Im Gedenken an:

Adolf Mair

Lippm-Adolf
langjähriger Friedhofswart in Latsch
geboren am:15.03.1943
verstorben am:20.06.2022
im Alter von:79 Jahren
letzter Wohnort:Latsch
Gemeinde:Latsch
Mittlerer Vinschgau
Friedhof:Latsch

Das schönste Denkmal, 
das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.
(Albert Schweitzer)

 

Nach einem arbeitsreichen und pflichterfüllten Leben hat Gott, der Herr meinen lieben Mann, unseren Tata, Schwiegervater, Opa und Schwager, Herrn


Adolf Mair
„Lippm-Adolf“

langjähriger Friedhofswart in Latsch

* 15. März 1943    † 20. Juni 2022


im Alter von 79 Jahren, nach kurzer, schwerer Krankheit zu sich gerufen.
Am Donnerstag, 23. Juni, um 16Uhr beten wir den Rosenkranz; um 16.30Uhr feiern wir den Begräbnisgottesdienst in der Pfarrkirche von Latsch, und anschließend begleiten wir unseren lieben Adolf zur Verabschiedung auf den Ortsfriedhof .
Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Latsch, Galsaun, Algund, St. Georgen

In Liebe und Dankbarkeit:
deine Frau Maria geb. Mair
deine Kinder Alexander
Daniela mit Gustav, Theresa und Lena
Petra mit Manfred, Jonas und Greta
Martina mit Georg, Lukas und Paul
auch im Namen aller Verwandten, Bekannten und Freunde

Den Seelenrosenkranz beten wir am Mittwoch um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche von Latsch.

Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze!

Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Text unter Kerze
Ihr Name
Ihre E-Mail
Ruhe in Frieden Adolf!
Anonym
Ein herzliches Beileid
Fam. Oberhofer Stefan
Unser aufrichtiges Beileid
Fam. Fleischmann Hermine
aufrichtige Anteilnahme
Fam.Veronika Mantinger
Mein herzliches Beileid.
Hubert Kofler
Ruhe in Frieden, so wie du gelebt hast.Aufrichtiges Beileid deinen Lieben.Ein Ja
Anonym
Aufrichtige Anteilnahme
Fam. Schweitzer
Aufrichtiges Beileid
Anonym
Lieber Adolf ruhe in Frieden. Thresl mit Familie
Mair Geiser Theresia
Unser aufrichtiges Beileid
Fam. Luis Gamper
Ruhe sanft in Gottes Hand... Mein aufrichtiges Beileid!
Manuela Kaserer, Martell
Herzliches Beileid
Maria mit Familie
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Danke Adolf Du warst seit 1976 Mitglied der Schützenkompanie Latsch, hast unsere Kompanie Fahne über 25 Jahre lang mit Stolz getragen. Du warst bei allen Aktivitäten immer dabei und halfst überall mit wo es dich brauchte. Adolf danke für deinen Einsatz und für alles was du für unsere Kompanie getan hast. Pfiati Adolf Schützen Heil.
Schützenkompanie Latsch - 22.06.2022
Du bist in die Leere entschwunden, aber im Blau des Himmels hast Du eine unfassbare Spur zurückgelassen, im Wehen des Windes unter Schatten ein unsichtbares Bild. Rabindranath Tagore Geschätzte Trauerfamilie wir wünschen euch, dass ihr in dieser schweren Stunde die Stärke findet, das schwere Schicksal des Todes zu überwinden. Unser Tief empfundenes Mitgefühl möge euch aufrichten und wärmen; herzliche Anteilnahme möge euch trösten. Lieber Adolf, danke für deine jahrelange gute Zusammenarbeit beim Friedhof und für dein helfen in der Kirche. Möge dir Gott den gerechten Lohn dafür geben. Ruhe in Frieden.
Fam. Mauro Dalla Barba - 21.06.2022
Alexander Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Roswitha Lampacher - 21.06.2022
Lieber Adolf, wir sind traurig - wir verneigen uns vor Dir. Jahrzehntelang warst Du für die Pfarrei Latsch gewissenhaft, respektvoll und mit Würde als Friedhofswart tätig. Aber auch in vielen Vereinen hast Du im Stillen Deine Kräfte eingesetzt, Du warst immer da wenn man Hilfe brauchte. Liebe Frau Maria, lieber Alexander mit Geschwister, liebe Trauerfamilie, auch in unserer Gemeinschaft hinterlässt Adolf eine große Leere, möge Gott ihm seine guten Werke vergelten. Euch möge unser Gottvater die Kraft geben die Leere, die Adolf hinterlässt, zu ertragen und die Erinnerungen Euren Lebensweg weiterzugehen, erleichtern. Danke Adolf für Alles und ruhe in Frieden in den Armen Gottes, in seinem Licht, seiner Freude und seiner Liebe. In Wertschätzung Magdalena und Franco
Magdalena und Franco Meauschek-Carusi - 20.06.2022
Liebe Maria, Alexander, Daniela, Petra und Martina mit Familien. Ich wünsche euch, dass ihr in dieser schweren Stunde die Stärke findet, das schwere Schicksal, den Tod deines Mannes und eures Tatas zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen; herzliche Anteilnahme möge trösten.
Gerda Gunsch - 20.06.2022
Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Er innerung. Liebe Petra mit Familie mein aufrichtiges Beileid Deine ehemalige Klassenkameradin KB MALS. Marion Parth Gurschler
Marion Parth mit Markus - 20.06.2022
Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag, es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, einfach Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben. Diese Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im Herzen zu bewahren.... Liebe Daniela, liebe Trauernde ich wünsche euch viel Kraft in dieser schweren Zeit und möchte euch mein aufrichtiges Beileid aussprechen. Martina Oberhofer
Martina Oberhofer - 20.06.2022
9.359 Besuche
Bestattungen Tonezzer
Tonezzer Joachim Walter & Co. KG/SAS
Alle Traueranzeigen
Florist vor Ort
Blumen FLORIADE d. Ratschiller Erika
Steinmetz vor Ort
Präsentieren Sie ihren Steinmetzbetrieb auf www.trauerhilfe.it
Erbabwicklung
Präsentieren Sie ihr Unternehmen für Erbabwicklung auf www.trauerhilfe.it
Einen Fehler in dieser Anzeige melden