Im Gedenken an:

Andreas Obexer

Albeinbauer in Klerant
geboren am:18.01.1927
verstorben am:24.12.2021
im Alter von:94 Jahren
letzter Wohnort:Klerant
Gemeinde:Brixen
Eisacktal
Friedhof:St. Andrä

Der Herr ist mein Licht und mein Heil

Der Herr ist die Kraft meines Lebens

Ps 27,1

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von

 

Andreas Obexer

Albeinbauer in Klerant

 * 18.01.1927   † 24.12.2021

 

der nach einem arbeitsreichen Leben im Alter von 94 Jahren friedlich im Herrn entschlafen ist.

 

Den Trauergottesdienst für unserem lieben Vater feiern wir am Dienstag, 28. Dezember um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von St. Andrä mit anschließender Beisetzung im Ortsfriedhof.

 

Klerant, Feldthurns, Deggendorf, Brixen, den 24. Dezember 2021

 

In großer Dankbarkeit:

deine Frau     Rosl geb. Oberrauch

deine Kinder Maria mit Luis

                         Agnes mit Johann, Marie-Theres und Raphael

                         Konrad mit Brigitte, Josef und Johannes

                         Josefine

deine Patenkinder, Schwägerinnen, Nichten und Neffen

und alle Verwandten

 

Den Rosenkranz beten wir am Montag um 19.30 Uhr in der Nikolaus-Kirche von Klerant und am Dienstag um 14 Uhr in der Pfarrkirche von St. Andrä.

 

Einen besonderen Dank gilt den Klerner Frauen die uns eine große Hilfe waren, dem Hauspflegedienst, Frau Carmen, den Krankenschwestern und dem Hausarzt Dr. Nardelli sowie allen, die an den Rosenkränzen und an der Beerdigung teilnehmen.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
Opa i vermiss die
Dein Johannes
Lieber Ander, ruhe in Frieden
Peter und Christl, St.Andrä
Ruhe in Frieden. Unser herzliches Beileid.
Christoph und Familie
Aufrichtige Anteilnahme
Fam. Zingerle , Schalders
Ruhe in Frieden Opa
Dein Johannes
Herzliches Beileid!
Filomena Profanter mit Fam.
Aufrichtiges Mitgefühl bes. dir liebe Brigitte
Taschler Edith Mühlwald
Ruhe in Frieden
Maria&Martin , Veronika , Stefan, Johanna, There
Herr, gib ihm die ewige Ruhe. Aufrichtiges Beilei
anonym
Unser aufrichtiges Beileid
Anna und Franz Schatzer mit Familie
Herzliches Beileid Ruhe in Frieden
Fam.Leitner Weisstuona Pfunders
Herzliches Beileid
Fam. Thaler, Monstroler St. Andrä
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Geborgen bei Gott
Peter Holzeisen - 07.01.2022
Habe Ander vor mehr als 30 Jahren als Vater von Maria kennengelernt. Er erzählte mir bei einem Interview einiges aus seinem langen Leben. Ich werde ihn als bodenständigen, religiösen und fleißigen Menschen in Erinnerung behalten. Ich bin dankbar dass ich ihn kennengelernt habe. Nehme Anteil an der Trauer der Familienangehörigen. In Verbundenheit Lisi Grutsch
Lisi Grutsch - 28.12.2021
Wie soll man dem Tod begegnen,wenn er vor der Türe steht? Soll man hoffen,soll man beten, flehen das er weitergeht? Ja er soll nur weitergehen, denkt man und vergisst dabei,daß nur der Tod kann es verstehen,wenn er sagt: Ich bin soweit. Ist es auch schwer,ihn gehn zu lassen,den Menschen der so nah uns stand, wollen wir uns doch in Schweigen fassen: Gott nahm ihn still an seine Hand. Liebe Trauerfamilie inso aufrichtige Anteilnahme am Tod euers Vaters und Opa viel Kraft.
Reinhilde mit den Kindern Anna Katharina Alexandra Philipp und Barbara aus Pfundos - 28.12.2021
Konrad, ich möchte dir auf diesem Weg mein aufrichtiges Beileid zum Ableben deines Vaters aussprechen. Der Verlust eines Elternteils lässt sich durch Nichts ersetzen, es zeigt uns nur mit aller Härte, wie tief und fest wie wir miteinander verbunden sind. Mein Beileid
Robert Agreiter - 27.12.2021
Liebe Brigitte mit Familie Eine Stimme,die vertraut war,schweigt. Ein Mensch der immer da war,ist nicht mehr. Was bleibt,sind dankbare Erinnerungen,die niemand nehmen kann. Mein aufrichtiges Beileit für diese schwere Zeit. Deine Patin Hildegard mit Familie
Stoll Hildegard - 27.12.2021
Meine Verbundenheit, meine Anteilnahme, liebe Maria, liebe Agnes, lieber Konrad, liebe Fini. Von Herzen Marlene Winkler
Marlene Winkler - 26.12.2021
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht. Liebe Agnes, Maria und Josefine mein herzlichstes Beileid Irmgard
Irmgard Eisenstecken - 26.12.2021
Mein beileid,verbunden mit von herzen kommender trauer um euren tatte und opa.zum paradiese mögen engel ihn begleiten.amen. Martina,Mathias,Sigi
Thaler Martina - 26.12.2021
8.086 Besuche
Florist vor Ort
Blumen Mittermaier H.
Steinmetz vor Ort
Präsentieren Sie ihren Steinmetzbetrieb auf www.trauerhilfe.it
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden