Im Gedenken an:

Andreas Hellweger

Geiga-Ando
Seniorchef Gasthof Riepenlift - Berghotel Johanneshof
geboren am:16.02.1935
verstorben am:27.01.2022
im Alter von:86 Jahren
letzter Wohnort:Antholz-Mittertal
Gemeinde:Rasen-Antholz
Pustertal
Friedhof:Antholz-Mittertal

Do Ando erblickt 1935 beim „Geiga“ das Licht der Welt. Nach der Schulzeit absolvierte er eine Lehre zum Schneider und erlangte schließlich in München den Meisterbrief.
In seinem Heimathaus richtete Ando sich eine kleine Schneiderei ein und übte dort einige Zeit seinen Beruf aus.
In den 70 er Jahren eröffnete er zusammen mit seiner Frau Trude das Gasthaus Riepenlift, in welchem die drei gemeinsamen Kinder tatkräftig mithalfen.
Die größte Passion von Ando aber waren die Berge, der AVS und sein aktives Vereinsleben im Dorf.

1. Jahrestag am: 27.01.2023
Sie haben vom 12.01.2023 bis 16.02.2023 die Möglichkeit eine Jahrestagskerze zu entzünden.
Jahrestagskerze entzünden

Ich habe den Berg erstiegen,
der euch noch Mühe macht,
drum weinet nicht ihr Lieben,
ich hab’ mein Werk vollbracht.

 

Traurigen Herzens, aber mit großer Dankbarkeit und vielen schönen Erinnerungen nehmen wir Abschied von unserem herzensguten Tate, Schwiegervater und Opa, Herrn


Andreas Hellweger
Geiga-Ando

Seniorchef Gasthof Riepenlift - Berghotel Johanneshof

* 16. Februar 1935            † 27. Jänner 2022


der nach einem arbeitsreichen und bergverbundenen Leben nach kurzer Krankheit von uns gegangen ist.
Den Abschiedsgottesdienst feiern wir am Montag, dem 31. Jänner, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von Antholz-Mittertal.
Unser lieber Tate ist ab Freitagnachmittag in der Friedhofskapelle aufgebahrt.
Den Seelenrosenkranz beten wir am Samstag und am Sonntag um 17 Uhr sowie am Montag um 14 Uhr in der Pfarrkirche.

In Liebe und Dankbarkeit:
deine Kinder Johannes mit Manuela, Julian und Andrä
Markus mit Romina, Marvin und Marina
Andrea mit den Kindern Astrid, Martin und Stefan, Papa Ulrich
deine Schwägerinnen und Schwäger
deine Patenkinder, Nichten und Neffen mit Familien
sowie alle übrigen Verwandten, Freunde und Bekannten

Antholz, Toblach, am 27. Jänner 2022

Allen, die an den Seelenrosenkränzen und an der Beerdigung teilnehmen, sagen wir ein herzliches Vergelt’s Gott.

Gedenkkerze zum Jahrestag

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze zum Jahrestag!

Diese Kerze brennt für ein ganzes Jahr.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
In liebem Gedenken
Fam Johann Mayr
A Liachtl zin Johrtog.
Told Maria
In lieben Gedenken
Fam. Erich Seyr
In lieben Gedenken
Berger Ingrid
In guter Erinnerung
Passler Milland
Aufrichtige Anteilnahme
Fam.Sara Selbenbacher
Aufrichtiges Beileid
Familie Augustin Schneider
Lebe wohl Ando mir werdn di et fogesn
Familie Klaus Obojes
aufrichtiges Beileid
Priska Wieser
Aufrichtiges Beileid Ruhe in Frieden
Fam. Leitgeb Ladner
Aufrichtige Anteilnahme
Toni und Michi mit Kindern
Unser aufrichtiges Beileid
Fam.Achmüller Hotel Hofmann
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Unser aufrichtiges Beileid. Erinnerungen werden für ewig bleiben!
Steffen und Michaela, Görlitz/Schlesien - 04.02.2022
Ihr Lieben, wir fühlen mit euch und werden Ando sein verschmitzes liebes Gesicht und seinen Schalk sehr sehr vermissen. Es ist einfach immer zu früh.
Annett und Heiko Schott - 03.02.2022
Herzliche Anteilnahme zum Ableben Eures Vaters
Andreas u. Brigitte Beikircher - 31.01.2022
Herzliches Beileid ! Maria Hellweger mit Fam.
Maria Hellweger - 30.01.2022
Mein aufrichtiges Beileid!

Waltraud Leimgruber
Waltraud Leimgruber - 30.01.2022
Man lebt zweimal: das erste Mal in der Wirklichkeit, das zweite Mal in der Erinnerung!

Mein herzlichstes Beileid!
Cornelia - 30.01.2022
Liebe Trauerfamilie,
Wir möchten euch unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln
Hans Kostner - 30.01.2022
Liebe Trauerfamilie,
Wir möchten euch allen unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln
Hans Kostner, Vahrn - 30.01.2022
Wenn die Kraft versiegt,die Sonne nicht mehr wärmt,der Schmerz das Lächeln einholt dann ist der ewige Friede eine Erlösung.Liebe Andrea und Trauerfamilie,herzliche Anteilnahme und eine stille Umarmung Edeltraud mit Familie
Edeltraud mit Familie - 29.01.2022
Unser aufrichtiges Beileid.
Familie Hecher Hasler - 29.01.2022
Herzliches Beileid
Martin Leimgruber - 29.01.2022
Herzliches Beileid
Leimgruber Martin - 29.01.2022
Kerzen 160
Kondolenzen 7
06.09.2018 - 77 Jahre
geb. Taferner
Berghotel Johanneshof
Antholz-Mittertal
Diese Traueranzeige wurde 15.272 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz verfassen