Im Gedenken an:

Elias Theiner

geboren am:26.11.1991
verstorben am:21.10.2016
im Alter von:24 Jahren
letzter Wohnort:Rabland
Gemeinde:Partschins
Unterer Vinschgau
Friedhof:Partschins

Gesegnet der Mann, der auf den Herrn sich verlässt und dessen Hoffnung der Herr ist. (Jer 17,7)

Danke für die Zeit, die wir mit dir verbringen durften, für deine Lebensfreude, deine Nähe, dein Lachen,
deine tiefgründigen Überlegungen. Auch wenn du jetzt nicht mehr da bist, bist du immer noch bei uns.

Wir geben die traurige Nachricht vom Tode unseres geliebten

Elias Theiner
* 26. November 1991  -  † 21. Oktober 2016

der seine Krankheit vorbildlich und bis am Ende gottergeben ertragen hat.

Den Trauergottesdienst für unseren Elias feiern wir am Dienstag, den 25. Oktober, um 14.30 Uhr, in der Pfarrkirche von Rabland; anschließend begleiten wir ihn auf den Friedhof von Partschins zur letzten Ruhe.

Rabland, Burgeis, Langtaufers, Gargazon

Wir tragen dich für immer im Herzen

deine Eltern Ulrich und Irmgard

deine Schwestern Teresa, Anna und Tabea

deine Omas Katharina und Anna

dein Pate Stefan mit Jutta und Celine

auch im Namen deiner Tanten und Onkel, deiner Cousinen und aller Verwandten

Den Seelenrosenkranz beten wir am Sonntag und am Montag, jeweils um 19.00 Uhr, in der Pfarrkirche von Rabland.

Ein besonderer Dank gilt der Hausärztin Frau Dr. Johanna Willeboer, den Krankenschwestern des Sprengels Naturns, den Mitarbeitern der Abt. Onkologie und Komplementärmedizin des Krankenhauses Meran und allen, die Elias in der letzten Zeit besucht und beigestanden haben.

Anstatt Blumen auf das Grab zu legen, möge man für die Vereinigung "Il Papavero - Der Mohn" spenden.

Allen, die am Rosenkranz und an der Beerdigung teilnehmen, Elias in lieber Erinnerung behalten und seiner im Gebete gedenken, gilt ein herzliches Vergelt´s Gott.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
In lieber Erinnerung
Anonym
❤unvergessen🙏
Andrea
A Liachtl zum Jahrestag
aus Schlanders
Mir vermissen die ❤
Pia
🌻
Anonym
Ruhe in Frieden
Hildegard
Ein Licht für dich lieber Elias
Burgi
6 Johr...Elias, i wear di nia vergessen. 🙏✨
Siegi
A Liachtl für dich und deine Familie
Adelgard
A Liachtl für di !
Fam.Tappeiner Adolf
In Erinnerung bleibend
Annemarie
In lieber Erinnerung
Margit ,Tom ,Julia und Hannes
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Als Gott sah
dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil,
der Atem zu schwer wurde
legte er seinen Arm um ihn
Und sprach, komm heim.

Menschen die wir lieben
sterben nie
sie bleiben für immer
in unseren Herzen.
Manuela Christian Michael - 26.10.2016
Lieber Ulrich u. Irmgard,tief erschüttert lese ich,vom Tod eures Sohnes Elias.Ich möchte Euch so gerne etwas sagen,das Euch tröstet,aber Worte vermögen kaum,den Schmerz zu lindern.
Ihr seid nicht allein mit Euer Trauer,ich bin bei Euch
Eller Maria Graun - 24.10.2016
Liebe Familie Theiner,
im Studium in Salzburg habe ich Elias als sehr liebenswürdigen, hilfsbereiten und interessierten Menschen kennengelernt. Wir haben gute Gespräche geführt.
Es tut mir unglaublich leid, dass es ausgerechnet ihn getroffen hat. Und gleichzeitig muss ich Elias für seine positive Einstellung bewundern, die ich in den kurzen Nachrichten, die wir in den letzten Monaten noch ausgetauscht haben, richtig spüren konnte.
Mein aufrichtiges Mitgefühl!
Anna Beham - 24.10.2016
Sehr geehrte Trauerfamilie,

schockiert haben wir die Nachricht vom Tod von Elias vernommen. Wir durften Elias als wissbegierigen, zielstrebigen und immer gut gelaunten Studierenden kennenlernen. Er genoss hohen Respekt bei den Kolleginnen und Kollegen sowie beim gesamten Lehrpersonal.

Stellvertretend für die Fachhochschule Salzburg möchte ich Ihnen tief berührt unser Beileid zum Ausdruck bringen.

Mit stillen Gruß,

Hilmar Linder und die Kolleginnen und Kollegen des Studiengangs MultiMediaTechnology
Hilmar Linder - 24.10.2016
Elias, mit großem Respekt wie du mit deinem Schicksal umgegangen bist, werde ich mich von dir am Dienstag verabschieden.
Meine Gebete gelten deinem Seelenheil und deiner Familie.

Florian Müller
Florian Müller - 23.10.2016
Wenn ich auch gegangen bin,
Sollt ihr wissen,daß ich weiterlebe.
Wenn ihr mich braucht,
So flüstert meinen Namen,
In eurem Herzen,ganz leise,
Und ich werde dasein.


Die Hoffnung gibt die Kraft zum Weiterleben.
Die Liebe gibt die Stärke zum Überwinden der Trauer.
Der Glaube ist das tröstende,durch Wolken strahlende Licht.

Eine stille Umarmung
Auer Agnes
Auer Agnes - 23.10.2016
Das größte Geheimnis ist das Leben, das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
das schönste Geheimnis ist die Liebe - ein Geheimnis, dem selbst der Tod machtlos gegenüber steht.

Liebe Trauerfamilie!
Es ist schwer die richtigen Worte zu finden, doch möchten wir wissen lassen, dass wir euch in Gedanken nahe sind.
Wir haben Elias als einen ganz besonderen Menschen kennengelernt und wir werden ihn nie vergessen!

Unser aufrichtiges Mitgefühl, Evelyn, Markus und Jan
Familie Mathoy - Rettenbacher - 23.10.2016
Diese Traueranzeige wurde 2.909 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen