Trauer um Ski-Legende: Rosi Mittermaier ist tot

Online seit: 05.01.2023

Deutschlands einstige Ausnahme-Skirennläuferin Rosi Mittermaier ist gestorben. Sie sei am Mittwoch nach schwerer Krankheit »im Kreise der Familie friedlich eingeschlafen«. Die ehemalige Sportlerin wurde 72 Jahre alt.

Deutschlands einstige Ausnahme-Skirennläuferin Rosi Mittermaier ist tot. Das bestätigte die Familie der zweimaligen Olympiasiegerin am Donnerstag dem Sport-Informations-Dienst (SID) und dem Bayerischen Rundfunk. Mittermaier sei am Mittwoch nach schwerer Krankheit »im Kreise der Familie friedlich eingeschlafen«, sie wurde 72 Jahre alt.
Mittermaier wurde 1950 in München geboren. Sie wuchs auf der Winklmoosalm oberhalb von Reit im Winkl auf, wo ihre Eltern eine Gaststätte und eine Skischule hatten. Skifahren lernte sie bereits als Dreijährige.
 
Mittermaier debütierte in der Saison 1966/1967 international, ihr erfolgreichster Winter sollte zehn Jahre später folgen. Bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck gewann sie Gold in der Abfahrt und im Slalom, zudem Silber im Riesenslalom.

Rosi Mittermaier und ihr Ehemann Christian Neureuther waren auch große Südtirol-Fan.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
A Liachtl aus Pfitsch, viel Kraft der Familie
Brigitte
Liebe Rosi, mögen Chöre der Engel dich geleiten🙏 Ruhe in Frieden!
Eine traurige Mama, Bozen
Liebe Rosi , strahle weiter am Himmel ❤
aus Hamburg
Wir fühlen mit Euch
Anonym
Ruhe in Frieden lb. Rosi
Imma und Robert aus Südtirol
Gute Reise Rosi 🙏
Anonym
Lieber Christian,Felix,Amelie.Aufrichtiges Beileid
Monika & Luis Gurschler
A Liachtl für di Rosi
Toni aus Bozen Südtirol
Ruhe in Frieden Liebe Rosi, du warst eine Frau mit Vorzeigequalität
Maria Innichen/südtirol
A Liochtl für die Reise Herzliches Beileid
Hainz Maria Stoll.aus Olang
Ruhe nun sanft in Gottes Hand viel Kraft der Familie
Renate
Aufrichtiges Beileid Ruhe in Gottes Liebe Rosi
Aus Tschötsch Brixen
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
Eine gutherzige, geradlinige Frau hat uns verlassen. Die Welt hat nun einen herzensguten Mensch weniger. Gäbe es doch mehr Menschen wie Rosi. Mein Beileid gilt ihrer Familie.
Christa - 11.01.2023
Eine liebenswerte, bodenständig, naturverbunden u bemerkenswerte Frau hat uns verlassen....der Familie mein aufrichtiges Beileid....ein stiller Gruß aus südtirol
Helga - 07.01.2023
Ein einzigartiger, wunderbarer Mensch musste diese Welt zu früh verlassen. Die Verstorbene lebte ihre Werte und gab sie an ihre Kinder und viele andere Menschen weiter. Ich bin nicht viel jünger als sie, aber sie war mir stets ein Vorbild. Friede Ihrer Seele und den Hinterbliebenen viel Kraft während der Zeit des Abschieds und der Trauer. Erinnerungen an schöne gemeinsame Erlebnisse mögen Trost sein. Wir fühlen uns der Familie verbunden und unsere Gedanken begleiten sie.
Mit stillem Gruß ein Ehepaar aus Deutschland


Sujkb - 06.01.2023
Meine aufrichtige Anteilnahme. Wir werden Rosi sehr vermissen.
Manfred Festa, München - 06.01.2023
Liebe Rosi,
du hast deine letzte Reise angetreten. Ein herzliches Vergelts Gott`für Deinen großen Einsatz an die Kinder-Rheuma-Klinik in Garmisch Partenkirchen.
Tief berührt möchten wir unser Beileid an Deine Familie ausdrücken
Fam. Pranter - 05.01.2023
Liebe Rosi....
mögen Engel dich tragen ins Licht das immer hell strahlt.
Für mich bleibst Du unvergessen, und ich werde weiter an Dich denken wenn ich die Ski unter meinen Füssen spüre, in meiner Kindheit warst DU mein Vorbild.
Der ganzen lieben Familie möchte ich mein Beileid ausdrücken und viel Kraft für die schwere Zeit wünschen.
Ruhe in Frieden
Silke Müller aus Hamburg - 05.01.2023
Liebe Trauerfamilie,

die Nachricht vom Tod eurer lieben Rosi
hat die Sportwelt und alle die Rosi als Botschafterin kennenlernen durften sehr getroffen. Sie war weltoffen, herzlich und sehr liebenswürdig, vor allem aber war Rosi eine gute Frau, Mutter und Großmutter.

Von Herzen drücken wir Ihnen unser Mitgefühl aus und wünschen Ihnen viel Kraft und Zuversicht.

Ihre Goldrosi wird uns als Südtirolfan und als erstklassige Schifahrerin in Erinnerung bleiben.

Ein lieber Gruß aus Südtirol
Inge - 05.01.2023