Im Gedenken an:

Cristina Wwe. Battisti

geb. Huber
geboren am:30.08.1954
verstorben am:20.01.2021
im Alter von:66 Jahren
letzter Wohnort:Gand/Eppan
Gemeinde:Eppan a. d. W.
Überetsch
Friedhof:St. Michael

Es ist Erinnerung, sagt der Verstand.

Es ist zu früh, sagt das Herz.

Du fehlst, sagt die Liebe.

Es ist Gottes Wille, sagt der Glaube.

Doch wer sagt, so ist das Leben,

der weiß nicht, wie weh so etwas tut.

 

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserer lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma, Schwester, Schwägerin, Tante und Patin, Frau

 

Cristina Wwe. Battisti geb. Huber

(TITTI)

*30.8.1954       † 20.1.2021

 

die nach kurzer Krankheit friedlich im Herrn entschlafen ist.

Den Trauergottesdienst mit anschließender Verabschiedung feiern wir am Samstag, dem 23. Jänner um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Michael/Eppan.

Den Abendrosenkranz beten wir am Freitag um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Michael/Eppan.

 

Gand/Eppan, Terlan, Kaltern, Bruneck, Bozen, Leifers, am 20. Jänner 2021

 

In liebevoller Erinnerung:

deine Kinder

Sylvia mit Christian, Julian und Jannik

Daniel mit Astrid

dein Lebensgefährte Kurt

deine Geschwister Siegfried, Elsa, Roland, Edi und Erwin mit Familien

deine Schwägerinnen mit Familien

deine Patenkinder sowie alle übrigen Verwandten

 

Allen, die am Rosenkranz und an der Trauerfeier teilnehmen im Voraus, ein herzliches “Vergelt‘s Gott”.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
In lieben gedenken
Priska mit Fam.
Mami mir vermissen di
Battisti Sylvia
In lieber Erinnerung
Karin Hosp mit Familie
In lb. Gedenken
Sonja Ebner mit Familie
n aufrichtigen Beileid
Erna Müller
Ruhe in Frieden
Anonym
Herzliches Beileid
Karin Hosp mit Familie
Titti wir vermissen dich Pfieti
Regina+ Siegfried
Titi du wirst uns fehlen! Herzliche Anteilnahme d
Anonym
Ruhe in Frieden!
Edith Weinreich
Pfiati Titti! Schaug oar auf deine Lieben
Manuela Stuefer
Ruhe in Frieden
Marina Bryan Cindy
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Liebe Christine, Titti!

Nicht gerne schreibe ich heute diese Zeilen des Abschiedes an dich, weil sie einfach um mindest 20 Jahre zu früh eingetroffen sind.

So wirst du mitten aus deinen „Lieben“ gerissen, deinen Kindern, Enkelkindern, obgleich man dich doch noch so gebraucht- und gerne dabei gehabt hätte.

Du hast das ganze Leben immer das „Beste“ daraus gemacht, bist einen holprigen aber aufrechten Weg gegangen, konntest deine Kinder trotz Schicksalschlag mit viel „Liebe“ und „Verständnis“ groß ziehen- konntest ihnen ein Nest der Geborgenheit bieten- und das
Rüstzeug für das Erwachsensein mit geben.

Wie oft warst du bei mir im Geschäft in den 25 Jahren- kaum zu zählen und viele Stunden haben wir mitnand geplaudert- und uns oft auch Mut gemacht.

Du warst überall gern gesehen, geschätzt und sehr beliebt.

Du hinterlässt im Überetsch eine große Lücke, dein Sonnenstrahl wird uns nie mehr anlächeln.

Es ist aber tröstlich zu wissen, daß du einen Ehrenplatz bei unserem Herrgott einfährst, der dich nicht nur fürstlich belohnen- sondern ganz sicherlich auch verwöhnen wird.

Es wird dir an nichts fehlen, kein Schmerz- kein Leid- keine Angst- keine Sorge- nur
Gesundheit pur im neuen Leben und vollendete Glückseeligkeit.

So beibt mir nur mehr eine dicke Umarmung mit großer Dankbartkeit für deine wertvolle Unterstützung in meiner langen Geschäftszeit.


Ganz innig und herzlich aus St.Pauls

Astrid...mir seign ins "Wieder"!


Astrid Weinreich - 23.01.2021
Die Liebe zur Mutter bleibt für die Ewigkeit -
begrenzt auf Erden ist unsere Zeit.

Lieber Daniel, liebe Astrid,

Unser aufrichtiges Beileid,

Christian, Sonja und Victoria
Christian, Sonja und Victoria - 23.01.2021
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter. Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben. Gerne denke ich an die vielen gemeinsamen Zeiten nach dem Tod eures Vaters zurück. Liebe Titti ruhe in Frieden, sie wird mir stets in freundschaftlicher Erringerung bleiben. WALTRAUD
Waltraud u. Heinz Karadar - 22.01.2021
Liebe Sylvia, Lieber Daniel,

ich möchte Euch auf diesem Weg mein aufrichtiges Mitgefühl ausdrücken und euch viel Kraft und Trost wünschen. Ich werde Eure Mama als lustige und starke Frau in Erinnerung behalten!
Petra Prackwieser - 22.01.2021
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Höller Renate - 22.01.2021
Mein aufrichtiges Beileid Sylvia und Daniel.
Vera Masoner - 21.01.2021
Das Leben ist vergängliich,
doch die Liebe und Achtung bleiben für immer.

Lieber Daniel, liebe Astrid unser herzliches Beleid.
Elisabeth mit Martin & Kathrin mit Hannes - 21.01.2021
Der Nachtwind bringt
Erinnerungen
und eine Welle verlief
im Sande

Rainer Maria Rilke
Liebe Titti ich wünsche
dir die Ewige Ruhe
Edith Häusler Sam
Edith Häusler Sam - 21.01.2021
Gute Reise liebe Titti, dein herzliches Lachen und deine freundliche Art wird uns sehr fehlen! Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
hanny - 21.01.2021
Liebe Sylvia,
wir möchten dir und deiner Familie unser aufrichtiges
Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Christine und Helmut Giuliani
Christine Giuliani - 21.01.2021
Und der Herrgott sagte.... mir fehlt noch ein Engel ???? liebe titti ruhe in frieden !
Evelyn - 21.01.2021
Die Mutter wars. Was brauchts der Worte mehr.

Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Olga, Bernhard und Tobias Kager - 21.01.2021
Diese Traueranzeige wurde 1.095 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden