Im Gedenken an:

Alois Perini

Luigi
geboren am:14.11.1944
verstorben am:16.02.2018
im Alter von:73 Jahren
letzter Wohnort:Sterzing
Gemeinde:Sterzing
Wipptal
Friedhof:Sterzing

Die Erinnerung ist ein Fenster,
durch das wir dich sehen können,
wann immer wir wollen.

 

Traurig, aber dankbar  nehmen wir Abschied von unserem lieben

 

Alois Perini
(Luigi)

* 14.11.1944          † 16.02.2018

 

der nach kurzer Krankheit friedlich im Kreise seiner Lieben entschlafen ist.

 

Den Trauergottesdienst feiern wir am Donnerstag, 22. Februar, um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von Sterzing.

Die Urne wird zu einem späteren Zeitpunkt im engsten Familienkreis im Friedhof von Sterzing beigesetzt.

 

Sterzing, Klausen, Rovereto, Treviso, Bregenz (A), München (D), Meran, Barbian, St. Leonhard in Passeier, 16. Februar 2018

 

In Liebe und Dankbarkeit:

deine Frau Annelies geb. Rienzner
dein Sohn Stefan
deine Cousinen Giancarlo, Bianca, Kurt und Irmgard
deine Neffen Klaus, Achim und Valentina
deine Schwägerinnen Adi und Monika
dein Schwager Erwin mit Familien
alle Verwandten und Bekannten.

 

Den Seelenrosenkranz beten wir am Dienstag und Mittwoch jeweils um 19.00 Uhr in der Friedhofskapelle von Sterzing.

 

Wir danken den Ärzten und dem Pflegepersonal für die liebevolle Betreuung.

 

Anstatt Blumen möge man für gute Zwecke spenden.

===========================================================================================================

O, voi che mi avete tanto amato,
non guardate la vita che lascio,
ma quella che incomincio.

 

Con profondo dolore annunciamo la scomparsa del nostro caro

 

Alois Perini
(Luigi)

* 14.11.1944          † 16.02.2018

 

che dopo breve malattia si è spento serenamente in presenza dei suoi cari.
 

Il funerale avrà luogo giovedí, 22 febbraio, alle ore 14.30 nella Chiesa Parrocchiale di Vipiteno.

Le ceneri verranno tumulate nel cimitero di Vipiteno in un secondo tempo in forma privata.

 

Vipiteno, Chiusa, Rovereto, Treviso, Bregenz (A), Monaco (D), Merano, Barbiano, S. Leonardo in Passiria, 16 febbraio 2018

 

Ne danno il triste annuncio:

la moglie Annelies nata Rienzner
il figlio Stefan
i cugini Giancarlo, Bianca, Kurt e Irmgard
i nipoti Klaus, Achim e Valentina
le cognate Adi e Monika
il cognato Erwin con le loro famiglie
parenti e conoscenti tutti.

 

Il S. Rosario sarà recitato martedí e mercoledí alle ore 19.00 nella cappella del cimitero di Vipiteno.

 

Un sentito ringraziamento al personale medico e paramedico per le amorevoli cure prestate.

 

Invece di fiori si preferiscono offerte in beneficienza.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Jetzt ist deine liebe Frau bei dir
Anonym
Ruhe in Frieden
Linter Karl mit Familie
Ruhe in Frieden
Linter Karl Hi
Eim Licht aus St Leonhard
Anonym
A Liachtl aus Pflersch Fam.Öttl+Pallestrong
Reinhard Öttl+ Markus Pallestrong
Jana mit Arthur
Jana
Mein Beileid
Fam. Wieland Günther
Mein aufrichtiges Beileid
Karin Wellenzohn
Herzliches BeileidFam.Aichner Olang
Aichner Helene
Ruhe in Frieden
Fam. Annelies Mittermair
Ruhe in Frieden
Alexandra Schrott
Ruhe in Frieden
Claudia Perathoner
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Das Buch des Lebens hat
eine traurige Seite aufgeschlagen.
Lieber Stefan und Fam. Perini
sprechen euch allen unser
tiefempfundenes
Beileid aus.
Christine und Ernst Laas - 21.02.2018
Lieber Stefan,Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen.
Wir sprechen dir, und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Armin Kofler Walter Anni und Karin - 20.02.2018
Lieber Stefan,

wir wünschen Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes Deines Vaters zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.

In Verbundenheit
die Autonome Gewerkschaftsorganisation AGO
AGO - Dr. Andreas Unterkircher - 20.02.2018
Kerzen 155
Kondolenzen 8
18.09.2022 - 74 Jahre
geb. Rienzner
Sterzing
Diese Traueranzeige wurde 797 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden