Im Gedenken an:

Eduard Taschler

Trogerhof / Gratsch
geboren am:25.08.1941
verstorben am:05.12.2021
im Alter von:80 Jahren
letzter Wohnort:Toblach
Gemeinde:Toblach
Oberpustertal
Friedhof:Toblach

Der Termin für den Seelenrosenkranz und den Trauergottesdienst wird noch bekanntgegeben.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
Unser Aufrichtiges Beileid
Doris und Anton
Herzliches Beileid
Daniela
Herzliches Beileid
Hons Maurer mit Fam.
Herzliches Beileid
Lore
Ruhe in Frieden Herzliches Beileid
Margit mit Familie
Eduard, a Liocht af dein Weg...
Michi, Albert, Jan, Eva und Nina
Ruhe in Frieden Eduard.
Fam.Gutwenger Sebastian
Unser herzliches Beileid
Jasmin und Erwin mit Familie
In stillem Gedenken
Robert Rogalla
Unser herzliches Beileid
Karin und Sigi mit Lukas und Elias
Herr, schenke ihm die ewige Freude
Theresia
Du wirst für immer in unserer Erinnerung sein ...
Hermann und Karin, mit Sabrina, Marc und Larissa
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Geschätzte Familie Taschler Unser herzlichstes Beileid und unser tiefstes Mitgefühl zum Heimgang Deines lieben Mannes und Eures stehts führsorglichen Vaters und Opas. Möge der Herr, all das was er in den letzten Jahren erleiden musste, im Jenseits reichlich vergelten. In stiller Trauer und Anteilnahme Siegfried und Anna Kahn
Siegfried und Anna Kahn - 23.12.2021
Liebe Familie Taschler unser Aufrichtiges Beileid ,und möge der liebe Gott euch viel Kraft schenken.
klettenhammer Marta - 15.12.2021
Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung. Die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost und Kraft. Liebe Familie Taschler, mein aufrichtiges Beileid!
Claudia Tschurtschenthaler - 10.12.2021
Liebe Anna, wir trauern mit Dir. Aufrichtiges Beileid der ganzen Familie
Theresia und Hermann Oberhollenzer Pfalzen - 09.12.2021
Liebe Anna, liebe Sabine, liebe Evi, liebe Edith und lieber Herbert Wir haben mit Wehmut die Nachricht vom Tod eures geschätzten Vaters Eduard gelesen. Der Tod eines so geliebten Menschen rüttelt auch am eigenen Leben und es werden viele Fragen wach. Die Emotionen geraten durcheinander. Wir wünschen euch allen die nötige Kraft diese dunkle Zeit anzunehmen. Möge die Liebe in den Vordergrund rücken, die euer Tata für euch hat blühen lassen und mögen die guten Erinnerungen Quellen des Trostes sein. Wir bleiben mit euch im Gebet und mit guten Gedanken verbunden und nehmen Anteil an eurer Trauer um den geliebten Vater. Möge er ruhen in Gottes Hand.
Maria Angela und Lois - 08.12.2021
Liebe Sabine,Evi und Herbert! Liebe Frau Taschler! Tief berührt möchten wir Euch unser Beileid und Mitgefühl zum Tod Eures Vaters ausdrücken.In Gedanken sind wir bei Euch. Benedikte mit Fam.
Benedikte Dapunt - 08.12.2021
Falls der Tod aber gleichsam ein Auswandern ist von hier an einen anderen Ort, und wenn es wahr ist, was man sagt,dass alle, die gestorben sind, sich dort befinden, welch ein größeres Glück gäbe es wohl als dieses?Aufrichtige AnteilnahmeWir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Kmb Toblach - 08.12.2021
Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die verbrachte Zeit. Liebe Evi, liebe Trauerfamilie Wir möchten euch auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid aussprechen und wünschen ganz viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
Familie Elisabeth und Walter - 08.12.2021
Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung. Liebe Trauerfamilie wir sind in Gedanken bei Euch und bekunden unsere aufrichtige Anteilnahme.
Gert und Pepi Lanz mit Fam. - 08.12.2021
Denk dir ein Bild. Berge - oben die Alm. Ein Mann streift sich den Rucksack über, setzt sich den Hut auf und geht Schritt um Schritt bergan. Du siehst, wie er kleiner und kleiner wird. Wo Erde und Himmel sich treffen, verschwindet er. Das Auge sagt: Nun ist er gegangen. Das Herz sagt: Er ist da. Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens. Für das Herz hat sich nichts verändert. Er ist unverändert da. Lieber Onkel Eduard, ich danke dir für deine Begleitung - nun vielleicht einfach etwas anders ... In tiefer Verbundenheit mit euch allen.
Hermann Taschler - 08.12.2021
Der gemeinsame Weg auf Erden ist endlich. Doch der gemeinsame Weg in unserem Herzen bleibt ewiglich. Liebe Trauerfamilie, auf diesem Wege übermitteln wir Euch unser tief empfundenes Beileid zu Eurem schmerzlichen Verlust.
Familie Rogalla - 07.12.2021
Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh!und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, Momente die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten und im Herzen zu bewahren. Liebe Trauerfamilie, unser aufrichtiges Mitgefühl am Schmerz, den Ihr duch den Tod Eures lieben Eduard erlitten habt, entbietet von Herzen Franziska und Florian Steinwandter
Franziska Steinwandter - 07.12.2021
29.026 Besuche
Florist vor Ort
Ihre Gärtnerei - Ihr Blumengeschäft auf www.trauerhilfe.it präsentieren
Steinmetz vor Ort
Happacher Metallgestaltung
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden