Im Gedenken an:

Astrid Rigo

geb. Aichner
geboren am:01.06.1967
verstorben am:24.11.2018
im Alter von:51 Jahren
letzter Wohnort:St. Lorenzen
Gemeinde:St. Lorenzen
Pustertal
Friedhof:St. Lorenzen

Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume,
ich bin in euch
und ich geh' durch eure Träume.
Michelangelo

 

 

Traurigen Herzens nehmen wir Abschied von unserer geliebten

Astrid Rigo
geb. Aichner

* 1. Juni 1967       † 24. November 2018

die nach ihrer bewusst gelebten Krankheit den Körper verlassen musste.

Gemeinsam begleiten wir unsere liebe Astrid am Mittwoch,
28. November, um 14.15 Uhr vom Trauerhaus ausgehend,
zum Abschiedsgottesdienst um 14.30 Uhr
in der Pfarrkirche von St. Lorenzen.

Den Seelenrosenkranz beten wir im Trauerhaus am Montag und
am Dienstag um 19.30 Uhr sowie am Mittwoch um 13.45 Uhr.

In inniger Liebe:
dein Mann Josef
deine Kinder Jonas und Lea
deine Eltern Herta und Pepi
deine Geschwister Thomas und Verena
sowie alle übrigen Verwandten

St. Lorenzen, am 24. November 2018

Ein großer Dank gilt allen, die Astrid liebevoll gepflegt,
betreut und begleitet haben.

Anstelle von Blumen bitten wir um Unterstützung wohltätiger Organisationen.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Unsere Gedanken sind bei Dir zu Deinen 55 Geburtstag
Evi Paul Martina und Thomas
God bless you, vermisse Dich sehr
Deine Cousine Evi
Ruhe in Frieden ❤✨
Christian
Deine worte immer bei mir
Anonym
A liachtl für di!
Anonym
In lieber Erinnerung
Brigitta Rigo
In lieber Erinnerung dein Lächeln.
Josef, Jonas & Lea
Vielen Dank liebe Astrid für deinen Regenbogen
Evelin C.
Unvergessen
Theresia Prantner
in lieber Erinnerung
Theresia-malona
Ruhe in Frieden
Anonym
A Kerzl fir di
Ina
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Liebe Astrid ich habe heute die Sendung Einschnitte gesehen und bin sehr beeindruckt wie du Deine Krankheit gemeistert hast .
Euch lieberJosef, jonas und Lea möchte ich mein aufrichtiges Mitgefühl aussprechen

Michaeler Patrizia Rainer Kampenn /Bozen
Patrizia Michaeler - 01.12.2018
Das schönste Geschenk bist Du für mich gewesen und trage Dich in meinem Herzen ♥️ weiter...! Vielen Dank liebe Astrid Tief berührt möchte ich mein Beileid ausdrücken, den Angehörigen viel Kraft wünschen
Evelin Crazzolara - 29.11.2018
Liebe Astrid, Du hast so viel Liebe gegeben, das einzig wichtige im Leben. Die Resonanz gibt Dir Recht. Du bist und bleibst geliebt. Was sonst zählt? Sei geherzt, wie Du immer sagtest und bleib unter uns. Danke für alles❤️
Rosi Hofer - 27.11.2018
Liebe Astrit.. i wous no bol du mi getròschstet osch.. bol i in 5 stock wor..mit meina cusinin michela wos in kompf a folorn hottnoch 5 johrn gegn in krebs.. i wous no bol du mi in orm genum osch..bol i so fossungslos wor..mit olls fertig wor.. i wous no wie du zi mir gsog osch kàmpf weita.. de worte weri nieee fogessn.. danke.. astrit..und du worsch a kàmpferin..mit einen lochn .. du osch so odo so gewunen❤
Sonja Oberhammer - 26.11.2018
Die traurige Nachricht, ihr Ertragen in schwerer Krankheit, ihr Umgang damit und die Art der Verabschiedung und der Abschied aus dem Leben haben uns sehr bewegt, auch wenn wir Astrid nicht persönlich gekannt haben. Unser aufrechtes Mitgefühl den Kindern und der Trauerfamilie.
Wolfgang, Angelika, Thomas und Lisa-Maria
Familie Mucher - 26.11.2018
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
Albert Schweitzer

Liebe Astrid, Du hast "SO VIELE" Spuren der Liebe hinterlassen ! Du fehlst uns sehr !

In tiefer Verbundenheit mit Dir und Deinen Lieben,
Deine Cousine Martina mit Thomas aus Meran.
Martina Auer - 26.11.2018

Eine Stimme, die uns vertraut war, spricht nicht mehr.
Ein Mensch, der uns wichtig war, ging fort.

Was uns bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerung.
Obexer Josef - 26.11.2018

Sterben ist kein ewiges getrennt sein
es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag
(M. Faulhabern)

Liebe Astrid, diese Worte mögen in diesen schweren Stunden für Deine Familie Trost und Hoffnung sein
Hanni Brunner - 26.11.2018
Ein wunderbarer und liebevoller Mensch ist nicht mehr unter uns.
Danke Astrid ich durfte Dich persönlich kennen lernen.
Mein Mitgefűhl der Familie
Besonders Josef,Jonas,und Lea
Kofler Alfred - 26.11.2018
Mein Mitgefühl gehört Dir und Deinen Lieben. Vor vielen Jahren als ich dich in der Sportbar in St.Lorenzen kennen lernte, bestelltest du mit einem lachendem Gesicht deinen Cafe und immer hast du viel Ruhe und Kraft ausgestrahlt.Immer...auch vor einem Monat als ich dich, leider das letzte mal, getroffen habe, warst du die lächelnde Astrid die ich kennen lernen durfte. Astrid ich glaube durch dich haben wir sooo viel gelernt....das Leben so anzunehmen wie es kommt und mit einem lächeln dagegen anzukämpfen.Astrid ich werde dich nie vergesse.. wir sehen uns wieder.
irma watschinger - 26.11.2018

Liebe Trauerfamilie: Josef, Jonas, Lea!
Bin bei euch in dieser schweren Zeit. Astrid ist erlöst und darf von Angesicht zu Angesicht die Allerheiligste Dreifaltigkeit anbeten, loben, preisen.
In stiller Anteilnahme,
Sr. Frida - Brasilien
Sr. Frida Rigo (Sr. Maris Stella Rigo) - 26.11.2018
Liebe Astrid!
Du warst so ein lebenslusttiger und herzensguter Mensch.
Wir hoffen du hattest einen leichten Weg ueber den Regenbogen.
Ruhe in Frieden.
Unser tiefstes Mitgefuehl den Hinterbliebenen.
Martina mit Familie - 26.11.2018
Diese Traueranzeige wurde 3.206 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden