Im Gedenken an:

Armin Pföstl

geboren am:10.02.1990
verstorben am:01.07.2012
im Alter von:22 Jahren
letzter Wohnort:Schenna
Gemeinde:Schenna
Meran & Umgebung
Friedhof:Schenna
10. Jahrestag am: 01.07.2022
Sie haben vom 19.06.2022 bis 09.07.2022 die Möglichkeit eine Jahrestagskerze zu entzünden.
Jahrestagskerze entzünden
Du warst so jung, du warst so froh wir dachten, es bliebe immer so; dein Wesen war voller Liebe und Sonnenschein, dann brach der dunkelste Tag herein. Gottes Wille traf uns schwer, dein Platz daheim, der ist nun leer; voll Hoffnung wir den Weg jetzt gehen, im Himmel wir dich wiedersehen. Voller Wehmut im Herzen geben wir die traurige Nachricht, dass unser lieber Sohn, Bruder, Freund, Enkel, Schwager, Onkel, Cousin und Pate, Herr Armin Pföstl geb. 10.02.1990 gest. 01.07.2012 durch einen schweren Motorradunfall ganz plötzlich aus unserer Mitte gerissen wurde. Der Trauergottesdienst für unseren lieben Armin findet am Mittwoch, den 04. Juli um 14.30 Uhr von der St. Martinskapelle ausgehend in die Pfarrkirche von Schenna statt. Den Abendrosenkranz beten wir am Montag und Dienstag, jeweils um 20.30 Uhr in der Pfarrkirche von Schenna. Schenna, Tall, Hafling, am 01.07.2012 In unseren Herzen wirst du immer weiterleben deine Mama und dein Tata Desirèe und Albert deine Geschwister Julia mit Walter, Melissa und Leni David Jasmin deine Freundin Lisa mit Familie deine Oma Rosa deine Paten Kurt und Peter dein Patenkind Leni deine Onkel, Tanten, Cousinen und alle Verwandten und Freunde.
Gedenkkerze zum Jahrestag

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze zum Jahrestag!

Diese Kerze brennt für ein ganzes Jahr.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
In Lieber errinnerung Maria mit Fam.
Maria u.walter
Unvergessen
Anonym
RIP
Susanna
Du bleibst unvergessen. R.I.F.
Irene mit Familie
Für immer unvergessen ❤️
Anonym
So traurig u so jung ruhe in frieden
Eine traurige mutter
Die Zeit vergeht
Anonym
R.I.F.
Fam. U. Reiterer
Die Jahre vergehen... doch die Erinnerung bleibt..
Frieda Reiterer
Gotha Micha Petra
Nollet Michaela
In lieber Erinnerung Du bisch a toller Schutzengl
Anonym
In lieber Erinnerung
Anonym
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Hinter den Tränen der Tauer verbirgt sich das Lächeln der Erinnerung.
Anonym - 23.06.2022
Lieber Armin, Du musstest Deine Lieben so früh verlassen. 5 Jahre sind vergangen und bestimmt gibt es noch immer Tränen und Sehnsucht nach Dir. Ein Licht für Dich in die Ewigkeit.
eine Mama - 04.07.2017
Hey mein lieber Schatz! so viele Träume die wir gemeinsam hatten, die ganzen Pläne, die wir uns für die Zukunft ausgemalt hatten, so viele schöne Erinnerungen die ich mit dir teilte, die schönste Zeit meines Lebens... Ich werde dich, mein Sonnenschein NIE vergessen. In meinen Herzen wirst du immer weiterleben. Schatzi i vermiss di uanfoch sooo extrem! Deine dich immer liebende Lisa
Dein Schotzi - 10.07.2012
Wer´ n di vermissen und wer´ n di olm Lieb hobm Armin.
deine Schwester Jasmin - 08.07.2012
Armin du falsch ins unmeglich, ols isch so laar ohne di, überoll sein deine Spurn, ober du bisch nimmer do. Du hosch ins wieder amol olle gezoagt, dass man im Lebn' olm a bissl vorbereitet sein sollte, weil man nia woas wenn man vors' Ongesicht Gottes tretn werd. Mir werdn di nia vergessn und sein dir von Herzn donkbor für de schiane Zeit de mir mit dir erlebn' geterft hob'n. In insere Herzn lebsch du weiter..............................................
Fam. Plank Hafling - 05.07.2012
Der Tod ist nichts, ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen. Ich bin ich, ihr seid ihr. Das was ich für euch war, bin ich immer noch. Gebt mir den Namen,den ihr mir immer gegeben habt. Sprecht mit mir, wie ihr es immer getan habt. Seid nicht feierlich oder traurig. Lacht weiterhin über das, worüber wir gemeinsam gelacht haben. Betet lacht, denkt an mich. Betet für mich, damit mein Name im Hause ausgesprochen wird, so wie es immer war, ohne irgendeine besondere Betonung, ohne die Spur eines Schattens. Das Leben bedeutet das, was es immer war. Der Faden ist nicht durchschnitten. Warum soll ich nicht mehr in euren Gedanken sein, nur weil ich nicht mehr in eurem Blickfeld bin? Ich bin nicht weit weg, nur auf der anderen Seite des Weges. Charles Peguy
Daniela Fehrenbach - 04.07.2012
unsere tiefe Beileid.
H.A.D.V. Schenna - 03.07.2012
Michi & Melli
Kienzl melanie - 02.07.2012
"Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig, und die, die es sind, sterben nie. Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind. Niemand, den man wirklich liebt, ist niemals tod." Unser aufrichtiges Beileid der ganzen Familie Pföstl Liebe Lisa wir sind im Gedanken bei Dir und trauern mit Dir Priska Christoph und Emma
Priska - 02.07.2012
Lieber Armin, viel zu Früh bist Du aus dieser Welt von uns entrissen worden. Al die Zukunftspläne, Ideen sowie Dein freundliches Lächlen sind nicht mehr da. Liebe Lisa wir trauern mit Dir. Fam. Plank Sonnenheim
Sonnenheim - 02.07.2012
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache, du allein wirst Sterne haben, die lachen können. Wenn du dich getröstet hast (man tröstet sich immer), wirst du froh sein, mich gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein, und deine Freunde werden erstaunt sein, wenn sie sehen, daß du den Himmel anblickst und lachst. Antoine de Saint-Exupéry - Der kleine Prinz Aufrichtige Anteilnahme am schmerzlichen Verlust eures Armin
eine Mutter aus Vinschgau - 02.07.2012
1.185 Besuche
Bestattungsdienst Pichler
der Hillebrand Ehrentraud
Alle Traueranzeigen
Florist vor Ort
Ihre Gärtnerei - Ihr Blumengeschäft auf www.trauerhilfe.it präsentieren
Steinmetz vor Ort
Präsentieren Sie ihren Steinmetzbetrieb auf www.trauerhilfe.it
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden