Magdalena/ Gsies
Gemeinde:Gsies
Oberpustertal
Friedhof:St. Magdalena/ Gsies

Ich gehe nun, aber meine Liebe zu Euch bleibt.
Ich werde Euch vom Himmel aus lieben,
wie ich Euch auf Erden geliebt habe,
werde mich um Euch sorgen,
werde mit Euch lachen und weinen,
werde da sein, wenn Ihr mich braucht.

So viel wollten wir noch mit dir erleben. Wunderschön, aber zu kurz waren die Jahre, die wir gemeinsam verbringen durften. Dein Leben war geprägt von unermüdlicher Willenskraft und fürsorglicher Liebe für die Deinen.
Wir sind unendlich traurig, aber auch sehr dankbar dafür, dass du bei uns warst. In unserem Herzen wirst du weiterleben. Pfiate Mamma Helene...
Wir nehmen Abschied von meiner geliebten Frau, herzensguten Mamma, Tochter, Schwester, Nichte, Patin, Tante, Patenkind, Cousine und Schwägerin, Frau


Helene Steinmair
verh. Tschurtschenthaler
Binta-Helene
* 4. April 1972       † 27. Oktober 2021

die nach mit Geduld ertragener Krankheit im Kreise ihrer Lieben friedlich entschlafen ist.
Unsere liebe Helene ist zur persönlichen Verabschiedung ab Donnerstag-nachmittag in der Friedhofskapelle aufgebahrt.
Den Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag um 20 Uhr, am Freitag um 12 Uhr und um 20 Uhr in der Friedhofskapelle von St. Magdalena/Gsies sowie am Samstag um 13.30 Uhr in der Pfarrkirche.
Den Trauergottesdienst feiern wir am Samstag, dem 30. Oktober, um 14 Uhr in der Pfarrkirche von St. Magdalena/Gsies.

In unendlicher Liebe und Dankbarkeit:
dein Mann Herbert
deine Tochter Mara
deine Mutter Hilde mit Helmut
deine Schwester Maria mit Markus, Simon und Philipp
deine Tante Maria mit Peter
deine Patenkinder Maria und Philipp
dein Gotile † Anna mit Teite Peato
deine Cousinen und Cousins Sara, Evi, Josef, Daniel mit Familien
deine Schwägerin und Schwäger mit Familien
alle Verwandten, Nachbarn, Freunden und Bekannten

St. Magdalena und St. Martin in Gsies, am 27. Oktober 2021

Ein herzliches Vergelt's Gott gilt dem gesamten Personal am Krankenhaus Bruneck, den Sprengel-Schwestern sowie dem Hausarzt Dr. Moroder.
Anstatt Blumen, möge man an die Krebshilfe Oberes Pustertal spenden.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
A Liochtl zi dein Geburtstog
Barbara
Für di ❤ ... wo immer du bisch... a Liachtl zi dein Geburtstog...
Verena
.. ein Licht für dich zum Geburtstag..
Anonym
A Liachtl zin Geburtstog
Karoline
Olls Guite Helene, wou immer du itz bisch; du fahlsch gonz fescht
Anonym
Du fahlsch soffl fescht und heinte gonz extra
Sara mit kindo
Ruhe in Frieden
Anonym
Vomissn di fescht..schaug fescht oa af ins weitahi
Anonym
Eine stille Umarmung...
Verena
Ein Hoffnungslicht für deine Familie zu Weihnacht
Anonym
Helene du fahlsch ins soffl
.....
Du fahlschmo soffl Helene.
Sara
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Wenn du gehst lass ein bisschen was von dir hier bei mir weil ich eigentlich schon weiß du fehlst mir. Helene i werd I hon und I will di nia vergessen. Mein Aufrichtiges Beileid Mitgefühl und viel Kraft dir Herbert und Mara und der ganzen Familie
Valentin mit Familie - 31.10.2021
Liebe Helene, Es isch anfoch et zi begreifn! Ohne Worte Schaug fest ao, af deina Liebn, giebnan gonz viel Kroft Danke für insra Ratscha, im Herzn bleibsch olm bei ins Vicky mit Familie
Viktoria Steinwandter - 30.10.2021
GANZ LEISE WEHT EIN BLATT VOM BAUM... UND NICHTS IST MEHR SO WIE ES EINMAL WAR..... Liebe Trauerfamilie besonders liebe Mara. Tränen fliessen wo Worte fehlen.Wir möchten Euch allen unser Mitgefühl zum all zu frühen Tod von Helene auf diesem Wege überbringen.Helene hatt die Krankheit mit all ihren Schmerzen und Plagen tapfer ertragen.Jetzt ist sie vom Leid erlöst und kann Ruhe finden. Wir wünschen Euch Kraft Zusammenhalt und immer wieder kleine Lichtblicke in dieser dunklen Zeit.Die Mama liebe Mara hat sicherlich den schönsten und hellsten Stern am Himmel ausgesucht.Sie wird für immer Euer Schutzengel sein. Helene danke für deine netten Gespräche.Mir wern di nia vogessn. In Verbundenheit Kathja Walter Leonie Ina
Kathja Walter Leonie Ina - 30.10.2021
"..und die Welt dreht sich weiter und dass sie sich weiterdreht, ist für mich nicht zu begreifen, merkt sie nicht, dass einer fehlt.." Liebe Helene, unbegreiflich das Du nima ba ins bisch... wir bleiben uns nah, auch wenn wir Abschied nehmen müssen. Denn das was uns verbindet, wird stärker sein als das, was uns jetzt trennt. Deindo Familie wünsch i Kroft für den bevorstehenden Weg und dass die schönen Erinnerungen an Dich in Schmerz irgendwonn erträglicher mochn. Eine stille Umarmung
Verena und Kurt mit Fam. - 30.10.2021
Liebe Mara, liebe Angehörigen, wir sind traurig, dass die Krankheit nun doch über den starken Lebenswillen deiner Mutter gesiegt hat. Unser aufrichtiges Mitgefühl. Helene ruhe in Frieden.
Familie Hintner - Montana - 30.10.2021
DANKE Helene für dein Vorbild an Feinfühligkeit, gesundem Humor und wohlwollender Gesinnung... Jesus schenke dir ewige Freude bei ihm!
Elisabeth Schneider - 29.10.2021
Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen. Danke Helene für deine nette lustige sympatische Ort, deine Geschichtlan, für dein lochn... "itz weilis sogsch" wersch mi olm an di erinnorn. Danke, dasse die giterft on kennlern und die als Orbatskollegin hobm. Pfiate Helene❤
Kathrin Schwingshackl - 29.10.2021
Liebe Hilde und Helmut, Herbert und Mara. Betroffen von Helenes Tod, drücken wir euch unser herzliches Beileid aus. Helene war immer freundlich und eine angenehme Nachbarin.
Peter Steger und Josefine mit Familie - 29.10.2021
In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin liebevoll zu shweigen!!Unser tiefstes Mitgeühl und eine stille Umarmung.
Fam Pepe Burger - 29.10.2021
"Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache." Liebe Trauerfamilie, tief berührt möchten wir auf diesem Wege unser Beileid ausdrücken. In Gedanken sind wir bei Euch und wünschen viel Kraft und Gottvertrauen in dieser schweren Zeit.
Johanna Steidl mit Familie - 29.10.2021
Liebe Trauerfamilien! Wir wünschen Euch allen viel Kraft und Trost, aber besonders einen starken Glauben an ein Wiedersehen bei Gott! Aufrichtige Anteilnahme auch von Oberhofer Irma mit Andreas
Oberhofer Stoll Rosina mit Buibm "Kleinsinne" - 29.10.2021
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken. Viel Kraft den Angehörigen. Ruhe in Frieden Helene. Rosmarie Burger mit Familie
Andrea Patzleiner - 28.10.2021
74.600 Besuche
Florist vor Ort
Ihre Gärtnerei - Ihr Blumengeschäft auf www.trauerhilfe.it präsentieren
Steinmetz vor Ort
Happacher Metallgestaltung
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden