Im Gedenken an:

Dr. med. univ. Georg Pranter

geboren am:19.12.1969
verstorben am:19.04.2011
im Alter von:41 Jahren
letzter Wohnort:Mühlen in Taufers
Gemeinde:Sand in Taufers
Ahrntal
Friedhof:Taufers
Ihr sollt nicht um mich weinen ich habe ja gelebt. Der Kreis hat sich geschlossen der zur Vollendung strebt. Glaubt nicht ich bin gestorben, dass wir uns ferne sind. Es grüßt Euch meine Seele als Hauch im Sommerwind. Und legt der Hauch des Tages am Abend sich zur Ruh; send ich als Stern vom Himmel Euch meine Grüße zu. Hans Kreiner Unfassbar für uns, unbegreiflich für die, die ihn gekannt haben, nehmen wir schweren Herzens Abschied von unserem lieben Georg Pranter Dr. med. univ. * 19. Dezember 1969 † 19. April 2011 der viel zu früh im 42. Lebensjahr aus unserer Mitte gerissen wurde. Gemeinsam begleiten wir unseren lieben Georg am Samstag, dem 23. April, um 14 Uhr vom Trauerhaus ausgehend, auf seinem letzten Weg zum Gottesdienst um 14.30 Uhr in die Pfarrkirche von Taufers. In Liebe: deine Verena mit Maximilian und Alexander deine Mama Waltraud deine Schwiegermutter Erika deine Brüder Martin mit Edelmis und Michael mit Andrea deine Schwägerin Gabi mit Sigi, Judith, Jana und Daniel dein Schwager Paul mit Tanja, Aron und Diego deine Paten, Onkel, Tanten und Cousinen mit Familien sowie alle übrigen Verwandten, Freunde und Bekannten Mühlen in Taufers, ´Bruneck, am 19. April 2011 Den Seelenrosenkranz beten wir am Donnerstag und am Freitag um 19.30 Uhr sowie am Samstag um 13.30 Uhr im Trauerhaus in Mühlen in Taufers. Anstelle von Blumen möge man für die Kinderkrebshilfe Regenbogen spenden. Südtiroler Sparkasse Brixen: IBAN IT12 C 06045 58220 000005002504
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Mader Brigitte Gschnitz
Mader Brigitte
In Erinnerung
Sonja
Immer wieder denk ich noch an die Zusammenarbeit mit Dir gern zurück.
Angela
In lieber Erinnerung
Diego, Paolo u. Tanja
In lieber Erinnerung
Werner
Muss oft an Dich denken
Andreas
Ruhe in gottes hand
Eine traurige mutter
Ein Licht für dich lieber Georg
Notburga
Zum 10.Jahrestag❤
Anonym
Rainer
Rainer Thoma
Rainer
Rainer Thomau
Brigitte Mader, Gschnitz
Brigitte Mader
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Menschen treten in unser Leben, begleiten und helfen uns, geben uns Trost, Zuversicht und Sicherheit.

Einige bleiben für immer, denn sie hinterlassen Ihre Spuren in unseren Herzen.

Mein tiefes Mitgefühl der Familie, er war ein hervorragender Arzt und Mensch zugleich, an sein Einfühlungsvermögen, seine Kompetenz, und seinen Humor denke ich heute noch sehr oft .....

Brigitte Mader, Gschnitz
Brigitte Mader - 01.05.2013
Wir erinnern uns an die schöne Zeit mit Dir, lieber Joe!!!! Du fehlst uns!
Moni, Lena, Greta - 17.04.2012
Ich durfte Dr. Pranter noch kennenlernen, ein sehr einfühlsamer und kompetenter Arzt, der uns noch RIESIG geholfen hatte in diesem Jahr!! Ich bin mir sicher, dass er sehr viel bewirkt hat, auch wenn er nur kurz verweilen durfte hier auf Erden. Ich wünsche seiner Familie viel Kraft, es ist ein Verlust, den man nie verschmerzen wird. Ich bin in Gedanken bei der Trauerfamilie!
eine Patientin - 12.05.2011
Einem Menschen, in dem dir die Liebe begegnet ist, kannst du nicht wirklich verlieren, denn er wird nicht gehen, ohne etwas von dir mitzunemen und etwas unsagbar Schönes in dir zurückzulassen: das stille Wissen, dass eure Seelen sich nun so nah sind wie nie zuvor...
Der Trauerfamilie mein Mitgefühl. Wünsche euch liebe Menschen die euch in dieser schweren Zeit begleiten
M.B. - 25.04.2011
Es ist unfassbar und kaum zu glauben dass ein so junger dynamicher Mensch so plötzlich aus dem Leben gerissen wird! Seine Mutter hat mir immer so viel schönes von ihm erzählt, ich kann es kaum glauben! Ich wünsche der gesamten Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Sylvia - 23.04.2011
Diese Traueranzeige wurde 2.164 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen