Im Gedenken an:

Dr. Max Bliem

geboren am:17.02.1936
verstorben am:29.11.2021
im Alter von:85 Jahren
letzter Wohnort:Mals
Gemeinde:Mals
Oberer Vinschgau
Friedhof:Mals

Wir brauchen den Tod

nicht zu fürchten,

denn es ist nur ein Heimgehen

zu Gott.

(Mutter Teresa)

 

Heimgeholt in seinen ewigen Frieden hat Gott der Herr,

meinen lieben Mann, unseren Tata, Schwiegervater, Opa,

Schwager, Onkel und Paten, Herrn

 

Dr. Max Bliem

Langjähriger Direktor der Oberschule Mals

Träger des Verdienstkreuzes des Landes Tirol

Ehrenbürger der Marktgemeinde Mals

* 17.02.1936          † 29.11.2021

 

Am Freitag, den 03. Dezember

beten wir um 13.45 Uhr den Seelenrosenkranz in der Pfarrkirche von Mals,

um 14 Uhr feiern wir den Gottesdienst;

anschließend Beisetzung im Familiengrab.

 

Unser lieber Tata ist ab Dienstag Nachmittag in der Krypta

zur persönlichen Verabschiedung aufgebahrt.

 

Den Seelenrosenkranz beten wir am Mittwoch und Donnerstag,

jeweils um 18 Uhr in der Pfarrkirche von Mals.

 

Mals, Laas, Meran, Burgeis, am 29. November 2021

 

In Liebe

deine Frau

Gisela geb. Patscheider

deine Kinder

Klaus mit Gerti, Maria Magdalena und Valentin

  Evelyn

  Martin mit Evi, Hanna und Paul

deine Schwägerin mit Familie

dein Patenkind

sowie im Namen aller übrigen Verwandten und Freunde

 

Ein besonderer Dank gilt Herrn Dr. Christian Hofer,

der Hauskrankenpflege des Gesundheitssprengels Obervinschgau

und der Hauspflege vom Sozialsprengel Obervinschgau 

für die liebevolle Betreuung.

 

Ein herzliches Vergelt‘s Gott für die Anteilnahme und das Gebet.

 

Man bittet den vorgesehenen Sicherheitsabstand einzuhalten,

die Hygienevorschriften zu beachten,

sowie einen Mund- und Nasenschutz zu tragen.

 

Bestattung POLIN Mals

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden
Anonym
Unser aufrichtiges Beileid
Romana Winkler
Herr gib ihm die ewige Ruhe
anonym
Ruhe in Frieden
Michaela
Aufrichtige stille Anteilnahme
Fam. Florian Eller Langtaufers
Herr, gib ihm die ewige Ruhe.
Frieda V. - ehemalige Schülerin
Aufrichtige Anteilnahme
Reinhard und Martha Zangerle
Ruhe in Frieden
ehemalige Schülerin aus Laas
Aufrichtiges Beileid
Melitta Santer
Herzliches Beileid
Helga Bozen
Herzliches Beileid - Ruhe in Frieden
Angela und Christian Werth
Herzliches Beileid...
Cordula mit Familie
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Lieber Klaus, liebe Trauerfamilie, ich möchte euch mein aufrichtiges Mitgefühl am Tod eures lieben Angehörigen aussprechen. Erich Daniel
Erich Daniel - 07.12.2021
Liebe Gisela, Klaus. Evelyn und Martin, dein Mann und euer Vater Direktor Bliem hat uns still und leise verlassen. Er war eine große Persönlichkeit, ein Vorbild und ein Mensch mit Visionen und immer neuen Ideen. Mit Dank und Wertschätzung denke ich zurück an unsere gute Zusammenarbeit in der Schule. Mit stillem Gruß und aufrichtiger Anteilnahme Fam. Florian Eller
Fam. Florian Eller Langtaufers - 05.12.2021
Wir drücken der Familie Bliem unser tiefes Mitgefühl aus. Max wird uns in lieber und respektvoller Erinnerung bleiben. Familie Strimmer
Strimmer Markus - 03.12.2021
Lieber Klaus und Trauerfamilie, Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt. -Bertolt Brecht Meine aufrichtige Anteilnahme, Fritz
Fritz Moser - 03.12.2021
Unser aufrichtiges Beileid Reha-Team Mals
Di Gilio Lucia - 02.12.2021
Großen Dank, dass Sie das Oberschulzentrum Mals nach der bedeutenden und beliebten Landesfürstin Claudia de' Medici taufen ließen! R. I. P - aufrichtiges Beileid der Trauerfamilie
Sabina Mair, Schlanders - 02.12.2021
Lieber Max! Als langjährige Kollegin habe ich erlebt, wie Du durch Deinen Weitblick und Deinen zielstrebigen Einsatz die Schulwelt des oberen Vinschgaus entscheidend geprägt hast. Für mich warst Du nicht nur impulsgebender Schulmann, sondern und vor allem ein lieber Freund. Mein tiefes Mitgefühl den Hinterbliebenen.
Elionda aus Brixen - 02.12.2021
In questo momento di dolore, vi giungano le più sentite condoglianze. Patrizia e Angelogiulio Di Pietro
Patrizia e Angelogiulio Di Pietro - 01.12.2021
Eine Stimme die uns vertraut war schweigt,ein Mensch der uns lieb war ging,was bleibt sind Wertschätzung Erinnerung und Dank! Werte Trauerfamilien unser aufrichtiges Beileid pfieti Max!
Fam. Plagg Armin - 01.12.2021
Der Tod eines geliebten Menschen, geht für die Angehörigen und Freunde des Verstorbenen mit tiefer Trauer einher. Liebe Evelyn ich wünsvhe dir und deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit. Deine Arbeitskollegin Astrid
Astrid - 01.12.2021
Ich bin nicht tot, ich tausche nur die Räume, ich leb' in Euch und geh' durch Eure Träume. Liebe Familie Bliem, möge der liebe Max in Frieden ruhen. Ich werde ihn in guter Erinnerung behalten. Sarah Patscheider mit Philipp, Maximilian & Leonard Magnus
Sarah Patscjeider - 30.11.2021
Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren. (Albert Schweitzer) Pfiati Onkel Max
Sylvia mit Sepp, Michael, Sarah und Romy - 30.11.2021
20.739 Besuche
Florist vor Ort
Steinmetz vor Ort
Präsentieren Sie ihren Steinmetzbetrieb auf www.trauerhilfe.it
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden