Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Giuseppe De Vivo

Pino
geboren am: 28.06.1932
verstorben am: 20.03.2019
im Alter von: 86 Jahren
letzter Wohnort: Innichen
Gemeinde: Innichen
Oberpustertal
Friedhof: Innichen
Begräbnisgottesdienst: 23.03. - 14:00 Uhr Innichen

Es ist schwer, wenn sich Vaters Augen schließen,
die Hände ruh’n, die einst so schwer geschafft.
Still und heimlich unsere Tränen fließen,
ein Vaterherz wird zur letzten Ruh’ gebracht.

Auf ein Wiedersehen mit dir

Giuseppe De Vivo
Pino
* 28.6.1932       † 20.3.2019

Wir begleiten unseren lieben Pino am Samstag, dem 23. März, um 13.40 Uhr vom Trauerhaus ausgehend, in die Stiftskirche von Innichen zum Gottesdienst und anschließend zur Beisetzung in den Friedhof.

Innichen, Jesolo

In Liebe:
deine Frau Lucia
deine Töchter Carmen mit Norma und Massimo
          Patrizia mit Gianmario, Matteo und Riccardo
und alle Verwandten und Freunde

Den Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag um 19 Uhr, am Freitag um 16 Uhr und um 19 Uhr sowie am Samstag um 13.15 Uhr im Trauerhaus.
Ein besonderer Dank gilt dem Personal vom 1. Wohnbereich am Seniorenwohnheim Innichen sowie dem Ärzteteam und dem Personal der Abteilung Medizin am Krankenhaus Innichen.
Statt Blumen auf das Grab zu legen, möge man für die Vereinigung “AIL” Leukämie spenden. IBAN IT58M0604511611000000318000

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Anonym
5Jahrestag Ruhe in Frieden
Fam. Oswald Nocker Innichen
In lieber Erinnerung !
Elfriede mit Familie
4Jahrestag Ruhe in Frieden
Fam. Oswald Nocker Innichen
Geborgen in Gottes Hand
Barbara
In ewiger erinnerung
Mariano Gabrielli
A Liachtl zum Jahrestag
Elfriede mit Familie
Im lieben Gedenken
Elfriede mit Familie
Sempre nel nostro cuore
Andrea
In lieber Erinnerung
Elfriede mit Familie
In lieber erinnerung
Edith und fam
Peppo grazie perche sai stato come eri
Fam. Santin con Lorenzo, Lucia e Rene
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Was bleibt sind tausend Tränen. 
Was bleibt ist großer Schmerz.
Was bleibt ist tiefe Trauer, um dich geliebtes Herz.
Dein Weg er ist zu Ende, wir müssen weitergehen,
den Glauben nicht verlieren, das wir uns wiedersehen.
Was bleibt ist die Erinnerung, ganz tief in unsrem Herz. 
Schlaf wohl geliebter Engel, ganz leicht und ohne Schmerz.
Fam. Frenes - 24.03.2019
Ein Herz, das für alle schlug,
mit vielen Leid und Freude trug,
bis dass es müde stille stand,
um auszuruh'n in Gottes Hand.
Dr. Katarina e Klaus Foraboschi - 23.03.2019
Diese Traueranzeige wurde 634 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen