Registrierung auf TrauerHilfe.it

Sie sind noch nicht auf TrauerHilfe.it registriert?
>> zur kostenlosen Registrierung <<

Im Gedenken an:

Albert Premer

geboren am: 01.06.1960
verstorben am: 14.01.2010
im Alter von: 49 Jahren
letzter Wohnort: Prissian
Gemeinde: Tisens
Tisens - Nals
Friedhof: Tisens-Tisens
Dein Leben ist zu Ende Die Schatten der Nacht vorbei. Lass Deine Seele fliegen Schau ins helle Licht Albert wir vergessen dich nicht. Traurigen Herzens, jedoch voll Liebe und Dankbarkeit, nehmen wir Abschied von meinem lieben Sohn, Bruder, Neffen, Cousin und Paten, Herrn Albert Premer der im Alter von 49 Jahren, friedlich zu Gott heimgekehrt ist. Der Trauergottesdienst für unseren lieben Albert findet am Montag, den 18. Januar um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche von Tisens statt; anschließend Beisetzung im Ortsfriedhof. Den Abendrosenkranz beten wir am Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche von Tisens. Prissian, Meran, am 14.01.2010 In stiller Trauer: deine Mutter Luise deine Schwester Marialuisa dein Patenkind Alex deine Onkel, deine Tanten und Cousinen und alle übrigen Verwandten und Freunde. Für den geistlichen Beistand ein aufrichtiges Vergelt's Gott unserem Herrn Dekan Mag. Alexander Raich. Ein Dank gilt unserem Hausarzt Dr. Alfred Psaier und unseren hilfsbereiten Nachbarn Familie Holzner, Mohrenwirt. Allen, die am Abendrosenkranz und an der Beerdigung teilnehmen ein herzliches Vergelt's Gott.
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
Anonym
Unvergessen und ewig in unseren Herzen
Pattie und Uwe
Unvergessen
Saskia
Du bleibst in unseren Herzen
Verena Gassebner
Wir denken so oft an Dich
Pattie und Uwe
A Liachtl und a Stern sollen dir zur Erinnerung leichtn!
Lisi
Im lieben Gedenken
Anonym
Ruhe in Frieden
Christian
In ewiger Freundschaft
Anonym
In lieber Erinnerung!
Lisi aus St.Pauls
Worsch a netter Mensch!⭐️Im lb. Gedenken!
A Liachtl aus St.Pauls
Pattie und Uwe
Uwe Beck
Zum Verfassen von Kondolenzen müssen Sie sich in Ihr TrauerHilfe.it Profil einloggen.
Noch nicht registriert?
Lieber Albert

Während du schliefst, klangen aus der Ferne sanft die Glocken.
Während du schliefst, verstummten die Vögel und erstarrte dein Blick.
Während du schliefst, hast du uns heimlich still und leise verlassen.
Während du schliefst, ließest du uns in großer Trauer zurück.
Wohin du auch gehst, werden Engel dich behüten.
Wohin du auch gehst, wird Gott fest an deiner Seite steh´n.
Wir werden dich in unseren Herzen stets bewahren, bis wir uns eines Tages wiederseh´n.
Auch wenn du nicht mehr unter uns weilst, bleibst du stets in unseren Herzen.

In tiefer Freundschaft

Patricia und Uwe

Uwe und Patricia Beck - 14.01.2011
Liebe Frau Premer, Liebe Angehörige,
auch an dieser Stelle möchten wir Ihnen unser tiefes Mitgefühl und unsere aufrichtige Anteilnahme übermitteln.

Wir vermissen Albert sehr und werden Ihn nie vergessen, er wird immer einen Platz in unseren Herzen haben.

Wir verlieren mit Ihm einen sehr liebgewonnenen , herzensguten Freund, unseren Trauzeugen und einen sehr wertvollen Menschen.

Ein Aufenhalt in Südtirol wird nie mehr so sein, wie früher.

Wir trauern mit Ihnen

Patricia und Uwe
Patricia und Uwe Beck - 16.01.2010
Der Tod ist für den gläubigen Christen das Fallen in die Hände des lebendigen Gottes.
In unserer Erinnerung lebst Du auf alle Fälle weiter,
Dein "Kommorod" aus Bayern.
Christian mit Familie - 16.01.2010
Du bist nicht mehr dort wo du warst, aber Du bist überall wo wir sind! Du begleitest uns in unseren Herzen, für immer.

du wirst mir fehlen... wir vergessen dich nicht!!
Saskia - 16.01.2010
Sehr betroffen und noch ganz unter dem Eindruck des plötzlichen Verlustes ist es schwer die richtigen Worte zu finden.
Trost kommt in dieser schweren Zeit vielleicht mit der Erkenntnis, mit der Trauer nicht alleine zu sein.
Albert hinterlässt eine Lücke, die wir mit unseren Erinnerungen und Gedanken füllen, aber niemals schließen werden können.
Auf unseren gemeinsamen Motorradtouren hat Albert mir viel von seiner geliebten Heimat Südtirol gezeigt.
Seine offene Persönlichkeit und sein lebensfrohes Wesen wirkten ansteckend, in seiner Nähe haben wir uns immer wohlgefühlt.

Wir werden Albert in liebevoller Erinnerung behalten

Ralf und Renate
Ralf und Renate Römer - 15.01.2010
Diese Traueranzeige wurde 1.205 Mal besucht
Einen Fehler in dieser Traueranzeige melden
Kerze anzünden
Kondolenz eintragen