Bergtragödie an der Marmolata

Online seit: 03.07.2022

Nach einem gewaltigen Eisbruch an der Marmolata sind am Sonntag, dem 3. Juli, mindestens 7 Bergsteiger ums Leben gekommen.

>>weiter zu RAI News<<

Bis zum 7. Juli wurden zehn Todesopfer geborgen.

>>weiter zu RAI News<<

 

Entzünden Sie eine Kerze oder schreiben Sie eine Kondolenz als Zeichen ihrer Anteilnahme.

Text unter Kerze
Zeichen verbleibend
Ihr Name
Ihre E-Mail
R I P
Fritz Egarter
Ruhet in Frieden
Hermine Tappeiner
Ruhet in Frieden
Wiedenhofer Edeltraud
Für alle, die traurig sind.
Bettina Strobl
Alle Wege führen zu Gott auch über die Berge
Anonym
A Liechtl fi die Opfer, ihra Leit & die Rettungskräfte. Viel Kroft in olla!
Maria
Ruhet in Frieden
Arnold
Viel Kraft den Angehörigen das Unfassbare anzunehmen
Anonym
Ruhet in Frieden
Claudia
Seid geborgen im Licht
Anonym
Für die Hinterbliebenen, ganz viel kraft. Danke den Einsatzkräften
Elisabeth
Ruhet in Frieden und viel Kraft den Hinterbliebene
Corinna und Klaus
Ihr Eintrag
Ihr Name
Ihr Text
Ihre E-Mail
Textvorschläge
Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.
So ein Traum von Wetter und dann die Tragödie. Die Natur ist unberechenbar. Für die Bergsteiger bestimmt glückliche Momente. Ruhet in Frieden und grossen DANK all den Helfern, möget ihr beschützt sein im Einsatz.
Anonym - 05.07.2022
Den höchsten Berg erstiegen.
Ruhet in Frieden bei unserem Gottvater.
Magdalena und Franco
Magdalena und Franco Meauschek-Carusi - 05.07.2022
Mein Beileid den Hinterbliebenen. Ruhet in Frieden.
Verena - 04.07.2022
Und keiner weiss wann wo und wie unser Lebensweg zu Ende ist ...Herzliche Anteilnahme Kraft u Gottes Hilfe wünsch ich allen Lebenden u leider Verstorbenen
Anonym pustertal - 04.07.2022
So einladend Traumwetter wie der Sonntag hat begonnen,mit viel Energie,Lust und Freude dieses wunderschöne Gebiet der Marmolata zu genießen.
Die Natur so schön geschaffen,aber plötzlich wird es dunkel,still ein plötzliches Rauschen,dumpfer Ton,aus
Traurig was hier geschehen,Menschen aus unserer Mitte in den Tod gerissen,Menschen zur Freude der Natur.
Bitte schaut herab,auf eure Lieben,schickt viele Engel von eurer neuen Heimat,gebt Kraft und Mut allen Angehörigen,im Gebet bei euch.
Den weiteren Verletzten Personen,eine grosses Gelingen den Ärzten,sowie den Bergrettern,und allen Mithelfer,diese schrecklichen Bilder zumindest etwas wegzustecken.Einfach nur danke danke.
Herr Gib den Toten dein Zeichen der Liebe,Gib Ihnen Segen und einen schönen Platz im Himmel.
Ruhet alle sanft,in Gottes Hand.
aus den Pustertal - 03.07.2022
Ein wunderschöner Tag,eine herrliche Bergtour und dann eine so grosse Tragödie.Wir wünschen den Familien viel Kraft und Gottes Hilfe in dieser tiefen Trauer
Trebo Verena,Lena e Moritz - 03.07.2022
Mein aufrichtiges Beileid! Möge das Licht leuchten!
Anonym - 03.07.2022