Nach Namen suchen
oder
Nach Regionen/Gemeinden/Orten selektieren
?
schließen

Im Gedenken an:

David Eppacher
Klopfa-David

geboren am: 15.05.1930

verstorben am: 14.03.2013

im Alter von: 82 Jahren

letzter Wohnort: Obervintl
Gemeinde: Vintl
Pustertal

Friedhof: Obervintl

Anzeige melden

Anzeigentext

Immer für alle da gewesen

Immer das Beste gewollt

Immer das Beste gegeben

Wir haben das Beste verloren

 

 

 

Lieber Tate, du hast mit deinen Fähigkeiten uns und anderen viel

Freude gemacht und kannst zufrieden auf dein Leben zurückblicken.

Deine Ausdauer wird uns für immer ein Vorbild sein.

 

Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen nehmen wir Abschied

von meinem lieben Mann, unserem herzensguten Vater, Schwiegervater,

Opa und Uropa, Herrn

 

David Eppacher

Klopfa-David

 

* 15. Mai 1930 † 14. März 2013

 

der im 83. Lebensjahr im Kreise seiner Lieben,

gestärkt mit den Sakramenten der Kirche, zu Gott heimgegangen ist.

 

Gemeinsam begleiten wir unseren lieben Tate am Samstag, dem 16. März, um 13.45 Uhr vom Heimathaus ausgehend, zum Abschiedsgottesdienst um

14 Uhr in die Pfarrkirche von Obervintl.

 

In Liebe und Dankbarkeit:

deine Frau Frieda geb. Wiedenhofer

deine Kinder Annemarie mit Paolo, Riccardo und Cristina

Oswald

Bernadette mit Leo, Armin und Christian

Hansjörg mit den Töchtern Milena und Carmen

Liselotte mit Sohn Luca

Silvia mit Egon, Rafael und Samuel

deine Schwiegertochter Lidwina mit den Kindern Udo und Bettina

deine Urenkel Adam und Elia

dein Patenkind Hochw. Hubert

deine Nichten und Neffen mit Familien sowie alle Verwandten und Bekannten

 

Obervintl, Brixen, Niedervintl, Terenten, St. Florian (A), Bozen, Stegen,

am 14. März 2013

 

Den Seelenrosenkranz beten wir am Freitag um 19 Uhr in der Pfarrkirche von Obervintl und am Samstag um 13.15 Uhr beim Trauerhaus.

Parte
Kondolenzen (5)
Kondolenz eintragen

Ihr Eintrag

Textvorschläge

Klicken Sie auf einen Text um diesen zu übernehmen.

Aufrichtige Anteilnahme
Unser aufrichtiges Mitgefühl
Wir trauern mit dir
Unser Mitgefühl gehört dir und deinen Lieben.
Wir möchten dir unser aufrichtiges Mitgefühl und unsere Anteilnahme übermitteln.
Meine Trauer ließ mich verstummen. Ich versuche, in Gedanken bei dir zu sein und deinen Schmerz zu teilen.
Tief berührt möchte ich dir mein Beileid ausdrücken.
Wir übermitteln euch auf diesem Wege unser aufrichtiges Beileid zum Verlust eurer lieben Mutter.
Die Nachricht vom Tod deines lieben Vaters hat mich und meine Familie sehr getroffen. Wir sprechen dir, euren Kindern und allen Angehörigen unser tief empfundenes Beileid aus.
Wenn dein schweres Herz dich nur noch mühsam gehen lässt, ergreife die Hände derer, die dich lieben - sie geben dir Halt und Zuversicht.
Unser herzlichstes Beileid. Wir sind jederzeit für euch da.
Ich möchte euch unsere Betroffenheit und unser Mitgefühl ausdrücken und wünsche euch viel Kraft für die Zukunft.
Wir reichen euch die Hand zum stillen Gruß und bleiben stehts mit euch verbunden.
Kraft, Begleitung und gute Gedanken, die auch über diesen einen Tag hinausreichen und dir helfen mögen, die nächste nicht einfache Zeit des Begreifens und Loslassens nach diesem so plötzlich zugemutetem Abschied zu erleben und anzunehmen.
Zwar können wir euren Schmerz nicht fühlen, aber wir möchten ihn mit euch teilen.
Dieser Augenblick ist allein Schweigen und neben Euch stehen, mit all unserer Freundschaft.
Ich wünsche dir, daß du in dieser schweren Stunde die Stärke findest, das schwere Schicksal zu ertragen. Tief empfundenes Mitgefühl möge aufrichten und wärmen und herzliche Anteilnahme möge trösten.
Ohnmächtig und hilflos vor Trauer und Schmerz möchten wir unser tiefes Mitgefühl ausdrücken.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie von ganzem Herzen, dass Du die notwendige Kraft hast, trotz des für Dich so schmerzlichen Verlustes zuversichtlich und nicht hoffnungslos in die Zukunft zu blicken.

 

Liebster Tate,
vergelts Gott für alles was du in all den Jahren für mich u. meine Kinder Milena u. Carmen getan hast. Wir werden dich nie vergessen, zu schön und lehrreich waren unsere Besuche bei dir in Südtirol.
Pfieti und Servus


21.03.2013 - Eppacher Hansjörg

Liebe Silvia. Es isch schwar an geliebten Mensch gian zu lossn. Dei Voto hot die is gonze Leben begleitet. Kolt di schian Erinnerungen, de konn do niamand nemm.
Mein Aufrichtiges Beileid. Tanja


15.03.2013 - Tanja

Lieber Tate, Vergelte Dir Gott alles was Du fuer mich und meine Familie getan hast. Pfieti.


15.03.2013 - Liselotte Eppacher

Lieber Opa wir schicken Dir ein dickes Bussi und druecken Dich ganz fest. Wir haben Dich sehr lieb. Die Stegina Buibm.


15.03.2013 - Samuel und Rafael

Lieber Opa hab dich fuer immer lieb und werde dich nie vergessen .


15.03.2013 - Luca Conte

Kerzen (9)
Kerze anzünden
Standardkerze
Standardkerze

Entzünden Sie eine kostenlose Gedenkkerze! Diese brennt 21 Tage. Sobald diese erlischt, werden Sie per E-Mail benachrichtigt.


Ihr Eintrag

Kerze wurde angezündet von:

Harder Rosa

Harder Rosa

Kerze wurde angezündet von:

Barbara Unterhuber mit Fam.

Barbara Unterhuber mit Fam.

Kerze wurde angezündet von:

Luca Conte

Luca Conte

Kerze wurde angezündet von:

Samuel und Rafael

Samuel und Rafael

Kerze wurde angezündet von:

Evi mit Familie

Evi mit Familie

Kerze wurde angezündet von:

Erika

Erika

Kerze wurde angezündet von:

Eppacher Hansjörg

Eppacher Hansjörg

Kerze wurde angezündet von:

Schwarz Christine

Schwarz Christine

Kerze wurde angezündet von:

Astrid Kastenhuber

Astrid Kastenhuber